Ich habe Cookiehint installiert, weil ich Googleanalytics einsetze. Allerdings bin ich nicht sicher, ob die Funktionsweise so ist, wie ich sie gerne hätte.
Die Herstelleranleitung ist mir bekannt. Dennoch bleiben Fragen offen.

Eigenen Text und Hinweislink einzufügen ist kein Problem. Um den Text korrekt zu formulieren, müsste ich aber die Funktionsweise besser kennen.

Meine Einstellung ist: Ablehnung von Cookies ermögliche JA

Dadurch werden neben dem Text und dem Hinweislink auch die Buttons OK und Ablehnen angezeigt. Deren Funktion ist mir nicht klar.

Werden beim Besuch der Seite nur Sessioncookie gesetzt, bei Ok dann die übrigen auch und bei Ablehnen bleibt es bei den Sessioncookies?
Oder werden beim Besuch alle Cookies gesetzt und mit OK bleiben sie bzw. bei Ablehnen werden alle bis auf den Sessioncookie wieder entfernt?

Mein Wunsch wäre, dass nur Sessioncookie sofort gesetzt wird und der Rest nach Zustimmung. Wird die Bannereinblendung ignoriert, sollte es bei Sessioncookie bleiben.

Mein Test hat ergeben:
Der Cookie reDimCookieHint erscheint erst, wenn ich bei dem Cookiehinweis ok oder Ablehnen anklicke und das Banner verschwindet. Bei "Inhalt" steht entweder 1 (wenn ok geklickt wurde) oder -1 (wenn Ablehnen geklickt wurde). Aber was mir das sagen soll, weiß ich nicht.

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

LG