+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

Thema: Phoca Cart - Testers gesucht

  1. #41
    Kommt häufiger vorbei Avatar von Benno.
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    NRW / OWL / BI
    Beiträge
    384
    Bedankte sich
    42
    Erhielt 179 Danksagungen
    in 157 Beiträgen

    Standard

    Moin Birger,
    Zu Qty:
    das ist dieser String in der de-DE.com_phocacart.ini
    COM_PHOCACART_QTY="Qty"
    Kannst Du selbst in Anzahl ändern.
    Ich bin gerade dabei, die neu hinzugekommenen Strings von RC9 zu übersetzen.
    Ich werde dann auch dort Qty in Anzahl verändern.

    Zu Elemente:
    Im englischen gibt es das wunderschöne Universalwort "Items".
    Ich habe dafür noch keine wirklich glückliche deutsche Entspechung gefunden, den in diesem Fall (also der seitenweise Anzeige in Phoca Cart) kann mit Items sowohl die Anzahl Produkte als auch die Anzahl Subkategorien pro Seite gemeint sein.

    Freundliche Grüße,
    Benno
    Geändert von Benno. (18.07.2017 um 10:09 Uhr)

  2. Erhielt Danksagungen von:


  3. #42
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    Hallo Benno,

    vielen Dank für die Antwort.
    Ich habe jetzt alle Wörter per Sprachoverride geändert.
    Hat soweit funktioniert.


    Scheitere jetzt noch ander Angabe der MwSt.

    Diese soll beim Produkt nicht angezeigt werden, aber im Warenkorb und bei der Kasse - finde aber immer nur Beides oder nichts
    Geändert von NinjaTurtle (18.07.2017 um 10:16 Uhr)

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  4. #43
    H13
    H13 ist offline
    War schon öfter hier Avatar von H13
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    116
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 67 Danksagungen
    in 39 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    1) Ok

    2) Hast du ein Template mit Bootstrap3 aktivert. Phoca Cart ist für Bootstrap 3 vorbereitet (in Zukunft für Bootstrap 4). Wenn das Template nicht Bootstrap 3/4 hat, ja dann muss man leider solche Details direkt in CSS modifizieren :-(

    3) Ja, momentan gibt es keine Reihenfolge Feature für Spezifikation nicht. Bei Vergleichen von Produkten wird es sowieso nicht akzeptiert, weil da die Items von mehreren Produkten gelistet sind und die müssen in gleicher Zeile dargestellt werden.

    4) Ja, das ist ein generelles Problem mit Text, so man kann es so lösen:

    - in Optionen kann man Text komplett auslassen, siehe Bild:
    - man kann den Text in CSS verkleinern
    - oder in Übersetzungsdatei es verkürzern

    5) :-) es gab noch keine Spende fürs Enfernung von "Powered by" beim Phoca Cart, aber wenn jemand spenden will/oder man braucht die Enfernung für seine Seite, kann man solche Spende auf Phoca Webseite machen. Meistens ist es eine symbolische Spende. Ja, leider gibt es solche Spenden nicht viele. Solche Spende ist dann verteilt: PayPal Gebühr, PayPal Währungsumrechnungsgebühr, Bankkonto Gebühr, Steuern und was bleibt, kommt as auf die Zahlung von Server. Ja, man kann sich vorstellen, wenn es z.B. eine 5 Euro Spende ist, dass es eigentlich nichts fürs Zahlen von Server bleibt :-). Es gibt auch anderen Methoden, wie man an Phoca Projekt spenden kann: Übersetzungen (ja, momentan gilt es nicht für deutsche Sprache, weil Benno sehr aktiv ist), Dokumentation (das gleiche wie bei Übersetzung - deutsche Übersetung ist da: http://www.reisefotografien.eu/ Phoca Cart ist neu, so die Dokumentation kommt bald), Hilfe in Phoca Forum, usw.

    6) Ok

    7) Dies sollte nicht dargestellt werden :idea: , wenn es dort keine Attribute sind, hast du bei diesem Produkt Attributen?

    8) Kannst du ein grösseres Screenshot hier eingeben, da weiss ich leider nicht, in welcher Part von der Webseite ist es dargestellt (ob es z.B. eine Kategorietitel oder andere Titel ist?)

    10) Man kann, wie es auch in Joomla! ist - "Batch" Funktion verwenden, dabei kopiert man ganze Produkte. Man kann auch einzelne Attribute kopieren. Ja, vielleicht sollte ich auch Kopieren von Spezifikation zugeben :idea:

    11) Parameter Kein Zahlungsartaufschlag heisst, wenn es kein Preis für Zahlungmethode gibt, dann, was solle als Preis angezeigt werden: 0, Frei, oder nichts, siehe:

    BTW: Danke sehr für Feedback und Testen.

    Jan

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #44
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    Hallo Jan,

    zu 2. ist noch ein Boostrap 2 Template

    zu 11. Zahlungsaufschlag

    Hier steht nichts Edit: wenn ich PAYPAL als Standard setze, steht dort "PREIS € 0,-" (stehen soll da aber nichts, da es ja auch in der Kasse steht)
    card8.jpg

    Hier steht es aber weiterhin
    card9.jpg


    Weiterhin wäre die Frage wichtig, wie es eingerichtet werden muss, dass in der Produktansicht der Bruttopreis, bei der Kasse dann aber Netto zzgl. MwSt. aufgeführt wird

    Dank Dir - den rest beantworte ich morgen - muss jetzt erst einmal hiermit fertig werden - einiges konnte ich durch Ansichtsumstellungen ändern
    Geändert von NinjaTurtle (18.07.2017 um 18:02 Uhr)

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  7. #45
    H13
    H13 ist offline
    War schon öfter hier Avatar von H13
    Registriert seit
    16.12.2007
    Beiträge
    116
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 67 Danksagungen
    in 39 Beiträgen

    Standard

    Hallo, danke für Info (Aufschlag für Zahlungsart, Runden, ich werde es anschauen.

    Brutto, Netto - man kann es in Optionen sezten, aber wenn man z.B. setzt, dass die Preisen Netto sind, dann ist es in beiden Views (Product/Category und Checkout) gleich gezeigt.
    So es gibt kein spezielles Parameter um den Preis verschiedenweise zeigen (einmal Netto, einmal Brutto) :-(

    Jan

  8. #46
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von H13 Beitrag anzeigen

    Brutto, Netto - man kann es in Optionen sezten, aber wenn man z.B. setzt, dass die Preisen Netto sind, dann ist es in beiden Views (Product/Category und Checkout) gleich gezeigt.
    So es gibt kein spezielles Parameter um den Preis verschiedenweise zeigen (einmal Netto, einmal Brutto) :-(
    Nimm man den Bruttopreis sieht es so aus

    card10.jpg


    Weiterhin wird hier die MwSt. aufgeführt - obwohl keine bei Zahlung angegeben ist - auch wird mir keine Mail zugesendet, trotz Email-Adresse Edit: unter "Auftragsstatus", kann man entsprechende Angaben machen
    card11.jpg

    Weiterhin sehr ich nirgends eine Rechnung im BE, um diese auszudrucken und evtl.als Kopie erneut zu senden. Edit: Bei "Bestellungen" über Status anzupassen und im FE neue Menüeinträge ensprechend für Bestellungen anlegen
    Geändert von NinjaTurtle (20.07.2017 um 09:33 Uhr)

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  9. #47
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    @Benno,

    beim Abschluss der Bestellung steht auf dem Button "Bestellung bestätigen" - das führt zu Abmahnungen.

    Zitat:
    "Wer als Online-Händler den Bestell-Button falsch beschriftet, muss mit einer teuren Abmahnung rechnen. Wie penibel die Gerichte hier sind, wird an mehreren aktuellen Entscheidungen deutlich.

    Im konkreten Fall ging es um einen Onlinehändler für Spielzeug, der die Schaltfläche beim Bestell-Button mit dem Text „Bestellung abschicken“ versehen hatte. Insbesondere aus diesem Grund wurde er von einem Konkurrenten abgemahnt. Der Shopbetreiber gab wie verlangt die strafbewehrte Unterlassungserklärung ab. Er weigerte sich aber für die Abmahnkosten aufzukommen. Aufgrund dessen wurde er auf Zahlung in Höhe von über 1.000 €uro verklagt.
    Aus Beschriftung von Button muss sich Zahlungspflicht ergeben

    Hierzu entschied das Oberlandesgericht Hamm, dass er die Abmahnkosten in Höhe von 754,05 € aufkommen muss. Hinsichtlich der gerügten Beschriftung war die Abmahnung berechtigt gewesen. Er hat durch die Beschriftung des Bestell-Buttons mit „Bestellung abschicken“ gegen § 312g Abs. 3 BGB verstoßen. Denn aus diesem Wortlaut ergibt sich nicht, dass durch die Betätigung der Schaltfläche eine Zahlungspflicht begründet wird. gut lesbar mit nichts anderem als den Wörtern „zahlungspflichtig bestellen“ oder mit einer entsprechenden eindeutigen Formulierung beschriftet ist. Diesen Anforderungen wird der Text hier nicht."
    Evtl. den Text anders übersetzen

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  10. Erhielt Danksagungen von:


  11. #48
    Kommt häufiger vorbei Avatar von Benno.
    Registriert seit
    09.09.2013
    Ort
    NRW / OWL / BI
    Beiträge
    384
    Bedankte sich
    42
    Erhielt 179 Danksagungen
    in 157 Beiträgen

    Standard

    Hi Birger,
    ja, danke für die Info. Das Problem ist, dass es mit dem Shop auch möglich sein soll, kostenlose Dinge (zum Beispiel Kataloge) zu bestellen.
    Ich werde Jan befragen, ob es möglich ist an dieser Stelle einen zweiten Button zu erstellen, so dass abhängig vom Produkt 'Kostenpflichtig bestellen' oder 'Kostenlos bestellen' möglich wird.

    Freundliche Grüße,
    Benno

  12. #49
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    @Benno

    Alles klar - würde aber "Kostenpflichtig" als Standardübersetzung setzen und wer den Katalog nutzt kann es ja per Sprachoverride lösen


    Weiterhin steht dort überall "excl. Steuer" und "incl. Steuer" - mit "k" wäre es besser


    @Jan,

    in der Kasse steht, obwohl nirgends ein Steuersatz hinterlegt wurde überall

    card12.jpg


    Die per Mail versendete RG
    Dort steht Preis (excl. Steuer) (€ 9,00) - Steuer (€ 0,00) - Preis (incl. Steuer) (€ 9,00) - das stimmt doch so nicht

    card13.jpg


    Zahlungsoptionen:

    Wähle ich eine eigen Zahlungsoption z.B. "Vorkasse" erscheint der "Aufschlag für Zahlungsart" nicht. Wechsel ich auf "Paypal" kommt der Gebührenhinweis. Beim weiteren Wechsel wieder auf "Vorkasse" bleibt der Text stehen.


    Nach 4 Tagen Arbeit, 90% der Zeit wegen solcher Dinge vergeudet, verliere ich so langsam die Geduld. Wenn das heute nichts wird, wechsel ich den Shop. Ich muss noch 12 Shops erstellen - so geht das aber nicht.

    Auch das man erst die "Anschrift" speichern muss, um zu den Versandoptionen usw. zu kommen, versteht in der Praxis doch kein Mensch. Die roten Kreuze sehen immer nach Fehlern aus - ändern kann man aber ohne vorheriges speichern nichts.
    Geändert von NinjaTurtle (21.07.2017 um 10:35 Uhr)

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  13. #50
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.666
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.561 Danksagungen
    in 4.339 Beiträgen

    Standard

    Was wäre jetzt schnell wichtig:

    Kein:

    "Aufschlag für Zahlungsart" im Warenkorb und in der Kasse - wenn "0"

    "Preis inkl. 7% MwSt." beim Versand


    Richtige Preis-Angaben in der Rechnung "excl. MwSt" bzw. "incl. MwSt." Post#49

    Dann kann man den Shop zumindest online stellen

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein