+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Sprachdatei in Modul laden

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bogen / Niederbayern
    Beiträge
    96
    Bedankte sich
    5
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard Sprachdatei in Modul laden

    Hallo,
    ich ändere gerade ein uraltes Joomla Modul, damit es 3.6 fähig wird.
    Im Backend möchte ich das Modul konfigurieren.
    Jetzt wird aber die entsprechende Sprachdatei language/de-DE/mod_mymodule.ini nicht geladen.
    Muss die Sprachdatei auch im administrator/language/de-DE liegen oder reicht es wenn sie im Hauptverzeichnis unter language/de-DE liegt.
    Wie wird die Sprache überhaupt von Joomla gefunden und eingebunden?

    Fred

  2. #2
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    /dev/random
    Beiträge
    6.283
    Bedankte sich
    144
    Erhielt 2.365 Danksagungen
    in 2.223 Beiträgen

    Standard

    Schau dir die XML an https://github.com/joomla-extensions...d_weblinks.xml dann weist du was du machen musst.
    Gruß FINWICK
    ↶ Danke Button nutzen, wenn es geholfen hat - Kein Suport via PN

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bogen / Niederbayern
    Beiträge
    96
    Bedankte sich
    5
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard

    In der XML-Datei sind die languages richtig eingetragen.
    Nach der Installation des Moduls sind die entsprechenden Sprachdateien im Ordner language/de-DE/
    Trotzdem werden diese vom Modul nicht geladen.

  4. #4
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.808
    Bedankte sich
    156
    Erhielt 2.259 Danksagungen
    in 2.026 Beiträgen

    Standard

    "Wie wird die Sprache überhaupt von Joomla gefunden und eingebunden?"

    Frontend-Modul mod_example.
    Sprache en-GB.

    Joomla sucht nach strengem Schema zuerst nach
    /language/en-GB/en-GB.mod_example.ini

    Nichts gefunden?
    Joomla sucht im Modulordner nach
    /language/en-GB/en-GB.mod_example.ini

    Selber Ablauf bei den .sys.ini-Dateien

    Ich spar mir beispielsweise das ganze

    <languages folder="language">
    usw. usf.

    Rumgedingse in der XML.

    und verwwende stattdessen den Einzeiler
    <folder>language</folder>

    im <files>-Tag der XML.

    ==> Alle language-Dateien bleiben im Modulordner und werden aus Modulordner abgeholt.


    Du hast das vorangestellte en-GB. im Dateinamen vergessen.


    language/de-DE/mod_example.ini
    statt richtig
    language/de-DE/de-DE.mod_example.ini
    Geändert von Re:Later (23.01.2017 um 23:59 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  5. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    06.03.2016
    Ort
    Bogen / Niederbayern
    Beiträge
    96
    Bedankte sich
    5
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard

    Ich habe in der XML Datei das ganze language - Rumgedingse stehen.
    <languages>
    <language tag="en-GB">language/en-GB/en-GB.mod_joomleague_nextmatch.ini</language>
    <language tag="en-GB">language/en-GB/en-GB.mod_joomleague_nextmatch.sys.ini</language>
    </languages>
    Die Sprachdateien befinden sich nach der Installation auch im Ordner language/en-GB/
    Gehe ich im Backend auf Module -> Neu, wird mir der Modulname zu Auswahl richtig angezeigt. In der Konfiguration des Moduls werden aber keine Angaben aus der XML übersetzt.
    z.B. bei
    <field name="order_by_project"
    type="radio"
    class="btn-group btn-group-yesno"
    default="0"
    label="JLORDERBYPROJECT"
    description="JLORDERDESC">
    <option value="0">MOD_JOOMLEAGUE_NEXTMATCH_NO</option>
    <option value="1">MOD_JOOMLEAGUE_NEXTMATCH_YES</option>
    </field>
    erscheint im Browser
    MOD_JOOMLEAGUE_NEXTMATCH_NO
    MOD_JOOMLEAGUE_NEXTMATCH_YES
    statt "Yes" oder "No".

    Du hast das vorangestellte en-GB. im Dateinamen vergessen.
    War ein Schreibfehler. Alle Sprachdateien fangen natürlich mit dem Präfix der jeweiligen Sprache an.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein