+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: override Modul mod_login

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    53
    Bedankte sich
    19
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Blinzeln override Modul mod_login

    Hallo zusammen,
    ich komme gerade mal nicht weiter und bevor ich was falsch ändere, farge ich lieber Leute, die sich auskennen - dachte ich mir mal

    ich habe das mod_login auf der webseite und mich stört, dass da über und im Kästchen das Gleiche zweimal steht
    ich würde gerne die Überschriften Benutzer und Passwort über den Kästchen entfernen, da sie drinnen nochmal stellen

    ich bin im override bis auf die default.php vorgedrungen
    dort finde ich aber die Worte Benutzer und Passwort nicht bzw nur zig-mal in englisch-
    aber welche Zeile muss ich nun verändern?

    <?php
    /**
    * @package Joomla.Site
    * @subpackage mod_login
    *
    * @copyright Copyright (C) 2005 - 2019 Open Source Matters, Inc. All rights reserved.
    * @license GNU General Public License version 2 or later; see LICENSE.txt
    */

    defined('_JEXEC') or die;

    JLoader::register('UsersHelperRoute', JPATH_SITE . '/components/com_users/helpers/route.php');

    JHtml::_('behavior.keepalive');
    JHtml::_('bootstrap.tooltip');

    ?>
    <form action="<?php echo JRoute::_('index.php', true, $params->get('usesecure', 0)); ?>" method="post" id="login-form" class="form-inline">
    <?php if ($params->get('pretext')) : ?>
    <div class="pretext">
    <p><?php echo $params->get('pretext'); ?></p>
    </div>
    <?php endif; ?>
    <div class="userdata">
    <div id="form-login-username" class="control-group">
    <div class="controls">
    <?php if (!$params->get('usetext', 0)) : ?>
    <div class="input-prepend">
    <span class="add-on">
    <span class="icon-user hasTooltip" title="<?php echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME'); ?>"></span>
    <label for="modlgn-username" class="element-invisible"><?php echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME'); ?></label>
    </span>
    <input id="modlgn-username" type="text" name="username" class="input-small" tabindex="0" size="18" placeholder="<?php echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME'); ?>" />
    </div>
    <?php else : ?>
    <label for="modlgn-username"><?php echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME'); ?></label>
    <input id="modlgn-username" type="text" name="username" class="input-small" tabindex="0" size="18" placeholder="<?php echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME'); ?>" />
    <?php endif; ?>
    </div>
    </div>
    <div id="form-login-password" class="control-group">
    <div class="controls">
    <?php if (!$params->get('usetext', 0)) : ?>
    <div class="input-prepend">
    <span class="add-on">
    <span class="icon-lock hasTooltip" title="<?php echo JText::_('JGLOBAL_PASSWORD'); ?>">
    </span>
    <label for="modlgn-passwd" class="element-invisible"><?php echo JText::_('JGLOBAL_PASSWORD'); ?>
    </label>
    </span>
    <input id="modlgn-passwd" type="password" name="password" class="input-small" tabindex="0" size="18" placeholder="<?php echo JText::_('JGLOBAL_PASSWORD'); ?>" />
    </div>
    <?php else : ?>
    <label for="modlgn-passwd"><?php echo JText::_('JGLOBAL_PASSWORD'); ?></label>
    <input id="modlgn-passwd" type="password" name="password" class="input-small" tabindex="0" size="18" placeholder="<?php echo JText::_('JGLOBAL_PASSWORD'); ?>" />
    <?php endif; ?>
    </div>

    schonmal vielen dank für Eure Hilfe im Voraus
    Geändert von earlloxly (09.02.2019 um 16:23 Uhr) Grund: gelöst

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.839
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.223 Danksagungen
    in 1.190 Beiträgen

    Standard

    Immer wenn etwas in dieser Art hingeschrieben steht, wird der Text aus der jeweiligen language-Datei geholt:

    echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME');

    (auffällig die Großbuchstaben)

    Für Änderungen musst du aber nicht mehr die language-Datei ändern, sondern kannst im Backend unter "Sprachen" -> "Overrides" andere Übersetzungen definieren. Da gibt es auch eine Suchfunktion, wo du beispielsweise nach "Benutzer" oder "Passwort" suchen kannst, aber auch nach MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME) oder anderen Ausdrücken.

    Über die Kommentarfunktion "//" in der PHP-Datei kannst du herausfinden, was verschwindet, wenn du es als Kommentar setzt, so z.B. verhindert folgendes die Ausgabe:
    //echo JText::_('MOD_LOGIN_VALUE_USERNAME');

    Schau in den Zeilen mit "label" oder "input"! Letzteres in Verbindung mit Placeholder.

    Warum möchtest du aber was entfernen? Innerhalb verschwindet es ja, wenn du beginnst zu schreiben.

    Weiß jetzt gar nicht, ob das die originale Joomla-Datei ist oder bereits Template-Override.
    Gib eventuell mal einen Link zur Seite an!
    Geändert von JoomlaWunder (08.02.2019 um 18:13 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    53
    Bedankte sich
    19
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    ich weiß schon, dass das verschwindet, wenn ich reinschreibe, aber vorher sieht es halt so übervoll gepackt aus

    wenn die überschriften weg sind, sehen die Nutzer ja im Kästchen noch was sie reinschreiben sollen

    ich habe schon die override-datei abgebildet

    link: www.afrika-hilfe-franken.de

    login - modul unten links

  4. #4
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.839
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.223 Danksagungen
    in 1.190 Beiträgen

    Standard

    Das Problem ist eher, dass es keine Abstände zw. User und Passwort und Anmelde-Button und "Benutzername vergessen?" gibt.
    Setze einfach nach Ende des Divs und vor Anfang des nächsten Divs ein <br /> . Dann erscheint eine Leerzeile

    Oder kannst du im Template bzw. Modul im Backend den Benutzername und Passwort durch Icons ersetzen? Sollte eigentlich einstellbar sein, wie ich gerade sehe.
    Geändert von JoomlaWunder (08.02.2019 um 19:26 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    53
    Bedankte sich
    19
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    ich bin leider ein absoluter Laie
    könntest du mir das im Text der default.php irgendwie kenntlich machen?
    ich meine die Unterdrückung der Schrift über den Kästchen
    evtl aich schriftfarbe weiß, dass man es nicht sieht, falls das nicht geht?

    wie gesagt, ich bin Anfänger, habe zwar Ideen, aber mir fehlt der Durchblick

    das mit dem Einsetzen <br /> probiere ich mal

    schonmal vielen dank

  7. #6
    --- Avatar von anka
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    11.608
    Bedankte sich
    456
    Erhielt 4.380 Danksagungen
    in 4.029 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von JoomlaWunder Beitrag anzeigen
    Oder kannst du im Template bzw. Modul im Backend den Benutzername und Passwort durch Icons ersetzen? Sollte eigentlich einstellbar sein, wie ich gerade sehe.
    Normalerweise würde es funktionieren, aber bei diesem
    Template (Beez5) klappt es nicht. Abgesehen davon, dass das Template nicht mal responsive ist, bin ich überrascht, dass es überhaupt noch funktioniert .

    @ earlloxly

    Warum stellst du nicht auf Protostar um? Der damit verbundene Aufwand wäre nicht allzu gross.
    Gruss Anka

  8. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    53
    Bedankte sich
    19
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    .... dass beez5 noch funktioniert - Wunder gibt es immer wieder!


    ich hab's geschafft! sieht jetzt so aus, wie ich es mir gewünscht habe

    Danke für Eure Hilfe

  9. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Hammelburg
    Beiträge
    53
    Bedankte sich
    19
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Anka,
    und was müsste man da genau machen?
    bzw was bedeutet nicht all zu groß? in Zeit ausgedrückt: Stunden, Tage, ne Woche?

    bleiben dann alle Einstellungen erhalten, Was Layout betrifft, funktionieren alle Module und Plugins unverändert weiter?

  10. #9
    Gehört zum Inventar Avatar von christine2
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    5.355
    Bedankte sich
    437
    Erhielt 1.924 Danksagungen
    in 1.825 Beiträgen

    Standard

    Hallo,
    Zitat Zitat von earlloxly Beitrag anzeigen
    bzw was bedeutet nicht all zu groß? in Zeit ausgedrückt: Stunden, Tage, ne Woche?

    bleiben dann alle Einstellungen erhalten, Was Layout betrifft, funktionieren alle Module und Plugins unverändert weiter?
    Schau Dir mal die Seite mobil an, dann siehst Du, dass es nicht responsiv ist, wie Anka schon schrieb.

    Aufwand? Na ja, nicht so schlimm. Module, Plugins usw. sollten weiterhin OK laufen, Aber: die Modulpositionen heißen dann anders.Beispiele:

    - links die Menüs wären Position-8.
    - rechts die Module wären: Position-7
    - Bild oben entweder Logo (aber ev. zu klein, müsste man ausprobieren) oder: Banner.

    Positionen: http://bj.zemplate.com/protostar-res...dule-positions

    Dann würde ich noch eine: user.css anlegen: http://bj.zemplate.com/protostar-res...ostar-template

    Dort kannst Du dann div. Formatierungen reingeben. Obiges kriegst sicher hin. Falls wo zwickt - nachfragen.

    Jetzt kommt das "Aber":

    Es besteht zurzeit auf Joomla 3.9.2 ein sogenannter "Bug": https://forum.joomla.de/thread/7149-...8938#post48938

    Das betrifft den "Template-Stil". Den würdest Du aber dann auch brauchen ....
    Entweder so ändern wie im Link steht, oder auf Joomla 3.9.3 warten.

    All In One sozusagen: Frühjahrsputz :-)

    Liebe Grüße
    Christine

  11. Erhielt Danksagungen von:


  12. #10
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.839
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.223 Danksagungen
    in 1.190 Beiträgen

    Standard

    Grob beschrieben:

    Unter "Erweiterungen" -> "Templates" -> "Stile" kannst du statt des Beez5 einfach "Protostar" als Standard definieren.
    Nun musst du deine Module, die ja auf Beez-Positionen liegen, auf Protostar-Positionen umstellen.

    Protostar-Positionen siehe auch hier: http://bj.zemplate.com/protostar-res...dule-positions

    Die linke Seite ist also Protostar-Position-8, die rechte Seite Protostar-Position-7.
    Dein waagerechtes Bild/Banner legst du auf die Position Protostar-Banner.
    Dein Hauptmenü solltest du auf "Position-1".
    Die Sprachauswahl passt gut auf Position-0.

    Der Inhalt bleibt natürlich im Content-Bereich.
    Abschließend vielleicht noch ein paar Farben bzw. den Hintergrund anpassen.

    Beachte: Das Hauptmenü sollte man auf Position-1 horizontal darstellen! Hierzu einfach im dazugehörigen Modul unter "Erweitert" -> "Menüklassensuffix" folgendes eingegeben: " nav-****s" (die Hochkammata aber weglassen, dafür das Leerzeichn vor nav-****s beachten!"

    Das Hauptmenü wird im Protostar auf kleinen Bildschirmen automatisch zum "Hamburger Menü", also dieses 3-Striche -Menü.

    EDIT: "Autsch!....." Hätte ich 2 Minuten später reingeschaut, hätte ich selbiges nicht nochmal schreiben müssen....
    Nun hast du es doppelt.
    Zumindest wurde mir wieder ins Gedächtnis gerufen, dass das Problem mit dem fehlenden Template-Stil in den Menüs unter 3.9.2 noch gar nicht gefixt ist. Kann man ja aber schnell selber ändern.
    Geändert von JoomlaWunder (09.02.2019 um 11:23 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  13. Erhielt Danksagungen von:


+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein