Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Alle Inhalt weg nach Accountveränderung unter Hetzner

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    2
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Alle Inhalt weg nach Accountveränderung unter Hetzner

    Hey, ich hoffe irgendjemand hat eine Idee zu diesem sehr speziellen problem.
    Ich habe meine Webseite www.wildniskauz.de bei Hetzner. Ursprünglich ein SH 500 Account und nun habe ich diesen auf Level 4 Account verändert.
    Jetzt kriege ich für alle Inhalte folgende Fehlermeldung uaf dem Frontend.
    Warning: Parameter 2 to frontpage() expected to be a reference, value given in /usr/www/users/wildni/includes/Cache/Lite/Function.php on line 100

    Das Template mit Bildern und allem wird angezeigt, sogar die Menüs, aber alle Inhalte sind weg und dafür kommt die Fehlermeldung.

    Hat da irgendjemand eine Idee!!!

    Danke und Grüße

    Bastian

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von chr-hl
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    5.991
    Bedankte sich
    158
    Erhielt 1.823 Danksagungen
    in 1.780 Beiträgen

    Standard

    Hallo Bastian,

    bist Du wirklich noch mit J1.0 unterwegs (vgl. gewählten Forenbereich)?

    Da nur wenige die Account-Typen kennen werden, wäre es mehr als hilfreich, wenn Du folgende Angaben machen würdest:
    Joomla-Version (falls doch nicht 1.0)
    PHP-Version
    MySQL-Version

    Christian
    1. Ohne Link >>> Kein Wink!!!
    2. Konnte ich Dir helfen - dann freut ein Klick auf "Bedanke Dich"
    JUG Lübeck + develop.linsner-luebeck.de

  3. #3
    Gute Seele des Boards Avatar von keraM
    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    13.189
    Bedankte sich
    202
    Erhielt 3.283 Danksagungen
    in 2.998 Beiträgen

    Standard

    Ja, sowohl die robots.txt als auch der Eingang zum Backend deuten auf Joomla 1.0
    Die Ursache für die Fehlermeldung wird demzufolge sehr wahrscheinlich in der verwendeten PHP-Version des Accounts liegen, die für das uralte Joomla zu neu sein dürfte.

    eine mgl. Lösung: Ein Backup auf lokaler Ebene (altes xampp mit PHP 4) zum laufen bringen. Neues Joomla 2.5.4 online installieren und die Inhalte aus dem lokalen System per Copy&Paste in das neue Joomla übertragen.
    Ich leiste hier keinen Support mehr.

  4. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    2
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hallo, ja ich benutze noch Joomla 1.0. und es hatte etwas mit PHP zu tun. Habe es hinbekommen.
    Danke für die Tipps.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein