Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Gutscheine in Virtuemart

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.05.2005
    Alter
    36
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    5
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Gutscheine in Virtuemart

    Hallo Zusammen!
    Ich versuche zur Zeit einen Shop mit Virtuemart aufzubauen. In diesem Shop möchte ich dann auch gerne die Gutschein-Funktion nutzen, so dass man quasi direkt Gutscheine online erwerben kann...sich quasi einen Geschenkgutschein runterlädt...und diesen dann irgendwann wieder einlöst.

    Jetzt habe ich das in Virtuemart quasi so verstanden, dass man zwar Gutscheine definieren, diese aber erst einmal nicht so anbieten kann.
    Hatte deshalb die Idee, Gutscheine als Download-Produkt anzubieten. Das Problem was nur dann auftaucht, ist dass man für jeden Gutschein (=einzelnes Produkt) auch einen eigenen Artikel aufbauen muss, der nach dem Einlösen des Gutscheins ja nicht automatisch gelöscht wird. So hab ich zum einen in meiner Artikelliste dann 5 Gutscheine á 25 €, 5 Gutscheine á 50 € usw. aufgelistet, die sich für den Kunden erst einmal nicht sichtbar nur durch einen anderen GutscheinCode unterscheiden. Könnte mir vorstellen, dass das zunächst für Verwirrung sorgt. Außerdem muss ich dann per Hand die Artikel ja wieder löschen, wenn ein Gutschein verkauft wurde..was unter Umständen ja zur Doppelbestellung führen könnte.

    Hat jemand vielleicht eine andere Idee, wie man das Problem lösen könnte??

    Viele Grüße
    Sharky

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von Bigbang
    Registriert seit
    21.11.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.025
    Bedankte sich
    146
    Erhielt 528 Danksagungen
    in 353 Beiträgen

    Standard

    Verschicke die Gutscheine doch per Post auf einem Schönen Papier

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    67
    Bedankte sich
    14
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 4 Beiträgen

    Standard

    du kannst doch einfach einen Artikel als Gutschein einrichten und die verschiedenen gutscheincodes später per email versenden.
    mfg m4xtr3me

  4. #4
    War schon öfter hier Avatar von atomino
    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    180
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 46 Danksagungen
    in 42 Beiträgen

    Standard

    Jo, m4xtr3me -> genauso mache ich das auch.

    ciao, atomino

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    27
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    Das klingt sehr praktisch, ich hab nur das Problem das ich es nicht schnalle wie ich das überhaupt anstelle.
    Ich kann nen Gutschein unter der List erstellen, aber wie biete ich den an ?
    Wenn ich nen Produkt hinzufüge finde ich keine Auswahl wo ich den erstellten einfügen könnte................... *seufz*

    Kann man mir hier bitte ne kurze Step by Step Anleitung geben wie ich einen erstelle und anbieten kann auch zum drucken, das finde ich sehr praktisch und eben die Vergabe des Gutscheincodes.

    greetz

  7. #6
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    288
    Bedankte sich
    29
    Erhielt 31 Danksagungen
    in 29 Beiträgen

    Standard

    aber wie biete ich den an ?
    Na als ganz normalen Artikel eben. Und nach Verkauf richtest Du dann den 1 Gutscheincode ein. Ist er eingelöst, ist er verbraucht.
    ickebins

  8. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    27
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    So einfach ist das garned *lach* Aber hab den Wald vor Bäumen nicht gesehen, daher dachte ich auch wohl kompliziert. Habs jetzt einfach mal einige male versucht und klappt.
    Ich werd wohl für heute erstmal Feierabend machen. Um mein Köpfchen schwirren schon kleine Einkaufswägen mit Fagezeichen als Inhalt

    Danke

    greetz

  9. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    1
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ich hoffe, das verstößt jetzt nicht gegen die Forenregeln, da der Tipp auch Eigenwerbung ist. Wir bieten unter http://wowjr.biz/gutscheine-selbst-verkaufen.html einen Gutscheingenerator gewerblich zur Miete an. Die Einrichtung geht in der Regel recht schnell und es gibt zur Zeit zwei Tarife:
    • Entweder provisionsbezogen mit 2,5 % vom Umsatz, das ist die ideale Variante, wenn man nur wenige Gutscheine verkauft.
    • Oder zum jährlichen Pauschalmietpreis, das lohnt sich, wenn man viele Gutscheine verkauft.
    Ansonsten fallen keine Kosten oder laufende Gebühren an. Es gibt einen Verwaltungsbereich, die Umsätze lassen sich in Excel exportieren. Die Software wird ständig weiterentwickelt und es gibt verschiedene Zahlungsdienstleister, die man einbinden kann.
    Geändert von syntaxys (30.09.2012 um 09:59 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. VirtueMart deutsche Sprachdatei
    Von Reinhardt im Forum Joomla E-Commerce Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 14:00
  2. Virtuemart deinstallieren
    Von bachplus im Forum Mambo Komponenten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 20:54
  3. VirtueMart 1.0.3 [Bitte testen!]
    Von soeren im Forum Veröffentlichungen von Komponenten, Modulen, Templates...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 15:34
  4. Reling mit Virtuemart Frage
    Von bindabei im Forum Joomla E-Commerce Lösungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.01.2006, 17:56
  5. Problem mit VirtueMart 1.0.0 RC2
    Von BerlinTony im Forum Joomla E-Commerce Lösungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein