+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Update von 3.7.5 auf 3.8.5

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Update von 3.7.5 auf 3.8.5

    Hallo zusammen,
    ich habe schon des Öfteren versucht meine Installation von 3.7.5 via ftp und Update-Packages upzudaten.
    Das hat nicht funktioniert: Nach dem Überspielen wurde im Frontend eine Fehlermeldung angezeigt auf das Backend konnte ich gar nicht zugreifen.

    Frage 1:
    Weiß jemand woran das liegen kann und gibt es da Abhilfe?

    Frage 2:
    Wenn ich mich entschließe 3.8.5 zu installieren, kann ich dann beim Installationsprozess die DB der alten Installation übernehmen? Oder wie geht das von statten?

    Bitte entschuldigt, ähnliche fragen sind hier bestimmt schon gestellt und beantwortet, habe aber nicht genau das Passende im Forum gefunden.

    Im Voraus vielen Dank für eure Hilfe.

    HG
    Frank

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.326
    Bedankte sich
    146
    Erhielt 2.085 Danksagungen
    in 1.855 Beiträgen

    Standard

    Warum machst das nicht via Backend und Joomla-Update-Komponente?

    Die FTP-Varainte ist bei diesem Schritt etwas kniffliger.

    Frontend kann dir ja erst mal wurst sein.

    Wie äußern sich die Fehler im Backend?

    "Wenn ich mich entschließe 3.8.5 zu installieren, kann ich dann beim Installationsprozess die DB der alten Installation übernehmen?"
    Das hängt von den Tabellen ab und müsste man erst nachsehen, welche DB-Änderungen seit 3.7.5 stattgefunden haben.
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hi,
    Im backend habe ich folgende Meldungen:
    Update: Die Aktualisierungsquelle #1 „Joomla! Core“ konnte nicht geöffnent werden! URL: https://update.joomla.org/core/list.xml
    Update: Die Aktualisierungsquelle #3 „Joomla! Update Component Update Site“ konnte nicht geöffnent werden! URL: https://update.joomla.org/core/exten...omlaupdate.xml

    Des Weiteren steht dort:
    Maximale Hochladegröße: 8,00 MB

    Irgendwie habe ich es aus diesen Gründen noch nie geschafft das Update über das Backend zu machen.

  4. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Re:Later Beitrag anzeigen
    Wie äußern sich die Fehler im Backend?
    ich kann gar nicht mehr auf das Backend zugreifen; es erscheint nicht mal ein Login.

  5. #5
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.326
    Bedankte sich
    146
    Erhielt 2.085 Danksagungen
    in 1.855 Beiträgen

    Standard

    Geh in die configuration.php, ändere Zeile wie folgt
    public $error_reporting = 'maximum';
    Schau, ob die weiße Seite dann einen Fehler anzeigt.

    Kopiere/Sichere vorher die unveränderte configuration.php
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  6. #6
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Vielen Dank, ich werde das mal probieren ...

  7. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    So, habe mal wieder etwas Zeit, um mich mit dem Update-Problem zu befassen.

    Mittlerweile habe ich 3.8.5 installiert und in der config-Datei die Daten meiner alten DB (der 3.7.5 Installation) in der neuen config-Datei (der 3.8.5 Installation)angegeben.
    Alles funktioniert und ich habe bisher kein Problem (vllt. aufgrund von zu geringer Ahnung) festgestellt.
    Daher meine Frage:
    Kann ich das einfach so machen?
    Gibt es da etwas zu beachten?
    Die Installation von 3.8.5 ist ja mit einer anderen DB gelaufen. Evtl. stehen da Daten drin, die in der alten DB nicht stehen, oder?

    Evtl. passt die Frage nicht mehr so ganz in diesen Thread, ich lasse sie dennoch mal stehen und machen keinen neuen auf.

  8. #8
    Gehört zum Inventar Avatar von j!-n
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.439
    Bedankte sich
    438
    Erhielt 1.744 Danksagungen
    in 1.624 Beiträgen

    Standard

    Nun gehe in Erweiterungen -> Datenbank, und lass es reparieren.
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.joomla-notdienst.de - Soforthilfe & Webentwicklung
    Einsteiger- FAQ - bitte lesen!

  9. #9
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.02.2018
    Beiträge
    6
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hi Chris,

    ich frage mal "dumm": Du meinst im Adminbereich unter Erweiterung -> Verwalten -> Datenbank den Button Reparieren anklicken, oder?
    Das habe ich gemacht, danach erhalte ich folgende Info:

    ******************************************
    Hinweis
    Die Datenbanktabellenstruktur ist aktuell!

    Version des Datenbankschemas (in #__schemas): 3.8.4-2018-01-16
    Aktualisierungsversion (in #__extensions): 3.7.5
    Datenbanktreiber: mysqli
    150 Datenbankänderungen wurden überprüft.
    183 Datenbankänderungen hatten keinen Einfluss auf die Struktur der Datenbanktabellen und wurden deshalb übersprungen.
    ******************************************

    War das alles?
    Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung.

  10. #10
    Gehört zum Inventar Avatar von j!-n
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.439
    Bedankte sich
    438
    Erhielt 1.744 Danksagungen
    in 1.624 Beiträgen

    Standard

    Jep, das war alles, es scheint alles okay zu sein.
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.joomla-notdienst.de - Soforthilfe & Webentwicklung
    Einsteiger- FAQ - bitte lesen!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein