+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Blockierte Ressourcen durch...?

  1. #21
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von faro02
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    HRO
    Beiträge
    686
    Bedankte sich
    51
    Erhielt 78 Danksagungen
    in 77 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von frieder Beitrag anzeigen
    Jetzt wird mir erst klar, warum man Geduld braucht:
    • 24.11.2016 990 blockierte Seiten
    • 25.11.2016 neue robots.txt hochgeladen
    • 25.11.2016 lt. Crawlingstatistik 69 Seiten gecrawlt. (Schwankung bisher 18 - 2831)
    • 26.11.2016 979 blockierte Seiten
    Die Reduzierung der blockierten Seiten erfolgt nicht in einem Rutsch, sondern je nach Anzahl der gecrawlten fehlerhaften Seiten. Die hängt, und davon gehe ich aus, von meinen Einstellungen in der Sitemap und von der Menge der Änderungen auf meinen Seiten ab.
    Nein es passiert nicht in einem Rutsch. Das ist Richtig. 990 blockierte Seiten können gut einige Wochen und Monate brauchen, bis sie von Google freigegeben werden, sofern keine neuen dazukommen. Aber das kannst Du ja nun in Ruhe beobachten und gegebenenfalls Handeln.

  2. #22
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    135
    Bedankte sich
    37
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 4 Beiträgen

    Standard

    Hallo,
    nur noch eine Anmerkung - brauche keine Hilfe, da zwecklos

    Nach berichtigter robots.txt gab es keine blockierten Seiten mehr. Aber was habe ich gemacht?
    Ich habe mir das Widgetkit von Yootheme (ZOO) heruntergeladen und installiert. Ich hab es allerdings nicht gleich angewandt, da ich mir Zeit nehmen und dann natürlich beim ersten erstellten Artikel auch gleich das Ergebnis in der robots.txt ansehen wollte.

    Ein Blick in die SearchConsole hat mir nach einer Woche rund 300 neu blockierte Ressourcen mit Grund "Widget" angezeigt. Der Fehler lag hier: "Disallow: /cache/".

    Daran sieht man, was ein Laie anstellen kann.
    Also Widget entfernt. "Disallow: /cache/" auch gleich entfernt. Blockierungen aufgearbeitet.

    Nachdem Widget bereits blockiert hat, ohne dass ich es angewandt habe, bin ich mit neuen Erweiterungen jetzt vorsichtig.

    Grüße und ein gutes Neues Jahr (alles wird hoffentlich besser)

  3. #23
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.082
    Bedankte sich
    190
    Erhielt 972 Danksagungen
    in 946 Beiträgen

    Standard

    In den Webmastertools kann man doch jederzeit überprüfen, ob es blockierte Ressourcen gibt. Das sollte man auch nutzen.
    Dein Disallow: /cache/ hättest du darunter eigentlich nur ergänzen müssen mit Allow: /cache/widgetkit/

    Ähnliches kann für folgendes gelten:
    Allow: /cache/template/
    Allow: /templates/dein-template/

    Und man muss (so denke ich) auch unterscheiden, ob es wirklich Seiten sind, die nicht indexiert werden oder nur blockierte Ressourcen.
    Ich selber habe auch teilweise noch blockierte Ressourcen auf meinen Seiten, was ich aber bewusst so lasse. Dennoch wurden alle Seiten indexiert.
    Geändert von JoomlaWunder (05.01.2017 um 13:25 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  4. #24
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    135
    Bedankte sich
    37
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 4 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von JoomlaWunder Beitrag anzeigen
    In den Webmastertools kann man doch jederzeit überprüfen, ob es blockierte Ressourcen gibt. Das sollte man auch nutzen.
    Das ist mir spätestens seit Beginn dieses Threads bewusst. Dazu benötige ich aber, davon bin ich ausgegangen, die Url eines fertigen Artikels.

    Auch wenn mir niemand glauben wird: Einen Artikel hatte ich aber aus dem einfachen Grund noch nicht erstellt, weil selbst das Backend überwiegend oder ganz in englischer Sprache, die ich nicht beherrsche, gefasst war. Ob ich ein dazugehöriges Plugin evtl. schon auf "aktiv" gestellt habe, ist durchaus möglich.

    Für die Zukunft habe ich mir geschworen, nicht nur Erweiterungen sparsam zu verwenden/probieren, sondern auch erst dann installieren, wenn ich die Zeit habe sofort zu testen. Zumindest bis ich die robots.txt verstehe, und das kann dauern.

  5. #25
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    135
    Bedankte sich
    37
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 4 Beiträgen

    Standard

    Hier noch zum Abschluss für ganz Ungeduldige wie mich:
    Anfang Nov. 2016 930 blockierten Ressourcen
    Robots.txt Anf. November umgestellt.
    Anf. Febr. 2017 endlich auf 0 blockierte Ressourcen gekommen.
    Hat also 3 Monate gedauert.
    Meine Seitenzahl: 4200 Seiten.

    Grüße und nochmals Danke für die Hilfe.
    Geändert von frieder (19.02.2017 um 16:24 Uhr)

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein