Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Forum in Joomla integrieren (einige Anforderungen sind gestellt)

  1. #1
    Neu an Board Avatar von benni3005
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Unterwössen
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Forum in Joomla integrieren (einige Anforderungen sind gestellt)

    Hallo,

    ich habe heute bereits den halben Tag damit verbracht dieses und andere Foren zu durchsuchen, um eine Antwort auf meine Frage zu finden, jedoch fand ich bisher nichts, was mir wirklich weitergeholfen hätte.

    Ich habe, wie im Titel schon geschrieben, vor ein Forum komplett in Joomla zu integrieren und zwar in allen Aspekten. Ich will es nicht über eine Bridge miteinander verbinden, nicht in einem I-Frame haben, nicht als Standalone-Forum haben, sondern wie jede andere speziell für Joomla programmierte Komponente integrieren. Mit dem Template von Joomla und der Administration über das Backend.

    Nun habe ich heute schon mal das Joomlaboard ausprobiert und es gefällt mir recht gut bis auf den Style, den ich jedoch anpassen kann. Was mir nicht gefällt sind die Features. Das sind entschieden zu wenig.

    Punbo habe ich ebenso schon probiert, jedoch gefällt mir die Integration überhaupt nicht. Wenn man sich ein bisschen auskennt erkennt man auf den ersten Blick, dass hier eine externe Forensoftware integriert wurde. Ebenso bietet auch dieses Forum zu wenig Features.

    Hier will ich mal die Features auflisten, die ich unbedingt brauche:
    - Unterforen
    - Prefixe (für jedes Forum spezielle)
    - Direktantworten
    - Votes
    - eine einfache und effektive Moderation
    - eine mit Joomla verbundene Userverwaltung, damit ich manche Sachen nicht doppelt eingeben muss um sie in beiden Systemen nutzen zu können
    - viele Ränge
    - Zensur und Bannfunktion
    - Anhänge
    - Gruppen
    - Meldesystem
    - große Sicherheit
    - unbegrenzte Zahl an Usern, Beiträgen, etc.

    Nun werden sich einige fragen warum diese ganzen Features. Das hat den einfachen Grund, dass ich eine Community für die Schüler meiner Schüler aufbauen will und nach dem Release in kurzer Zeit wahrscheinlich viele Mitglieder bekommen werde, die umfangreich verwaltet und moderiert werden müssen und damit alles zusammenpasst will ich es komplett integrieren.

    Ich habe heute schon mal versucht den Quellcode von einem phpBB zu analysieren und herauszufinden, wie man dieses mit Joomla verbinden könnte, damit der Style von Joomla verwendet wird usw. Jedoch bin ich schon bei den grundverschiedenen Templatesystemen gescheitert.

    Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ich das alles selbst programmieren müsste, dann bekomme ich wenigstens Übung in PHP und weiß wie das dann alles zusammen funktioniert, jedoch wäre es dann recht praktisch zu wissen bei welchem Forum man die wenigste Arbeit hat. Vielleicht kennt ihr auch ein anderes CMS, mit dem ich das leichter umsetzen kann. Ursprünglich wollte ich es auch mit PHP-Fusion machen, jedoch müsste ich dort den gesamten Userbereich komplett umprogrammieren. Im Grunde genommen ist es mir auch egal, wo ich umprogrammieren muss. Hauptsache ich habe am Schluss ein Forum, dass die obigen Features unterstützt.

    Wenn möglich wäre es ganz gut, wenn ich ein kostenloses Forum dafür verwenden könnte, da meine finanziellen Mittel doch ziemlich gering sind.

    Ich hoffe, ihr kennt eine Möglichkeit und ich entschuldige mich, falls mein Beitrag etwas zusammenhanglos zwischen den Absätzen ist, da ich doch schon recht müde bin.

    Benni

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Oberhausen Rhld.
    Beiträge
    2.669
    Bedankte sich
    68
    Erhielt 56 Danksagungen
    in 45 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von benni3005 Beitrag anzeigen
    Nun habe ich heute schon mal das Joomlaboard ausprobiert und es gefällt mir recht gut bis auf den Style, den ich jedoch anpassen kann. Was mir nicht gefällt sind die Features. Das sind entschieden zu wenig.

    Punbo habe ich ebenso schon probiert, jedoch gefällt mir die Integration überhaupt nicht. Wenn man sich ein bisschen auskennt erkennt man auf den ersten Blick, dass hier eine externe Forensoftware integriert wurde. Ebenso bietet auch dieses Forum zu wenig Features.
    Bis auf das Joomlaboard sind ALLE Foren "externe" Foren

    Im allgemeinen ist das SMF sehr beliebt in der Joomlagemeinde da "leichte" Integration in Joomla. Allerdings auch per "Bridge"

  3. #3
    Verbringt hier viel Zeit
    Registriert seit
    26.05.2006
    Beiträge
    863
    Bedankte sich
    35
    Erhielt 179 Danksagungen
    in 172 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    dann fangen wir mal "die große" Diskussion an:

    Joomlaboard
    Habe ich komplett umschreiben müssen um eigene Styles verwenden zu können, gilt als sicher.

    SMF
    Die aktuelle Bridge sorgt für Schwierigkeiten, OpenSEF funktioniert nicht und auf einer bekannten Seite erhalte ich genausowenig ein SecurityImage, kann daher dort nicht posten.
    Die Integration ist vom Template auch nicht unbedingt für Anfänger geeignet.
    Gilt als noch sicherer und ist für größere Foren empfohlen.

    PhpBB

    Gilt als unsicher. Die Bridge scheint Schwierigkeiten zu machen, allerdings nur bei Erstinstallation. Keine eigenen Erfahrungen.

  4. Erhielt Danksagungen von:


  5. #4
    Neu an Board Avatar von benni3005
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Unterwössen
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Bis auf das Joomlaboard sind ALLE Foren "externe" Foren
    Das ist mir klar. Jedoch kann man es ja durchaus schaffen ein Forum so zu integrieren, dass man meint es gehört zur Site und es ist nichts externes mehr.

    Also steht es fest, dass es unglaublich schwierig wäre ein externes Forum in Joomla so zu integrieren, dass sich keine Nachteile ergeben bei einem Update zm Beispiel. Aber was ist nun eurer Meinung nach leichter? Ein externes Forum komplett an Joomla anzupassen oder aber das Joomlaboard zu nehmen und dort meine gewünschten Features hineinzuprogrammieren?

    Benni

  6. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Oberhausen Rhld.
    Beiträge
    2.669
    Bedankte sich
    68
    Erhielt 56 Danksagungen
    in 45 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von benni3005 Beitrag anzeigen
    Das ist mir klar. Jedoch kann man es ja durchaus schaffen ein Forum so zu integrieren, dass man meint es gehört zur Site und es ist nichts externes mehr.
    Mhhh und wie kommst du nun darauf? Werde mal ein bischen genauer...

  7. #6
    Neu an Board Avatar von benni3005
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Unterwössen
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Es muss ja eine Möglichkeit geben ein externes Forum so umzuprogrammieren, dass man es wie das Joomlaboard integrieren kann. Also so, dass nicht auffällt, dass es nur angepasst ist und auch dass man es über das Backend von Joomla verwalten kann. Außerdem, dass die gleiche Userverwaltung verwendet wird, also wie eine stinknormale Komponente, die man in Joomla eingebaut hat und dass das Theme angepasst ist und auch die gleiche Datenbank benutzt werden kann.

    Benni

  8. #7
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    28.10.2003
    Beiträge
    6.257
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 1.311 Danksagungen
    in 1.238 Beiträgen

    Standard

    ich versteh nur muss ne Möglichkeit geben...
    warum sagst du nicht einfach mal welches Forum du überhaupt meinst...?

    am einfachsten ist es halt smf zu benutzen mit Bridge
    da es bei smf schon jede Menge Forum converter gibt...

  9. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Oberhausen Rhld.
    Beiträge
    2.669
    Bedankte sich
    68
    Erhielt 56 Danksagungen
    in 45 Beiträgen

    Standard

    Ich versteh die ganze Problematik nicht... Ist es im Endeffekt nicht egal ob per Bridge oder nicht?

  10. #9
    Neu an Board Avatar von benni3005
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Unterwössen
    Alter
    30
    Beiträge
    10
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Nun ja. So gesehen ist es egal ob mit Bridge oder nicht. Ich finde es ohne einfach noch besser, da die Administrationen dann nicht noch getrennt sind, sondern man diese auch im Backend von Joomla finden kann. Und damit meine ich nicht die grundlegenden Einstellungen für die Bridge, sondern die komplette Forenverwaltung.

    Benni

    Vielleicht, um auf eine alte Frage zurückzukommen, kennt ihr ja eine andere Möglichkeit, mit dem sowas einfacher umzusetzen ist.

  11. #10
    War schon öfter hier Avatar von sven2436
    Registriert seit
    22.09.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    126
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 3 Beiträgen

    Standard

    Also wenn jemand SMF so in Joomla integriert das auch die PN's, Profile, Mitgliederlists etc über ein System laufen (z.b. mypms und cbe) und ich das im Backend administrieren kann, würde ich dafür sogar n bissl spenden oder z.b. die Übersetzung english - deutsch übernehmen!!

    Gruß
    In Gedenken an meinen süßen Würm Sera.

Ähnliche Themen

  1. integrieren des SMF Bridge in joomla 1.0
    Von vader im Forum Joomla Module
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.03.2007, 23:11
  2. smf forum in joomla ?
    Von sivaslim im Forum Allgemeine Fragen zu Joomla
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 13:16
  3. Joomla und die Anmeldung in einem phpBB Forum
    Von Cupix im Forum Joomla Anfänger
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 22:15
  4. Joomla , CBE und Forum
    Von mirks im Forum Allgemeine Fragen zu Joomla
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2006, 14:46
  5. Joomla, Gallery2 und ein Forum (user)?
    Von Paradise im Forum Allgemeine Fragen zu Joomla
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 15:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein