Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frontend und Backend auf verschiedenen Servern

  1. #1
    Neu an Board Avatar von Flow1983
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Hallbergmoos (München)
    Alter
    36
    Beiträge
    19
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Frontend und Backend auf verschiedenen Servern

    Tach!

    Soll für meine Fimra ein Portal mit Mambo basteln. Hab schon einige Erfahrung damit.

    Bei uns ist es so, dass der Webserver in ner DMZ steht und zwei Server für Mambo hergenommen werden sollen.

    - das Frontend mit Apache und PHP
    - der Backendserver mit MYSQL, der nur vom Internen LAN aus angesprochen werden kann.

    Jetzt geht es darum, die Adminoberfläche ins Backend zu verschieben, dass man von aussen keinen Zugriff darauf hat.

    Ist das technisch möglich ohne das ganze Mambo umprogrammieren zu müssen?

    Hab mir schon überlegt auf beiden Servern Mambo zu installieren und beide auf die gleiche Datenbank zugreifen zu lassen und dann einfach im Webserver das Adminverzeichnis oder wenigestens die index.php aus dem Adminverzeichnis zu löschen, damit keiner von aussen drauf zugreifen kann.

    Vielen Dank schon mal für Eure Mühen :-)

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von Zorro
    Registriert seit
    30.10.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.995
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 325 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    eine Trennung von Redaktions- und Produktionssystem ist bei Mambo/Joomla nicht vorgesehen. Dein zuletzt genannter Workaround könnte erfolgversprechend sein - meist reicht es aber aus, das Verzeichnis /administrator durch eine .htaccess-Datei zusätzlich abzusichern.

    Viele Grüße,
    Zorro

  3. #3
    Neu an Board Avatar von Flow1983
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Hallbergmoos (München)
    Alter
    36
    Beiträge
    19
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Danke!!

    Und die Sache mit dem externen Datenbankserver funzt?

  4. #4
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Trinity
    Registriert seit
    12.05.2004
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    1.437
    Bedankte sich
    137
    Erhielt 240 Danksagungen
    in 228 Beiträgen

    Standard

    Wenn du ihn auf Aussenzugriff einrichtest sollte das funktionieren.
    Hast du keine Möglichkeit den Adminbereich anders zu schützen?
    htaccess?

    Macht es bei Installationen und Änderungen mit Sicherheit einfacher.
    W01: www.tec-promotion.de Joomla Hosting
    W02: www.in-wend.de biete auch Joomla-Support an
    W03: Joomla! User Group Nürnberg
    W04: Joomla Workshop mit Hagen Graf am 15.10.2008

  5. #5
    Neu an Board Avatar von Flow1983
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Hallbergmoos (München)
    Alter
    36
    Beiträge
    19
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    naja... theoretisch schon,

    mir wär aber die erste Lösung die liebste, also die Dinger auf zwei Servern zu installieren...

    Sollte natürlich schon funzen...

    wir spielen auch mit dem gedanken nen iis herzunehmen... soll aber ja zu massiven problemen führen??

  6. #6
    Neu an Board Avatar von Flow1983
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Hallbergmoos (München)
    Alter
    36
    Beiträge
    19
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Also es würde mir mittlerweile reichen, Joomla/PHP von der mySQL Datenbank zu trennen.

    DMZ1: Webserver mit Joomla <=> DMZ2: Datenbankserver mit mySQL

    Würde das mit Joomla funktionieren?

  7. #7
    Wohnt hier Avatar von Zorro
    Registriert seit
    30.10.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.995
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 325 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Flow1983
    Also es würde mir mittlerweile reichen, Joomla/PHP von der mySQL Datenbank zu trennen.

    DMZ1: Webserver mit Joomla <=> DMZ2: Datenbankserver mit mySQL

    Würde das mit Joomla funktionieren?
    Wenn mySQL so konfiguriert ist, daß Zugriffe nicht nur von localhost zugelassen werden, ja. In der Joomla-Konfiguration mußt Du dann einfach statt localhost den Namen des externen Datenbankservers eintragen.

    Viele Grüße,
    Zorro

  8. #8
    Neu an Board Avatar von Flow1983
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Hallbergmoos (München)
    Alter
    36
    Beiträge
    19
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Merci, das wollte ich wissen!

    Nochmal vielen Dank für Eure guten Beiträge!

Ähnliche Themen

  1. Hier: Anleitung zum Erstellen von Artikeln
    Von heaven im Forum Tipps, Tricks und Kurzanleitungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.09.2005, 12:07
  2. Admin Backend auf Deutsch
    Von Hape im Forum Mambo Installation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 09:36
  3. Mabots werden im backend nicht angezeigt
    Von daburna im Forum Mambots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 11:26
  4. fehler im frontend. title auf hide --> edit-icon weg.
    Von Knut im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2004, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein