+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Kontaktformular

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Kontaktformular

    Hallo,

    ich habe mich hier angemeldet, weil ich ein Problem habe, für das ich auf Google keine Lösung gefunden habe. Es gibt hier im Forum einen Eintrag, der mein Problem nur teilweise löst.

    Ich habe meine Homepage bei HostEurope gehostet. Joomla habe ich ohne Erweiterungen in der Version 3.6.2 (aktuellste Version) installiert. In System - Konfiguration - Server - Mailing habe ich SMTP ausgewählt. Wenn ich auf Test-Mail klicke, wird mir eine Test-E-Mail geschickt. Der Versand von E-Mails scheint also prinzipiell zu funktionieren.

    Ich habe einen User angelegt: Benutzer verwalten - neuer Benutzer. Die dort hinterlegte E-Mail-Adresse funktioniert. Wenn ich testweise eine E-Mail an diese Adresse schreibe, kommt sie an.

    Jetzt gehe ich über Komponente - Kontakte - Kontakte. Dort ist der angelegte User zu finden. Ich aktiviere ihn mit einem Klick auf "Eintrag veröffentlichen". Anschließend gehe ich ins Kontrollzentrum und lege einen Menüpunkt an: Menüs - Menüeintrag - neu. Dann Menüeintragstyp - Kontakte - einzelner Kontakt - Kontakt auswählen: neuerBenutzer. Dann "speichern und schließen" und die Website aufrufen ("Vorschau").

    Im Hauptmenü finde ich den Menüeintrag "testKontakt" wie gewünscht. Ich klicke drauf und finde das Kontaktformular. Ich fülle die Felder aus und klicke auf "Absenden". Es erscheint die Nachricht "Danke für die E-Mail!" - auf die Nachricht warte ich immer noch.

    So - ich suche seit einer Woche nach dem Fehler. Ich habe Joomla mittlerweile in einem anderen Kontext neu installieren. Es ist immer das gleiche Problem.

    Die Einträge, die ich auf Google gefunden habe, sind veraltet oder treffen mein Problem nicht oder enden mit "Ach, ich habe den Fehler selbst gefunden - hat sich erledigt" ..... kurz ich bin kurz vor dem Schreikrampf. Wer kann mir helfen?
    Geändert von Joomla_New (22.09.2016 um 17:39 Uhr)

  2. #2
    Gute Seele des Boards Avatar von NinjaTurtle
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Willich
    Alter
    51
    Beiträge
    15.631
    Bedankte sich
    547
    Erhielt 4.040 Danksagungen
    in 3.868 Beiträgen

    Standard

    Hast Du ganz simple, bei dem einzelnen Kontakt die Emailadresse angelegt?

    Webseiten inkl. Hosting, Domain, laufende Betreuung und Updates

    Web Monkey Design®

    Tipps & Tricks - JPlugger


  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ich habe den Kontakt aufgerufen. Dort ist besagte gültige E-Mail-Adresse hinterlegt - es ist die gleiche wie beim SuperUser.

    Bei dieser Gelegenheit habe ich "Mail an Absender" aktiviert.

    Ich rufe die "Vorschau" erneut auf. In einer Combobox kann ich auswählen, ob ich an SuperUser oder TestUser schreiben möchte. Ich wähle TestUser und klicke auf "eine Kopie dieser Mail erhalten".

    Am Ergebnis ändert sich nichts: ich bekomme die Bestätigung "Danke für die Mail", aber weder an den TestUser noch an mich als Absender kommt eine Nachricht.

  4. #4
    Gehört zum Inventar Avatar von chr-hl
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    5.796
    Bedankte sich
    154
    Erhielt 1.771 Danksagungen
    in 1.730 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    hast Du es einmal mit den anderen Mailern versucht: Bei steht PHP-Mail und das funktioniert, soweit ich mich erinnern kann.

    Christian
    1. Ohne Link >>> Kein Wink!!!
    2. Konnte ich Dir helfen - dann freut ein Klick auf "Bedanke Dich"
    Joomla - FAQs / Dein Joomla-Level / Problem gelöst? Bitte so markieren

  5. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ich habe php-Mail eingestellt. Eine Testnachricht wird erfolgreich verschickt.

    Wenn ich über das Kontaktformular gehe, wird weder an den Empfänger (testUser) noch an den Absender eine Nachricht geschickt.

    Ich habe die Sitzungsprüfung ausgestellt, weil ich in einem anderen Thread gelesen, dass das die Lösung sein könnte. Jedoch kein Erfolg.

  6. #6
    Neu an Board
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ich habe gerade eine andere Installation geprüft, die ebenfalls auf HostEurope läuft.

    Dort funktioniert sowohl der SMTP- als auch der PHP-Versand.

    Die Schritte, die in den oben referenzierten Eintrag beschrieben sind - also Standard-Email-Adresse in KIS etc - habe ich bei beiden Installation geprüft. Sie sind korrekt.

    Ich kann nicht nachvollziehen, warum eine Test-Email aus der Konfiguration heraus geschickt wird, aber über das Kontaktformular nicht. Wo ist da der Unterschied?

    Kann ich irgendwo irgendwelche Parameter verstellt haben, die einen Seiteneffekt auf das Kontaktformular haben? Welche können das sein?

  7. #7
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.655
    Bedankte sich
    13
    Erhielt 438 Danksagungen
    in 412 Beiträgen

    Standard

    Eventuell nützlich zum testen z.B. :

    Komponenten -> Kontakte -> Optionen -> Formular -> Kontaktformular-Captcha auf "Nichts ausgewählt" einstellen und speichern.


    Wenn:
    Komponenten -> Kontakte -> Optionen -> Formular -> Sitzungsprüfung auf Ja eingestellt ist
    wird auch keine mail versendet falls der Benutzer(Websitebesucher) die Cookie-Funktion nicht aktiviert hat, kann er keine E-Mails versenden.
    Dies (Sitzungsprüfung) ist zusätzlich auch noch bei jedem einzelnen Kontakt im Reiter Formular seperat individuell einstellbar.
    Geändert von Sieger66 (13.09.2016 um 17:02 Uhr)
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  8. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    13.09.2016
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Danke erstmal für Eure Antworten soweit!

    Ich habe gerade getestet, was passiert, wenn ich mein Passwort zurücksetzen möchte. ich habe die Daten des TestUsers eingegeben, also Name und E-Mail-Adresse. Hinweis vom System:
    Nachricht
    New User Password created and sent to your email address orga@irgendwas.community. Please check your email (and if needed your spambox too)!
    Das hat wunderbar funktioniert. Also: das Problem ist wie vermutet beim Kontaktformular zu suchen.

    Captcha habe ich global auf "Nichts ausgewählt" gesetzt und geprüft, dass bei allen Kontakten "global Einstellung übernehmen" (oder so ähnlich) eingestellt ist. Sitzungsprüfung = nein dito.

    Übrigens: in der Datenbank wird das Attribut Hits in der Tabelle iml_contact_details hochgezählt.

    P. S. Ich fürchte, dass das alles auf einem blöden Fehler beruht. Vielleicht gibt es irgendeine Einstellung, die ich nicht hätte ändern sollen? Mein Problem ist: wenn ich Joomla neu installiere, möchte ich einfach sicher sein, dass eine verhunzte Einstellung nicht nach x Wochen das System wieder lahmlegt. Andererseits - vielleicht war es auch kein Fehler von mir? In Wordpress hatte ich neulich folgendes Problem: https://core.trac.wordpress.org/atta...36/37736.patch Da wurden auch keine Mails verschickt.

  9. #9
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.655
    Bedankte sich
    13
    Erhielt 438 Danksagungen
    in 412 Beiträgen

    Standard

    Deine Details sind leider ungenügend.

    Was wurde den eingetragen bei:

    Mailer: SMTP
    Absender:
    Absendername:
    SMTP-Auth:
    SMTP-Sicherheit:
    SMTP-Port:
    SMTP-Host:

    SMTP-Benutzer und SMTP-Passwort muß natürlich richtig sein.
    Außerdem:

    6. Konkrete Liste der benötigten infos beim posten neuer Fragen (Danke an X-Bit):

    Link zur Seite

    SEF/SEO eingeschaltet (Suchmaschinenfreundliche URL's)?
    => Wenn ja:
    Was für ein SEF verwendest du? (Joomla eigenes / Komponente)
    Hast du es schon mit ausgeschaltetem SEF versucht?
    Hast du die htaccess.txt in .htaccess umbenannt?
    Hast du es schon mit ausgeschaltetem SEF versucht?
    Hast du schon die FAQ gelesen (SEO SEF Punkt 4.5.10)?
    Welcher Hoster (allenfalls welches Paket)
    Template Name (Version) und Quelle

    PHP-Version
    MySQL-Version


    Danke fürs Lesen
    aus:

    http://www.joomlaportal.de/forenrege...e-richtig.html

    - Postausgangsserver (SMTP-Server; zum Versand von Mails): mailout.hier-bitte-ihren-domainnamen-einsetzen.de; ersetzen Sie hier-bitte-ihren-domainnamen-einsetzen.de durch den Namen der Domain, für die Sie E-Mail versenden wollen.
    - Für den Versand ist die Anmeldung an unserem Server notwendig. Nutzen Sie dafür die Option "Anmeldung am Postausgangsserver", "SMTP-Auth" o.ä. Die Zugangsdaten entsprechen denen für den Abruf.

    - Für den verschlüsselten Versand/Empfang ist die Eingabe des tatsächlichen Servernamens (z.B. "wpXXXXXXX.server-he.de") statt der o.a. Mailservernamen erforderlich. Welcher Server für Sie zuständig ist, erfahren Sie (sowie eine Zusammenfassung der Einstellungen) in Ihrem KIS unter "Administration > *IHR PRODUKT* > *IHR PAKETNAME* > Allgemeines > Allgemeine Informationen".

    Folgende Ports können genutzt werden:
    - SMTP: 25 (auch für TLS-Verbindungen, kein SSL), 587 bei Bedarf für AOL oder wenn aus anderen Gründen 25 nicht funktioniert.

    ...

    Die Authentifizierung bei SMTP und POP3 erfolgt ausschließlich per plain-text (also unverschlüsselt im Klartext). Falls Sie - was wir empfehlen - die plain-text Passwörter über einen verschlüsselten Kanal übertragen wollen, so nutzen Sie dafür bitte SSL/TLS.

    | Vor- und Nachteile der verschiedenen Servernamen |
    Generell empfehlen wir Ihnen immer, den tatsächlichen Servernamen ("wpXXXXXXX.server-he.de") zu verwenden.
    - Der tatsächliche Servername ist für den verschlüsselten Versand sowie Empfang notwendig.
    - Sollten Sie eine Ihrer Domains, die Sie mit Ihrem Webhosting-Paket verwalten, löschen o.ä. ist der Versand Ihrer E-Mails weiterhin gewährleistet. Beispiel: Wenn Sie eine Domain "meinedomain.tld" löschen und diese im Posteingangs /-ausgangsserver als mail/mailout.meinedomain.tld angegeben ist, könnten Sie so keine E-Mails mehr empfangen. Der tatsächliche Servername "wpXXXXXXX.server-he.de" hingegen bleibt unberührt.
    - Zertifikate von Host Europe sind stets aktuell.
    - Die Wahrscheinlichkeit, dass Spamfilter eine E-Mail von Host Europe als Spam einstufen, ist geringer.

    aus:

    https://www.hosteurope.de/faq/e-mail...chemailserver/

    Wenn Ihre eMails bei einem bestimmten Empfänger nicht ankommen, weil unsere Server von einer Anti-Spam-Liste geführt werden, erhalten Sie hier weitere Informationen.
    aus:

    https://www.hosteurope.de/faq/e-mail...versand-nicht/
    Geändert von Sieger66 (14.09.2016 um 19:09 Uhr)
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  10. #10
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von dropout2
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    1.693
    Bedankte sich
    26
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 398 Beiträgen

    Standard

    Vielleicht hilft das hier:
    https://faq.hosteurope.de/?cpid=11073
    Abgeschlossene Threads bitte auf "Gelöst" setzten. Danke
    http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein