+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Teile der URL auslesen und in Link einfügen?

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    9
    Bedankte sich
    1
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard Teile der URL auslesen und in Link einfügen?

    Hallo zusammen!

    Ein Kunde möchte eine Webseite erstellt haben, bei der jeder "Affiliate" eine eigene Adresse bekommt:

    www.beispiel.com/12345 ... www.beispiel.com/87451 ... etc.

    Die Seiten sollen alle gleich aussehen bis auf einen Link, der an den User angepasst ist. Vermutlich wird der Link auch die User-ID aus der Seitenadresse erhalten. Besteht nun die (einfache) Möglichkeit, den entscheidenden Teil der URL auszulesen und in den Link einzubauen? Gibt es ein Plugin o.ä., welches die Arbeit abnimmt?

    Oder besteht die Möglichkeit, mit einer einfachen Komponente in Joomla den User mit ID anzulegen, so dass der Link sich die entsprechenden Daten aus der Datenbank nimmt? Da würden im Grunde zwei Spalten in der Tabelle genügen: UserID und evtl. LinkID, wenn nicht gleich.

    Vielen Dank und viele Grüße,
    Steve

  2. #2
    Gute Seele des Boards Avatar von time4mambo
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    76646 Bruchsal
    Alter
    61
    Beiträge
    19.452
    Bedankte sich
    752
    Erhielt 3.966 Danksagungen
    in 3.725 Beiträgen

    Standard

    Was fertiges in Joomla kenne ich nicht. Da musst selber programmieren. Oder du arbeitest mit dem CCK Seblod, wo du sowas auslesen und auch eigene Links zusammenbauen kannst. Aber da sist aufwendig und nicht mal eben schnell gemacht. Bei Interesse folge meiner Signatur. Aber Seblod ist kein "klick hier hin und dann da und fertig das Teil". Aber schau es dir eslber an. Gibt auch eine Beispielseite bei uns zum Thema Affiliate. Vielleicht ist das für dich interessant. Kontakt könnten wir sicherlich herstellen.


    Axel
    Joomla- und Office-Tutorials: time4joomla
    Deutschsprachige SEBLOD-Community
    CCK SEBLOD-Das Handbuch als kostenloses Onlinebook

  3. #3
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.511
    Bedankte sich
    151
    Erhielt 2.151 Danksagungen
    in 1.921 Beiträgen

    Standard

    Hängt einfach davon ab, wie viel händische Pflegeschritte Ihr tolerieren könnt, wie weit Hausmittel Euch helfen.
    Ganz einfacher Denk-Ansatz:
    - Benutzer mit einem Eigenen Feld (Joomlas com_fields) ausstatten, die Administratoren mit der zusätzlichen LinkID befüllen. Damit wird in der DB dann schon mal ein Zusammenhang zwischen UserID und dieser LinkID gespeichert, wenn man den Zusammenhang später abfragen möchte.

    - Generell kommt man an die Bestandteile der aktuellen URL über Joomlas JUri-Objekt (Uri-Objekt) und zugehörigen Methoden recht einfach dran.

    time4mambo hat aber absolut Recht. Bisschen mehr oder weniger muss man natürlich trotzdem noch selbst programmieren.

    - Noch als Tipp: von URLs der Art example.org/12345 (Alias beginnend mit Zahl) würde ich absehen und vorne noch was nicht-numerisches dranhängen example.org/a12345. Reine Zahl kann u.U. zu Missverständnissen in Joomla führen. Vielleicht wäre auch eine GET-Variable "eleganter". An die käme man mit JUri oder JApplication->input noch bequemer dran. example.org/gleiche-seite-fuer-alle?kunde=12345 Und sie führt nicht auf eine Fehlerseite, falls fehlerhafter Code. Aber dafür weiß ich zu wenig über Eure weiteren Hintergründe.
    - Und User-ID würde ich vermutlich in der URL nicht unverschleiert verwenden. Ob die Vorsicht gerechtfertigt ist, weiß ich aber nicht gewiss. Hängt einfach davon ab, was man sich dann damit vielleicht in Eurem Konstrukt erschleichen könnte.
    Geändert von Re:Later (12.06.2018 um 13:42 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  4. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    9
    Bedankte sich
    1
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Danke schonmal für die Tipps!

    Ein wenig Handarbeit ist generell bei diesem Projekt notwendig, da es es keine Verbindung zwischen Kundendaten (die ganz woanders liegen) und der Seite gibt. Insofern müssen die IDs immer manuell eingepflegt werden. Ich hatte mir auch überlegt, die (zwei) Werte in eine Datenbank zu schreiben, dann die URL auslesen und dementsprechend den Link zu generieren.

    Hatte die Hoffnung, dass es was fertiges gibt, aber wäre auch zu schön :-)

    Dann setze ich mich mal dran und schaue, was ich fertig bringe...

+ Antworten

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein