+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Modulposition ausblenden

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    7
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Frage Modulposition ausblenden

    Moin,

    Template: Protostar

    Einen Link zur Seite kann ich nicht liefern, da Intranet.

    Quellcode wird auf Nachfrage geliefert.


    Ich möchte die Modulposition 7 von Benutzern ausblenden lassen können.
    Der Benutzer soll auf den Link "Menü" klicken können und dann sollen alle Module der Position 7 versteckt werden, bzw. wieder angezeigt werden.
    Da ich mehrere Module der Position 7 zugewiesen habe, lässt es sich nicht über ein einzelnes Modul lösen, sondern nur über die gesamte Modulposition.

    Zur besseren Verständlichkeit hier ein paar Grafiken:

    positionen_shown.jpgpositionen_hidden.jpg
    shown.JPGhidden.JPG

    Danke für eure Hilfe schonmal!

    hhh

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.980
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.272 Danksagungen
    in 1.238 Beiträgen

    Standard

    Du kannst doch alle Module, die auf Position 7 liegen, mit einem Menüpunkt verknüpfen oder auch nicht. Dementsprechend werden sie angezeigt oder eben nicht.
    Du kannst Links auch direkt auf einen Menüpunkt verweisen lassen, um diese Möglichkeit nutzen zu können. (keine Ahnung, was du mit "Link" meinst)

    Grundsätzlich kannst du auch mit einem weiteren Template-Stil arbeiten, bei dem die Position 7 gar nicht existiert. In den Menüpunkten lässt sich dieser ja auch einstellen.
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  3. #3
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    53
    Beiträge
    17.655
    Bedankte sich
    658
    Erhielt 4.560 Danksagungen
    in 4.338 Beiträgen

    Standard

    Ich verstehe die Frage überhaupt nicht...

    Neue Webseite mit Joomla - Relaunch einer Joomla-Seite - Umzug?
    Erstellung, Betreuung, Backups, Updates und Hosting - Monatliche Zahlweise!
    WebMonkeyDesign


  4. #4
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.980
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.272 Danksagungen
    in 1.238 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von NinjaTurtle Beitrag anzeigen
    Ich verstehe die Frage überhaupt nicht...
    Ich hoffe, sie verstanden zu haben.
    Nachtrag: Mit 1 Menüpunkt wird es etwas schwierig. Am besten, man nutzt 2. Die Module sollen ja sowohl aus- als auch wieder eingeblendet werden können.
    Mit einem Link wäre es sicher einfacher. Müsste nur online gestellt werden.
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  5. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    7
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Reden Versuch #2

    Dass es mit einem Link einfacher wäre, ist mir bewusst...

    Ich versuche es nochmal:

    Es soll die Möglichkeit geben, dass User, (die ihren Browser nicht mit maximaler Auflösung nutzen, )den Contentbereich vergrößern können indem die Module rechts des Contentbereichs ausgeblendet werden und sich somit der Contentbereich um dieses Stück erweitert.

    Das soll allerdings nicht automatisch ablaufen, sondern per Mausklick möglich sein.

    Ob das mit einem Menü, Button oder was auch immer gelöst wird spielt keine Rolle.

    Ich denke in den unteren 2 Bildern meines oberen Beitrags lässt sich mein Vorhaben erkennen. Wenn der Text "Menü" (hatte ich als "Link" bezeichnet) angeklickt wird soll der gesamte Bereich der Position-7 ausgeblendet werden (bzw. wieder eingeblendet wenn bereits ausgeblendet).

    Evtl. können die 2 Bilder für Klarheit sorgen:
    Links eingeblendet | Rechts ausgeblendet
    content1.jpg

    Ich hoffe das ist jetzt zumindest halbwegs verständlich...

    Meine Kenntnisse sind noch recht eingeschränkt, daher könnte es sein dass ich hier völlig falsch denke und mir das ganze verkompliziere...

  6. #6
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.980
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.272 Danksagungen
    in 1.238 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von BG_hhh Beitrag anzeigen
    Es soll die Möglichkeit geben, dass User, (die ihren Browser nicht mit maximaler Auflösung nutzen, )den Contentbereich vergrößern können indem die Module rechts des Contentbereichs ausgeblendet werden und sich somit der Contentbereich um dieses Stück erweitert.
    Dass mit der maximalen Auflösung ist relativ. Meinst du damit speziell Geräte wie Tablets, Smartphones und Co. , oder wird das Browserfenster einfach nur "zugezogen"?

    Es gibt auch die Möglichkeit, z.B. mittels des Modulklassensuffix hidden-phone unter "Erweitert" des jeweiligen Moduls die Modulanzeige für Phones zu deaktivieren.... usw.

    Aber scheinbar sind die Module von Position 7 nicht so wichtig, weshalb ich die gesamte Position einfach weglassen würde. Alternativ kannst du die Module ja auch auf eine andere Position legen (z.B. Position 2).

    Ansonsten siehe Beitrag 2.
    Geändert von JoomlaWunder (18.04.2018 um 14:57 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  7. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    7
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Du kannst doch alle Module, die auf Position 7 liegen, mit einem Menüpunkt verknüpfen oder auch nicht.
    Könntest du mir das bitte genauer erklären?

    Also was ich versucht hatte war das:

    Neuer Menü-Eintrag
    Eintragstyp: URL
    Link: "#position-7" (ich habe auch "index.php?Itemid=#position-7" & "index.php?#position-7" versucht)

    Ich glaube wie du es zu Beginn verstanden hattest war schon richtig gedeutet

    hidden-phone ist nicht gemeint.

    Es geht nicht darum die Position wegzulassen, die Module sollen auch genau dort angezeigt werden. Es soll lediglich die Möglichkeit geben diese bei Bedarf auszublenden.

    Danke bis hierhin schonmal, nächstes Mal werde ich mein Problem direkt konkret beschreiben ^^


    Edit:

    Als ich "index.php?Itemid=#position-7" versucht habe wurde zumindest eines der 3 Module ausgeblendet. Ich habe auf dieser Position ein Anmeldeformular, ein Menü und einen Kalender, nur der Kalender wurde ausgeblendet.

    Vielleicht bin ich heute auch einfach mit dem falschen Fuß aufgestanden...
    Geändert von BG_hhh (18.04.2018 um 15:50 Uhr)

  8. #8
    Gute Seele des Boards Avatar von time4mambo
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    76646 Bruchsal
    Alter
    62
    Beiträge
    19.659
    Bedankte sich
    767
    Erhielt 4.016 Danksagungen
    in 3.772 Beiträgen

    Standard

    Du kannst eine media querrie in deiner CSS einbauen und dort ab einer bestimmten Breite dann die Position 7 komplett ausblenden. Damit sollte das erledigt sein.
    https://www.mediaevent.de/css/media-queries.html
    Mit "display:none;" kannst du einen Bereich komplett ausblenden.


    Axel
    Joomla- und Office-Tutorials: time4joomla
    Deutschsprachige SEBLOD-Community
    CCK SEBLOD-Das Handbuch als kostenloses Onlinebook

  9. #9
    Neu an Board
    Registriert seit
    27.01.2015
    Beiträge
    40
    Bedankte sich
    15
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    Servus,

    Logikfehler möglich weil ichs gerade nicht vor mir habe, aber:
    die Breite des Hauptbereichs berechnet sich im Protostar ja je nachdem ob die Pos. 7 aktiv ist oder nicht. Wenn du die 7 aktiv hast, wird auch die Breite des Hauptinhalts schmal bleiben, unabhängig ob die 7 gesehen wird oder nicht. Das lässt sich vermutlich auch nicht verhindern (naja, ich wüsste nicht wie).
    Du müsstest also im Template selbst die Breitenberechnung für den Contenbereich bearbeiten/deaktivieren.

    Vorstellen könnte ich mir die Aktivierung einer anderen, ungenutzen Position im Template, die du dann absolut rechts positionierst, über einen Button aktivieren kannst, sodass der Inhalt dieser Modulposition beim Anklicken über den Hauptinhalt blendet und wieder geschlossen werden kann.
    Wären aber eben auch Umbauarbeiten im Template.

    Wenn die Inhalte nicht so wichtig sind, würde ich sie einfachheitshalber aber eher drunter schieben (Pos. 2 oder footer oder vielleicht im header positionieren) um die Nutzer nicht mit schrecklichem Klick-Aufwand für aus ihrer Sicht eher Belangslosigkeiten zu quälen. Hängt eben vom Layout ab.

    gruß

  10. #10
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    7
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    wow...ich dachte nicht, dass mein Vorhaben derart kompliziert wäre, hatte sogar gedacht es gäbe evtl. eine Funktion dazu in Joomla oder eine Erweiterung.

    @time4mambo
    Du hast wohl aus meinem 2. Beitrag die Zeile übersehen "Das soll allerdings nicht automatisch ablaufen, sondern per Mausklick möglich sein.".
    Ist aber auch verständlich wenn ich meine Frage nicht komplett im Erstellungs-Beitrag ausformuliere...

    Danke trotzdem für die Information zu den media querries.


    "display:none" erfüllt hier meinen Zweck nicht, da der Hauptbereich, wie Samuel richtig erkannt hat, dadurch nicht größer wird.


    Zitat Zitat von Samuel Mumm Beitrag anzeigen
    Du müsstest also im Template selbst die Breitenberechnung für den Contenbereich bearbeiten/deaktivieren.
    Also die Breite der verschiedenen Positionen wird ja über span geregelt, in meiner template.css ab Zeile 5427. Weiß jemand wo diese Werte berechnet werden?
    Bzw. wo entschieden wird, welches span-element verwendet wird?

    Ich glaube allerdings, dass der Weg sowieso recht kompliziert wird...möchte es mir dennoch gerne anschauen.

    Zitat Zitat von Samuel Mumm Beitrag anzeigen
    Vorstellen könnte ich mir die Aktivierung einer anderen, ungenutzen Position im Template, die du dann absolut rechts positionierst, über einen Button aktivieren kannst, sodass der Inhalt dieser Modulposition beim Anklicken über den Hauptinhalt blendet und wieder geschlossen werden kann.
    Wenn ich die Methode mit der Breitenberechnung nicht hinkriege, werde ich auf diese Lösung zurückgreifen.

    Danke!
    Geändert von BG_hhh (19.04.2018 um 12:48 Uhr)

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein