+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: .htaccess - seo problem

  1. #1
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard .htaccess - seo problem

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meiner .htaccess. Ich benutze ein Seo-Dienst Namens "Seobility". Der meldet mir doppelte Inhalte und die URL zu einem Beitrag wird zwei mal gelistet dabei.
    Als angeblich zwei verschiedene Seiten. Einmal mit und einmal ohne "index.php" zwischen der Domain und der Unterseite.

    Ich habe herausgefunden, dass es wohl an der .htaccess liegt. Doch ich weiß nicht woran genau.

    Code:
    ##
    # @package    Joomla
    # @copyright  Copyright (C) 2005 - 2017 Open Source Matters. All rights reserved.
    # @license    GNU General Public License version 2 or later; see LICENSE.txt
    ##
    
    ##
    # READ THIS COMPLETELY IF YOU CHOOSE TO USE THIS FILE!
    #
    # The line 'Options +FollowSymLinks' may cause problems with some server configurations.
    # It is required for the use of mod_rewrite, but it may have already been set by your 
    # server administrator in a way that disallows changing it in this .htaccess file.
    # If using it causes your site to produce an error, comment it out (add # to the 
    # beginning of the line), reload your site in your browser and test your sef urls. If 
    # they work, then it has been set by your server administrator and you do not need to 
    # set it here.
    ##
    
    ## No directory listings
    <IfModule autoindex>
      IndexIgnore *
    </IfModule>
    
    ## Can be commented out if causes errors, see notes above.
    Options +FollowSymlinks
    Options -Indexes
    
    ## Mod_rewrite in use.
    
    RewriteEngine On
    
    ## Begin - Rewrite rules to block out some common exploits.
    # If you experience problems on your site then comment out the operations listed 
    # below by adding a # to the beginning of the line.
    # This attempts to block the most common type of exploit `attempts` on Joomla!
    #
    # Block any script trying to base64_encode data within the URL.
    RewriteCond %{QUERY_STRING} base64_encode[^(]*\([^)]*\) [OR]
    # Block any script that includes a ********** tag in URL.
    RewriteCond %{QUERY_STRING} (<|%3C)([^s]*s)+cript.*(>|%3E) [NC,OR]
    # Block any script trying to set a PHP GLOBALS variable via URL.
    RewriteCond %{QUERY_STRING} GLOBALS(=|\[|\%[0-9A-Z]{0,2}) [OR]
    # Block any script trying to modify a _REQUEST variable via URL.
    RewriteCond %{QUERY_STRING} _REQUEST(=|\[|\%[0-9A-Z]{0,2})
    # Return 403 Forbidden header and show the content of the root home page
    RewriteRule .* index.php [F]
    #
    ## End - Rewrite rules to block out some common exploits.
    
    ## Begin - Custom redirects
    #
    # If you need to redirect some pages, or set a canonical non-www to
    # www redirect (or vice versa), place that code here. Ensure those
    # redirects use the correct RewriteRule syntax and the [R=301,L] flags.
    #
    ## End - Custom redirects
    
    ##
    # Uncomment the following line if your webserver's URL
    # is not directly related to physical file paths.
    # Update Your Joomla! Directory (just / for root).
    ##
    
    # RewriteBase /
    
    ## Begin - Joomla! core SEF Section.
    #
    RewriteRule .* - [E=HTTP_AUTHORIZATION:%{HTTP:Authorization}]
    #
    # If the requested path and file is not /index.php and the request
    # has not already been internally rewritten to the index.php script
    RewriteCond %{REQUEST_URI} !^/index\.php
    # and the requested path and file doesn't directly match a physical file
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    # and the requested path and file doesn't directly match a physical folder
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    # internally rewrite the request to the index.php script
    RewriteRule .* index.php [L]
    #
    ## End - Joomla! core SEF Section.

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.080
    Bedankte sich
    190
    Erhielt 972 Danksagungen
    in 946 Beiträgen

    Standard

    Das "index.php" bekommst du in der URL weg, in dem du Rewrite in der Backend-Konfiguration aktivierst!
    Falls es dennoch nicht funktionieren sollte, einfach nochmal melden!
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  3. #3
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Also so sehen meine Einstellungen aus:
    dfa26.jpg




    Und so ein Beispiel für die Fehlermeldung bei seobility:
    f353c.jpg

    Es gibt nur eine solche Seite, doch er scheint Variationen davon zu erkennen, auch wenn sich am Inhalt nichts verändert.

    Diese Fehlermeldung verschwindet, wenn ich die .htaccess lediglich auf die Zeilen beschränke:

    Code:
    RewriteCond %{HTTPS} off
    RewriteRule (.*) https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L]
    Doch dann funktioneren wiederum einige Verlinkungen auf der Website nicht, denn diese verlangen wiederum die Schreibweise mit ".../index.php/..." dazwischen.
    Geändert von chupacabr@ (14.11.2017 um 07:13 Uhr)

  4. #4
    Wohnt hier Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.839
    Bedankte sich
    132
    Erhielt 1.886 Danksagungen
    in 1.681 Beiträgen

    Standard

    Du willst URL-Rewrite nutzen, also ohne index.php. Legst aber, wie du schreibst, auf der Seite selber Links mit index.php. Und wunderst dich jetzt, dass beide gefunden werden?

    Dann entfernst du aus der htaccess die Zeilen, die ein ohne index.php überhaupt möglich machen.

    Die htaccess leitet nebenbei eine
    example.org/index.php/downloads
    nicht auf
    example.org/downloads
    um.

    Hat man so index.php mal von Suchmaschinen sammeln lassen, weil man verspätet URL-Rewrite aktiviert hat, muss man sie selbst umleiten.


    "Doch dann funktioneren wiederum einige Verlinkungen auf der Website nicht, denn diese verlangen wiederum die Schreibweise mit ".../index.php/..." dazwischen. "

    Und warum befinden sich auf deiner Seite überhaupt Verlinkungen mit "index.php"? Ist ja innerhalb Joomlas gar nicht nötig, normalerweise. Also tausch sie halt aus.
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  5. #5
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Das Problem hierbei ist allerdings, dass ich die Erweiterung sp-page builder benutze und dann sehen meine links im Hauptmenü so aus:

    dfa26262.jpg

    Vergrößert

    dfa26262.jpg

    Also kann ich wohl nichts selbst verändern wie es aussieht. Sobald ich die Seite wähle, wird die so angezeigt.

  6. #6
    Wohnt hier Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.839
    Bedankte sich
    132
    Erhielt 1.886 Danksagungen
    in 1.681 Beiträgen

    Standard

    Dann solltest du dich an die Macher von dem Builder oder Helix wenden, weil richtig ist das so nicht mit den Non-Sef-Links im Frontend.
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  7. #7
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Re:Later Beitrag anzeigen
    Dann solltest du dich an die Macher von dem Builder oder Helix wenden, weil richtig ist das so nicht mit den Non-Sef-Links im Frontend.
    Das Problem ist allerdings, dass der Entwickler keinen support an free user leistet. Dafür müsste ich diese Erweiterung abonnieren.

    Ist die obige .htaccess denn korrekt? Was kann ich damit noch machen?

  8. #8
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Kann mir sonst noch wer helfen?

  9. #9
    War schon öfter hier Avatar von chupacabr@
    Registriert seit
    18.11.2012
    Beiträge
    109
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Vielleicht hängt es zusammen - ich kriege noch diese mysteriöse Meldung:

    Code:
    Es gibt keine korrekte Weiterleitung zwischen der "www." Subdomain und der Root-Domain Ihrer Website

  10. #10
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.080
    Bedankte sich
    190
    Erhielt 972 Danksagungen
    in 946 Beiträgen

    Standard

    Die Linkangabe in den Menüpunkten ist so völlig korrekt. Diese kann man auch nicht ändern.
    Was genau meinst du mit Variationen? Sowas wie: blog?start=3

    Zum anderen Punkt:
    Wo wird denn das mit der inkorrekten Weiterleitung angezeigt?
    Hast du die 301-Weiterleitung von der Nicht-WWW-URL auf die WWW_URL eingestellt? Manchmal lassen sich beim Hoster auch Weiterleitungen einstellen, die nicht einer "richtigen" 301-Weiterleitung entsprechen. Diese sind dann etwas komplizierter einzustellen (zusätzlicher Ordner mit .htaccess).

    Die obige .htaccess ist so prinzipiell in Ordnung. Bei einigen Hostern muss man die Zeile mit den Symlinks rausnehmen (bzw. als Kommentar setzen), da sonst 500er Fehler. Bei anderen muss man ein RewriteBase / setzen.

    Aber um ehrlich zu sein: Das Problem habe ich noch nicht so ganz durchschaut. Kannst du mal einen Link zur Homepage mit Beispiel-Seiten gegen!

    Hier habe ich noch was gefunden:
    https://www.seonative.de/doppelte-in...-fuer-schritt/
    https://www.seo-tech.de/seobility-te...und-eindruecke
    Geändert von JoomlaWunder (17.11.2017 um 13:16 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein