+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: JComments - Sprachdatei

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    33
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard JComments - Sprachdatei

    Hallo.

    Ich bin's nochmal. In der Hoffnung auf eine Antwort diesmal im neuen Gewand.

    Ich habe das Problem, dass JComments bei mir im Front- und Backend in Englisch angezeigt wird, obwohl Joomla von jeher in der deutschen Version laeuft.

    Ich habe es nicht geschafft, daran etwas zu drehen und bin daher auf den FTP-Server gegangen. Dabei stellte sich heraus, dass im Ordner components/com_jcomments/ kein 'language'-Unterordner angelegt ist. Ich habe daraufhin versucht, den Sprachordner per Filezilla seperat hochzuladen und erhalte bei dem Verusuch jedes Mal einen kritischen Datenuebertragungsfehler.

    Kurzum: Ich krieg die Sprachdatei nicht hochgeladen, will die Komponente aber unbedingt auf Deutsch zum Laufen bringen. Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Oder kann mir jemand sagen, in welche Datei ich reinhuepfen muss, um die Textfetzen 'Add Comment', 'FORM_HEADER', 'FORM_SUBSCRIBE' und 'FORM_SEND' haendisch zu aendern?

    Ich waere fuer jede Form der Hilfe ausgesprochen dankbar.


    Beste Gruesse,
    nics.
    Geändert von nics (26.08.2011 um 22:13 Uhr)

  2. #2
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Die Sprachdatei von JComments liegt im Ordner /language/de_DE und hat den Namen de-DE.com_jcomments.ini.
    Und im Ordner /administrator/language/de_DE liegt eine de-DE.com_jcomments.menu.ini.

    Entpack das zip-Paket com_jcomments_v2.2.0.2.zip und kopier die deutschen Sprachdateien an ihren Platz.

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    33
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Okay. Die beiden Sprachdateien habe ich gefunden und aus dem Zip extrahiert. Soweit ist alles klar. Aber: Wo ist jetzt der richtige Platz dafuer? Ein 'components/com_jcomments/language' gibt es auf dem Server ja nicht - und ich kann ihn auch nicht einrichten. In welchen Folder muss das also rein?

    Vielen Dank schonmal. Ich bin einen Schritt weiter ;-).

  4. #4
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Die Pfade und Ordner, wo die hingehören, hatte ich dir bereits genannt. Kopiere die genannten Dateien an die angegebenenen Orte und alles wir gut.

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    33
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Achsoooo ... . Sorry, ich habe nicht gleich gecheckt, wie das gemeint war. Aber jetzt. Und es funktioniert astrein. Gebenedeit seist du, edler Helfer ;-). Tausend Dank.

    Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wie ich den Thread schliessen und mich formell bedanken kann ...


    Beste Gruesse.

  7. #6
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Dann lies mal meine Signatur genau ...

  8. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    77
    Bedankte sich
    36
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Ich darf den Thread mal wieder hochkochen, habe nämlich gerade ein Problem mit JComments 2.3.0 ... im Frontend deutsch, im Backend englisch. Wenn ich dem von Orpheus vorgeschlagenen Lösungsweg gehe, finde ich im entpackten zip von JComments zwar die Datei de-DE.com_jcomments.ini im language-Ordner, aber im administrator-Ordner sind nur Dateien mit GB und RU ... nix DE ... ich muss wohl eine andere Lösung suchen, um auch im Backend ein deutsches JComments-Menü zu haben.

    Wer kann mir einen Tipp geben?

  9. #8
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Ja, denn eine deutsche Sprachdatei für das Backend ist nicht dabei. Aber du kannst ja die englische selbst übersetzen.

  10. Erhielt Danksagungen von:


  11. #9
    Neu an Board
    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    77
    Bedankte sich
    36
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Sollte eigentlich kein Problem sein. Dazu müsste ich nur wissen, welche Datei ich wie öffnen muss um die englischen begriffe durch eine deutsche Übersetzung zu ersetzen. Wenn ich das hinbekomme, kann ich der Community wenigstens auch mal was zurückgeben für den guten Supoort.

  12. #10
    PHP
    PHP ist offline
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 18 Danksagungen
    in 17 Beiträgen

    Standard wo finde ich die Datei

    Hallo zusammen,

    könntet ihr bitte nochmal posten wo man die Sprachdatei finden kann? Ich finde sie nämlich zur Zeit nicht.

    Danke

    Edit: Gerade gefunden: http://www.joomlatune.com/jcomments-translations.html

    @ Orpheus2510 und Elfenwolf: Das Backend ist jetzt auch auf Deutsch
    Geändert von PHP (19.04.2012 um 19:02 Uhr)
    Mit freundlichen Grüßen
    PHP

    Mein Blog über CMS, Linux, PHP und mehr unter http://www.noob-blog.tk

  13. Erhielt Danksagungen von:


+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein