Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Joomla auf Alturo

  1. #1
    Neu an Board Avatar von stefan08066
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    Zwickau
    Alter
    42
    Beiträge
    54
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard Joomla auf Alturo

    Hallo!

    Ich habe mir einen Root-Server bei Alturo geholt.

    Bei der Installation von Joomla tritt folgendes Phänomen auf:

    Bei Pre-Installcheck zeigt Joomla folgendes an:

    configuration.php Unwriteable
    You can still continue the install as the configuration will be displayed at the end, just copy & paste this and upload.
    Session save path /tmp, Unwriteable

    Woran kann das liegen?

    Stefan

    p.s.: System: http://order.alturo.de/xml/order/Web...op&__lf=Static

  2. #2
    Neu an Board
    Registriert seit
    11.09.2005
    Beiträge
    4
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Jo am ende der installation zeigt joomla dir einen code an, den kopierst du in die configuration.php-dist vollständig rein. Danach änderst du den namen von configuration.php-dist in configuration.php.

    Das war es schon

    MfG Oli

  3. #3
    Neu an Board Avatar von stefan08066
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    Zwickau
    Alter
    42
    Beiträge
    54
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard /tmp viel interessanter

    Zitat Zitat von Lappy
    Jo am ende der installation zeigt joomla dir einen code an, den kopierst du in die configuration.php-dist vollständig rein. Danach änderst du den namen von configuration.php-dist in configuration.php.
    das mit dem config-file hab ich gleich so gemacht gehabt. funzte auch ohne probleme.

    interessanter ist eher das mit dem /tmp nicht schreibbar....

  4. #4
    Gehört zum Inventar Avatar von KaffDaddy
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.876
    Bedankte sich
    27
    Erhielt 1.098 Danksagungen
    in 713 Beiträgen

    Standard

    Moin Moin !

    Ich hoffe mal, Du weißt was Du eine Verantwortung mit einem Root-Server auf Dich genommen hast.

    Dein Session-Save-Verzeichnis ist einfach nicht beschreibbar. Entweder ist es nicht vorhanden oder der Webserveruser hat keinen schreibenden Zugriff drauf.

    CU
    Stephan
    Insomniaonline

    Gelöste Threads bitte markieren: Anleitung

  5. #5
    Neu an Board Avatar von stefan08066
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    Zwickau
    Alter
    42
    Beiträge
    54
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard Nu :)

    Zitat Zitat von KaffDaddy

    Ich hoffe mal, Du weißt was Du eine Verantwortung mit einem Root-Server auf Dich genommen hast.
    Klar weiss ich das. Ist mir auch klar, dass das Leben nicht mehr so "geruhsam" ist, wie mit nem HostingPaket bei Puretec.
    Zitat Zitat von KaffDaddy
    Dein Session-Save-Verzeichnis ist einfach nicht beschreibbar. Entweder ist es nicht vorhanden oder der Webserveruser hat keinen schreibenden Zugriff drauf.
    Das Temp-Verzeichnis ist da.
    Das mit dem www-Server denke ich auch. Suche immer noch nach der Lösung.

    Haste vielleicht ne Idee? Wenn ja, kannst mir ja ne PM schicken oder mal per Messenger antickern.

    Danke

  6. #6
    Gehört zum Inventar Avatar von KaffDaddy
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    5.876
    Bedankte sich
    27
    Erhielt 1.098 Danksagungen
    in 713 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von KaffDaddy
    Dein Session-Save-Verzeichnis ist einfach nicht beschreibbar. Entweder ist es nicht vorhanden oder der Webserveruser hat keinen schreibenden Zugriff drauf.
    Lies es bitte nochmal, denn die Lösung steckt dadrin. Du hast es nur überlesen.

    CU
    Stephan
    Insomniaonline

    Gelöste Threads bitte markieren: Anleitung

  7. #7
    Neu an Board Avatar von stefan08066
    Registriert seit
    25.06.2005
    Ort
    Zwickau
    Alter
    42
    Beiträge
    54
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von KaffDaddy
    Lies es bitte nochmal, denn die Lösung steckt dadrin. Du hast es nur überlesen.

    CU
    Stephan

    so, das mit dem temp haben wir (dank an gabriel von www.dobersch.com)jetzt hinbekommen.
    lösung war, dass in die virt-host-datei der eintrag fehlte, da die basedir-restriction da ein bissel stänkerte:

    php_admin_value session.save_path /home/htdocs/##user##/phptmp/

    ##user## muss dabei für das entsprechende web gesetzt werden.

    habe das auch gleich mal im confixx-vhost-template modifizert.

Ähnliche Themen

  1. mambo wird zu Joomla
    Von troponin im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 07:29
  2. Neues Projekt: Mambo oder Joomla?
    Von Canadian121 im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:15
  3. Untermenü anzeigen beim Klick auf Kategorie
    Von Cribe im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 19:48
  4. Submenü geht nicht auf
    Von rennyw im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2005, 13:29
  5. Probleme beim Installieren von Mambo auf dem Webserver
    Von Panikbutton_No.1. im Forum Mambo Installation
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 21.03.2005, 08:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein