+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Registrierte-Benutzer-Tabelle von alter Datenbank auf neue DB +neuen Server kopieren?

  1. #1
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Beitrag Registrierte-Benutzer-Tabelle von alter Datenbank auf neue DB +neuen Server kopieren?

    Hallo, nach Meistern einiger Anfangsprobleme würde ich gerne die "registrierten Benutzer" einer alten Website,
    die sich dort über die Jahre eingetragen haben, per Kopie der Tabelle aus der Datenbank in eine neue, andere DB
    auf einem anderen Server kopieren
    . Von Strato (alt) zu Flatbooster (neu). Eventuell später noch woanders hin.

    Ich habe einen Tabellen-Eintrag gefunden, in dem die alten Benutzer angelegt sind, ABER:
    Die Struktur der beiden Datenbänke ist nicht genau identisch.
    Und außerdem frage ich mich, ob mit dem Export/Import dieser EINEN Tabelle wirklich bereits alles getan ist?

    ((Weil: auf dieser Seite
    http://forum.joomla100.com/index.php?topic=1644.0
    finde ich Erklärungen zu einem ähnlichen Thema, wo insgesamt diese DREI Tabellen erwähnt werden:
    jos_users / jos_core_acl_aro / jos_core_acl_groups_aro_map per phpmyadmin
    Freilich ist der Zusammenhang ein anderer, und ich frage nur aus der Sorge, eventuell aus Unkenntnis großen Mist zu bauen!))


    Hier ein Screenshot der ALTEN Datenbank (angelegt in 2008):
    Strato_Datenbank_Strukur__jos_users_.jpg

    Und hier ein Screenshot der NEUEN Datenbank:
    Trampfd_Datenbank_klnrt_users__Ansicht_JPG_.jpg

    (in der Vorschau erscheinen die Bilder zu klein zum Lesen, sind im Original eigentlich groß genug, kann ich erst nachträglich checken)

    Was für mich als Anfänger noch ein "Buch mit sieben Siegeln" ist, ist für euch Experten hoffentlich ne recht "klare Sache".
    Ich habe versucht über diese Fragestellung Infos im Netz zu finden, Fehlanzeige!

    Zusatzfrage: sind dann außer dem reinen Tabellenimport in die DB noch WEITERE Anpassungen nötig (auf die ich grad nicht komme)?

    Oder wäre es sonst wesentlich einfacher, die KOMPLETTE Datenbank "rüberzuschicken" und den Aufbau der neuen Website NEU zu starten?

    Danke fürs Lesen - und für Antworten!

  2. #2
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hier also noch mal die Screenshots, etwas größer:

    (wollte ich größer einstellen, wird aber genauso klein - daher dann wohl besser nur Ausschnitte, sofern dies nachgefragt wird)
    Angehängte Grafiken

  3. #3
    Wohnt hier Avatar von Ellwood
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    2.312
    Bedankte sich
    121
    Erhielt 540 Danksagungen
    in 525 Beiträgen

    Standard

    Vielleicht hiermit:

    j2xml
    Bin jetzt hier: http://forum.joomla.de

  4. #4
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Das hatte ich mir tatsächlich gestern schon mal runtergeladen, aber noch nicht installiert.
    Wollte nämlich erst mal wissen:
    BRAUCHT man für eine doch zunächst recht einfach anmutende Aktion wie meine geplante wirklich ein Extra-Programm?
    Als Laie kann ich das nicht einschätzen. Wenn du mir jetzt aber sagst: "NIMM das, ist einfach BESSER so!" - ja dann...

  5. #5
    Wohnt hier Avatar von Ellwood
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    2.312
    Bedankte sich
    121
    Erhielt 540 Danksagungen
    in 525 Beiträgen

    Standard

    Ich als 'Fortgeschrittener' Laie kann keine DB-Einträge in andere DB übertragen oder ändern.

    Deshalb diese Hilfe. Ich würde es probieren (bin mit Extensions immer gut gefahren, auch heute noch)

    Ansonsten auf professionelle Hilfe warten.
    Bin jetzt hier: http://forum.joomla.de

  6. #6
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Jetzt brech ich mir schon ne Stunde lang einen daran ab, dass meine alte Joomla-Installation (1.5.14)
    die runtergeladene Installationsdatei von "j2xml" einfach nicht installieren will!

    Immer wieder kommt die Meldung "bitte geben sie ein Paketverzeichnis ein" (oder sinngemäß Ähnliches).
    Hab auch schon gründlich danach gegoogelt, bin zwar nicht der einzige mit dem Problem, aber einen Ausweg habe ich nicht finden können.

    Ich hatte mir (passend zu der "Uralt-Joomla-Version") die Installationsdatei com_j2xml-1.5.4.81 runtergeladen und ins tmp-Verzeichnis hochgeladen.
    Direkt aus der Joomla-Administration vom PC holen ging sowieso nicht!
    Aber auch aus dem Verzeichnis gehts nicht. Habs dann auch noch entpackt und auf diese Weise probiert.
    Das "tmp"-Verzeichnis liegt bei mir zusammen mit administrator, components, libraries, logs (um nur einige zu nennen) auf der selben Ebene.
    Nach ersten diversen erfolglosen Versuchen habe ich im tmp-Verzeichnis per Hand ein eigenes Verzeichnis "j2xml_1_5" angelegt
    und dort die entpackten Daten reingelegt:
    CHANGELOG.php, LICENSE.php, manifest.xml, sowie das Verzeichnis "admin", welches dann außer weiteren Verzeichnissen diese Dateien anzeigt:
    config.xml
    index.html
    j2xml.php
    toolbar.j2xml.html.php
    toolbar.j2xml.php

    Hab langsam keinen Plan mehr!

    Wenn du oder wer anderes mir sagen könnte WO es sich da lohnt nach dem Fehler zu suchen - dann käme ich damit mal weiter! (ächz!)
    Danke dennoch soweit schon mal!

  7. #7
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Jetzt hab ich grad mal die Gegenprobe auf dem NEUEN Server innerhalb der NEUEN Seite gemacht:
    Dort lässt sich die (aktuelle) Version von j2xml anstandslos über die Joomla-Administration installieren (vorher nicht entpackt).
    Und es lässt sich auch aufrufen! (nach all dem Frust kann ichs kaum glauben)

    Nun mal die Gegenfrage aus Laiensicht:
    Könnte ich einfach die ganze Datenbank in meine NEUE Joomla-Seite importieren (bei gleichzeitigem Erhalt der dort bereits installierten)?
    Und könnte ich dann DORT einfach mit j2xml auf diese hochgeladene (zweite) DB zugreifen und mir dann meine User-Tabelle da so rausziehen,
    wie wenn ichs von einer ganz anderen Website machen würde?

    (mal abgesehen davon, dass ich auch DAS erst noch gründlich studieren muss: ich stelle mir mal ganz naiv vor, dass das die einfachste Lösung wäre!)

  8. #8
    Neu an Board Avatar von andrejoomla
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    35
    Bedankte sich
    4
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ansonsten hätte ich noch die Möglichkeit, die DB auf eine DRITTE Joomla-Website hochzufahren, die noch ganz "jungfräulich" ist, aber technisch aktuell.
    Und dann von dort aus mir die Sachen reinholen...

    Aber nun erst mal genug - soll ja nicht mein "persönlicher Blog" werden hier!

  9. #9
    Gehört zum Inventar Avatar von j!-n
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.296
    Bedankte sich
    417
    Erhielt 1.706 Danksagungen
    in 1.588 Beiträgen

    Standard

    Wenn j2xml nicht will, versuche es mit dem redMigrator: https://github.com/redCOMPONENT-COM/redMIGRATOR

    Vorher die 1.5er DB in die DB einspielen, in der sich das Zieljoomla befindet (auf unterschiedliche Präfixe achten!). Den Migrator im Zieljoomla installieren, konfigurieren, und die Nutzer importieren.
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.joomla-notdienst.de - Soforthilfe & Webentwicklung
    Einsteiger- FAQ - bitte lesen!

  10. #10
    Wohnt hier Avatar von christine2
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    4.935
    Bedankte sich
    400
    Erhielt 1.736 Danksagungen
    in 1.653 Beiträgen

    Standard

    Hallo andrejoomla,

    Hi Chris :-) sollte nicht (wenigstens) unabhängig von den DB Aktionen auf J 1.5.26 upgedatet werden? https://www.joomla.org/announcements...-released.html

    und noch Security Fix: https://docs.joomla.org/Security_hot...OL_versions/de

    Liebe Grüße, Christine

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein