+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Staging DEV > PROD (oder auch mal umgekehrt)

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    12
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Staging DEV > PROD (oder auch mal umgekehrt)

    Hallo zusammen,

    ich weiß, das Thema wurde schon mehrfach behandelt, aber so ganz erschließt sich mir da was nicht.

    Es geht darum, daß ich neben der produktiven (live-)Seite noch eine Test-Seite habe. Beides Version 3.8.11
    Liegt beides auf demselben Webspace in separaten Verzeichnissen und ist per DOMAIN.de und test.DOMAIN.de zu erreichen.

    Jetzt sind die beiden Seiten mit der Zeit inhaltlich ein wenig auseinandergelaufen. In erster Linie ist damit der eigentliche Content gemeint, aber auch die ein oder andere Einstellung dürfte nicht mehr identisch sein.

    Um wieder etwas Konsistenz reinzubekommen, möchte ich gerne einmal die PROD-Seite nach DEV synchronisieren.

    Im Prinzip soll man dann auf Datei-Ebene (alles?) drüberbügeln und die Datenbank exportieren/importieren. Aber das kann ja nicht funktionieren, da ja dann auch diverse Settings mit übernommen werden, die ich nicht haben möchte, z.B. Domain-Name (test.*), der root-Folder, DB-Connection, Matomo-Settings und wahrscheinlich noch Einiges mehr, an das ich gerade noch gar nicht denke.
    Akeeba ist auch am Start, würde am Ende aber auch dasselbe machen . . .

    Hab ich da vielleicht was falsch verstanden?
    Geändert von callahan (10.08.2018 um 23:04 Uhr) Grund: gelöst

  2. #2
    --- Avatar von anka
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    11.594
    Bedankte sich
    455
    Erhielt 4.373 Danksagungen
    in 4.023 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von callahan Beitrag anzeigen
    Im Prinzip soll man dann auf Datei-Ebene (alles?) drüberbügeln und die Datenbank exportieren/importieren. Aber das kann ja nicht funktionieren, da ja dann auch diverse Settings mit übernommen werden, die ich nicht haben möchte, z.B. Domain-Name (test.*), der root-Folder, DB-Connection, Matomo-Settings und wahrscheinlich noch Einiges mehr, an das ich gerade noch gar nicht denke.
    Das funktioniert problemlos, du musst nur die conguration.php und die .htaccess beim Kopieren auslassen.
    Gruss Anka

  3. Erhielt Danksagungen von:


  4. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    01.03.2011
    Beiträge
    12
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Scheint geklappt zu haben. Danke Dir!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein