Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: MySQL stellt Support für ältere Versionen (3.23, 4.0) ein

  1. #1
    Wohnt hier Avatar von Zorro
    Registriert seit
    30.10.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.995
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 325 Beiträgen

    Standard MySQL stellt Support für ältere Versionen (3.23, 4.0) ein

    Eben auf Heise gefunden: Von MySQL wird es in Kürze keine Updates und Bugfixes mehr für die Versionen 3.23.xx und 4.0.x geben.

    Wer bei einem großen Provider auf einem shared Server gehostet ist, ist natürlich auf den Support des Providers angewiesen.

    Wer einen eigenen Server betreibt, sollte beizeiten auf die MySQL-Version 4.1 updaten, die sehr stabil läuft und erweiterte Features wie z.B. den Query Cache bietet.

    Ein Update ist z.B. unter Debian im laufenden Betrieb mit einem Einzeiler ohne Datenverlust und ohne Neustart des Servers möglich. Trotzdem ist natürlich ein Backup eine gute Idee.

    Viele Grüße,
    Zorro

  2. Erhielt Danksagungen von:


  3. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von cybergurk
    Registriert seit
    06.07.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.808
    Bedankte sich
    197
    Erhielt 2.730 Danksagungen
    in 2.090 Beiträgen

    Standard

    Moin,
    habe eben mal schnell meinen Hoster kontaktiert allinkl. un die Antwort war
    Hallo,

    der Support seitens mysql wird eingestellt dennoch betreiben wir die laufenden MySQL Versionen vorerst weiter.
    Einzig wenn eine grosse Sicherheitslücke bekannt wird gibt es ein Update.

    Dann wird dies aber per Newsletter angekündigt.
    für alle die es betrifft...also keine Panik liebe Leute....
    Gruß Achim
    www.cybergurke.de | MyFaceSite.com - Freunde neu entdecken -

  4. #3
    Moderator Avatar von flotte
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    6.451
    Bedankte sich
    122
    Erhielt 1.900 Danksagungen
    in 1.490 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    Wer einen eigenen Server betreibt, sollte beizeiten auf die MySQL-Version 4.1 updaten, die sehr stabil läuft und erweiterte Features wie z.B. den Query Cache bietet.
    Korrektur: MySQL 4.0 besitzt ebenfalls den Query-Cache.
    Der wesentliche Unterschied ist, das die 4.1er-Verison individuelle Zeichencodierung unterstützt. Nach wie vor ist aber auch MySQL 4.0 ohne Probleme einsetzbar.

  5. #4
    Gast
    Gast

    Standard

    Hi,

    noch ein Vorteil von 4.1 sind die Subselects

    gruss axel

Ähnliche Themen

  1. SEO Problem auch bei 1.0.7
    Von AlexB im Forum Allgemeine Fragen zu Joomla
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 18:05
  2. Komponenten können nicht Installiert werden
    Von Eveltos im Forum Mambo Komponenten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 20:01
  3. Hilfe !!! Admin-Menü's sind schon wieder weg !
    Von Furyk im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo 4.5.0
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.03.2005, 12:58
  4. events1.1
    Von robiv8 im Forum Mambo Komponenten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 21:37
  5. The installer can't continue before file uploads are enabled
    Von neosymptom im Forum Mambo 4.5.0 Installation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.02.2004, 21:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein