+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: XML Export Schnittstelle

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    5
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Frage XML Export Schnittstelle

    Hallo,

    ich möchte Daten meiner eigenen Joomlakomponente per Schnittstelle (XML) zur verfügung stellen.

    Es handelt sich dabei um in der Datenbank gespeicherte Spieltermine unseres Vereins (Begenung, Termin und Spielort), die ich durch Aufruf einer bestimmten Komponenten URL als XML zur Verfügung stellen möchte, damit ich diese in meiner Android APP verarbeiten kann.

    Leider konnte ich über die Suchfunktion keinen passenden Beitrag finden.

    Ich wäre sehr dankbar, wenn mir einer von euch einen Tipp geben oder helfen könnte

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von rolip
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    localhost\htdocs\DA
    Beiträge
    2.615
    Bedankte sich
    464
    Erhielt 655 Danksagungen
    in 610 Beiträgen

    Standard

    Es gibt ein Modul J2XML, mit dem kann man mittels XML-Export/Import Joomla Daten übertragen. Vielleicht kannst Du das als Anregung/Muster nehmen.
    Gruß Rolf - eine Reaktion auf meinen Beitrag ist erwünscht !
    (siehe auch Freud (und Leid) mit Joomla bis 3.3.6)

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    5
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Danke für den Tipp. Ich werde mir das mal anschauen ....

  4. #4
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Matrikular
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Nienburg
    Alter
    38
    Beiträge
    1.440
    Bedankte sich
    220
    Erhielt 593 Danksagungen
    in 441 Beiträgen

    Standard

    Der Weg sollte sein zusätzlich zur HTML Ausgabe dieser View eine XML View mit entsprechendem Layout anzulegen. Dafür gibt es seit Joomla! 1.5 die Möglichkeit dem Aufruf einer View den Parameter "format=[type]" mitzugeben. Welche "Typen" es gibt kann man im Verzeichnis /libraries/joomla/document nachlesen (feed, json etc.). Der Vorteil dabei ist, dass dadurch bereits die nötigen Kopfdaten für den Content Type gesetzt werden.

    Hierbei stellt beispielsweise die Verwendung von view.json.php zur Ausgabe von Daten in JSON Notation bis Joomla! 3.x den "Legacy" Weg dar, welcher zwar auch weiterhin noch funktioniert, jedoch nach "neuem MVC" (was bislang kaum genutzt wird) von Views in Form von html.php, json.php oder xml.php abgelöst werden wird (wenn es denn nicht ganz anders kommt).

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    5
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Danke Matrikular.

    Das mit den Views klingt sehr gut. Kennst du zufällig eine gute Dokumentation oder Beispiel dazu, dass ich mir mal anschauen könnte?

  7. #6
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Matrikular
    Registriert seit
    14.01.2006
    Ort
    Nienburg
    Alter
    38
    Beiträge
    1.440
    Bedankte sich
    220
    Erhielt 593 Danksagungen
    in 441 Beiträgen

    Standard

    Zu meiner Überraschung finde ich aktuell kaum bis keine Dokumentation zu dem Thema. Es ist aber auch nicht wirklich schwer oder kompliziert.

    Du kopierst einfach die view.html.php und benennst diese in view.xml.php um. Wird nun die View mit dem Parameter: format=xml aufgerufen, sucht Joomla! nach einer entsprechenden View und sorgt dafür, dass der richtige "Content Type" für diesen Output gesetzt wird. Innerhalb dieser View werden die Daten entsprechend der XML Struktur aufbereitet und dem Layout übergeben (SimpleXML, string concatenation etc.).

    Da sich die XML-Repräsentation mit großer Wahrscheinlichkeit von der normalen Ansicht unterscheidet, wird hier nicht selten ein spezielles Layout verwendet. Ob du dies nun durch Override des Aufrufs der Methode: "display" machst und den Namen des Layouts übergibst ($tpl), die Variable $tpl in der View direkt änderst, oder aber in der View die Methode $this->setLayout('name'); nutzt, macht glaube ich keinen Unterschied.
    Geändert von Matrikular (19.12.2013 um 15:14 Uhr)

  8. Erhielt Danksagungen von:


  9. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    5
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank Matrikular für die Tipps.

    Ich habe das mit der View wie von dir beschrieben umgesetzt, funktioniert einwandfrei

    Dankeeee

    Nun kann ich mich wieder an das Coding der App machen

  10. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    30.08.2009
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hallo Matrikular,
    ich habe leider auch ähnliches problem und bin nicht so tief im Joomla drinn und komme leider nicht weiter. Es handelt sich dabei um in der Datenbank gespeicherte Spieltermine und die Tabelle unseres Vereins mittels xml-api
    zu integrieren. Ich wäre sehr dankbar, wenn du mir einen Tipp geben oder helfen könntest.
    Merci

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein