+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Korrekte FTP-Übertragung bei Backup

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    88
    Bedankte sich
    13
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Korrekte FTP-Übertragung bei Backup

    Hallo Forengemeinde,

    da ich ein (für mich) größeres Problem per Einstellung der FTP-Übertragungsart lösen konnte - siehe hier und ich mir ganz sicher bin, dass ich normalerweise Automatisch als Übertragungsart eingestellt habe stellt sich mir die Frage nach einer korrekten Übertragung beim Backup.
    Überprüft ihr euer Backup bevor ihr ein Update,... einspielt? Es macht ja keinen Sinn, wenn dieses defekt wäre.

    Des weiteren ist mir aufgefallen, dass sowol beim Down- als auch Upload in ein leeres Verzeichnis bei der einen oder anderen Datei die Meldung kommt, dass diese schon vorhanden ist. Wie kann das sein, wenn ich gerade das erste Mal in das Verzeichnis übertrage?

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
    lG
    Stefan

    Wer glaubt etwas zu sein, hat aufgehört etwas zu werden!

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.808
    Bedankte sich
    156
    Erhielt 2.259 Danksagungen
    in 2.026 Beiträgen

    Standard

    Zweiteres kommt schon mal vor. Stelle ich bei erster Warnung auf "Immer überschreiben" und habe Ruhe.

    Ersteres: Im Normalfall ist FileZilla schon zuverlässig bei der Übertragung.
    Wenn in fehlgeschlagene Übertragungen nix steht, sollte auch alles da sein.
    Gegen lokale Festplattenfehler oder sonstiges kann FZ nat. nichts tun, wenn es bei Übertragung nicht aufschlägt.

    Nimm ZIP-Tool von Kubik Rubik. Kannst aus Joomla heraus sichern. Lädst runter. Entpackst die ZIP-Datei lokal. Wenn ZIP kaputt, gibts Fehler.
    https://joomla-extensions.kubik-rubi...-joomla-backup

    Warnung vor Akeeba Backup und Prüfung der Archive lokal mit Akeeba Extract Wizard. Bei größer werdenden Archiven entpackt das Programm unvollständig und meldet trotzdem Erfolg. Taugt nix.


    Das ist jetzt bisschen abseits und vrmtl. nicht dein Weg, aber auf wichtigen Seiten, verwende ich den JSC, um Zugleich Bckup-ZIP-Archive zu prüfen. Die müssen ja auch erst entpackt werden können.
    http://www.joomlaportal.de/ver-ffent...ml#post1556736
    Zugleich werden fehlende Dateien ggf. angezeigt. Musst aber schon gut orientiert sein, um abschätzen zu können, was fehlen darf, weil du vielleicht mittlerweile deinstalliert ahst o.ä.
    Geändert von Re:Later (21.10.2015 um 11:20 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein