+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: bitte um feedback für neue webseite

  1. #11
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von dette
    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.362
    Bedankte sich
    724
    Erhielt 43 Danksagungen
    in 42 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von deejey Beitrag anzeigen
    Warum, ist das Pflicht? Ich würde nichts extra machen wozu ich nicht verpflichtet bin.
    Danke fürs Draufschauen. Ja, berechtigter Einwand.

    Ich habe den Button nun hineingenommen, weil ich ohne darüber nachzudenken, das Gefühl hatte, dass es seriöser ist. Aber wenn es ja nicht Pflicht ist, werde ich das Teil wieder rausnehmen, da ich ja dem Brautpaar jede unnötige Arbeit ersparen möchte. Wenn sie erst anfangen, das alles zu lesen, vergessen sie, die Anfrage abzuschicken
    Liebe Grüße

    Bernadett

  2. #12
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von dette
    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.362
    Bedankte sich
    724
    Erhielt 43 Danksagungen
    in 42 Beiträgen

    Standard

    ja gottypower, ich hatte das extra so eingerichtet, damit die vorherige Seite nicht einfach verschwindet. Klar ist das Menü immer zu sehen und man kann auch von dort navigieren, aber ich stelle immer wieder fest, dass einige Leute sich damit schwer tun. Wenn man zwischen den Menüpunkten hin und herklickt, ist es für jeden klar, dass er das weiter so macht, aber wenn man einen link anklickt, könnte das für den ein oder anderen verwirrend sein, weshalb ich mir angewöhnt habe, links im neuen Fenster öffnen zu lassen. Spricht etwas dagegen? Bin für jeden Hinweis dankbar. Vielen Dank für deine Mühe
    Liebe Grüße

    Bernadett

  3. #13
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.515
    Bedankte sich
    443
    Erhielt 1.763 Danksagungen
    in 1.642 Beiträgen

    Standard

    Auch die Bildqualität lässt sich noch ein wenig komprimieren, da ist noch Potential: https://developers.google.com/speed/....de&tab=mobile
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.cms-reparatur.de - Soforthilfe & Webentwicklung

  4. #14
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von dette
    Registriert seit
    02.12.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.362
    Bedankte sich
    724
    Erhielt 43 Danksagungen
    in 42 Beiträgen

    Standard

    vielen Dank Chris, das ist ja eine interessante Seite - viel verstehe ich nicht davon, aber die Fotos müssen auf jeden Fall kleiner werden, wie schon oben geschrieben - momentan komme ich nicht dazu, aber ich bin euch allen sehr dankbar für den Hinweis, denn da bei mir alles sehr schnell lädt, dachte ich nicht daran.

    Edit:

    nun habe ich mich doch ablenken lassen und mir das angeschaut - die neuen Formate webP jpg2000 etc. kannte ich überhaupt nicht. Ehe ich nun alle Fotos verkleiner und dann in ein anderes Format umwandel, wollte ich fragen, welches Format ihr denn so benutzt. Mir scheint oberflächlich webP sehr gut. Aber gibt es auch Nachteile? Vllt. kann nicht jeder die Fotos sehen? Gehen meine Key-words, die im Foto enthalten sind verloren? Ich habe es gerade mit einem Online-toll probiert, aber gibt es auch ein einfaches Programm, indem ich das machen kann? Am liebsten hätte ich ein Programm, in dem ich die Dateien etwas verkleinern und dann gleich in das moderne Format umwandeln kann. Viele Fragen sorry, aber falls jemand von euch darin firm ist, freue ich mich über einen softwaretipp. Ich arbeite immer nur in lightroom und dort kann ich nur in den altbekannten Formaten exportieren. Danke euch vielmals für einen Tipp.
    Geändert von dette (28.02.2019 um 10:24 Uhr)
    Liebe Grüße

    Bernadett

  5. #15
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von Dudlhofer
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    da wo Bayern am schönsten ist
    Beiträge
    669
    Bedankte sich
    33
    Erhielt 217 Danksagungen
    in 180 Beiträgen

    Standard

    webP ist noch nicht weit genug verbreitet. Laut https://caniuse.com/#search=webp hakt der Browser-Support vor allem bei Apple (Safari, IOS), beim IE und beim Firefox für Android.

    ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦ EXTRA BAVARIAM NULLA VITA ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦


  6. Erhielt Danksagungen von:


  7. #16
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.515
    Bedankte sich
    443
    Erhielt 1.763 Danksagungen
    in 1.642 Beiträgen

    Standard

    Ich würde die Formate belassen, und die .jpg etc nur komprimieren.
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.cms-reparatur.de - Soforthilfe & Webentwicklung

  8. Erhielt Danksagungen von:


  9. #17
    Gute Seele des Boards Avatar von time4mambo
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    76646 Bruchsal
    Alter
    61
    Beiträge
    19.636
    Bedankte sich
    763
    Erhielt 4.010 Danksagungen
    in 3.767 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von deejey Beitrag anzeigen
    Warum, ist das Pflicht? Ich würde nichts extra machen wozu ich nicht verpflichtet bin.
    Weiß ich nicht, ob das Pflicht ist, bin ja kein Anwalt. Vermutlich aber nicht.
    Aber sie fragt weitergehende Infos ab, die über das "Übliche" bei Kontaktformularen hinausgehen. Weshalb ich mir dachte, es kann nicht schaden, so eine Checkbox einzubauen.
    Und wie Bernadett selber schon sagt: es wirkt seriöser.


    Axel
    Joomla- und Office-Tutorials: time4joomla
    Deutschsprachige SEBLOD-Community
    CCK SEBLOD-Das Handbuch als kostenloses Onlinebook

  10. #18
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von Dudlhofer
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    da wo Bayern am schönsten ist
    Beiträge
    669
    Bedankte sich
    33
    Erhielt 217 Danksagungen
    in 180 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von time4mambo Beitrag anzeigen
    Weiß ich nicht, ob das Pflicht ist, bin ja kein Anwalt. Vermutlich aber nicht.
    Ich zitiere mal aus meinem schlauen Buch ("DSGVO und ePrivacy-VO auf Webseiten umsetzen" von Datenschutzexperten des Bayrischen Landesamts für Datenschutz):

    Frage: Muss bei meiner Website eine Einwilligung vom Nutzer eingeholt werden, wenn dieser das Online-Kontaktformular verwenden möchte?

    Antwort: Nein, grundsätzlich muss der Nutzer keine Einwilligung abgeben. Du kannst als Verantwortlicher Deine Datenverarbeitung aus Art. 6 Abs 1 lit. f DSGVO stützen, weil Du ein berechtigtes Interesse daran hast, die Anfrage des Nutzers zu bearbeiten. [...] Du musst aber in der Datenschutzerklärung darauf hinweisen, zu welchem Zweck Du die Daten verwendest.

    Des Weiteren wird ausgeführt, dass sich durch die künftige ePrivacy-VO an dieser Vorgabe nichts ändern wird.

    ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦ EXTRA BAVARIAM NULLA VITA ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦


  11. Erhielt Danksagungen von:


+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein