+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Problem mit Strato und PHP 7.x

  1. #31
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.849
    Bedankte sich
    15
    Erhielt 491 Danksagungen
    in 462 Beiträgen

    Standard

    Dann gib an gleicher Stelle in der Datenbank-Konsole mal folgendes ein:

    ALTER TABLE mg1lq_ucm_content ROW_FORMAT=DYNAMIC
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  2. Erhielt Danksagungen von:


  3. #32
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.10.2013
    Beiträge
    24
    Bedankte sich
    22
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Danke, das hat nun scheinbar funktioniert.
    mg1lq_ucm_content steht auf Dynamic.

    In Joomla-Admin konnte ich die Datenbank reparieren (benötigte zwei Durchläufe)
    Jetzt steht dort folgendes
    Code:
    Hinweis: Die Datenbanktabellenstruktur ist aktuell!
    
    Version des Datenbankschemas (in #__schemas): 3.9.3-2019-02-07
    Aktualisierungsversion (in #__extensions): 3.9.4
    Datenbanktreiber: mysqli
    168 Datenbankänderungen wurden überprüft.
    211 Datenbankänderungen hatten keinen Einfluss auf die Struktur der Datenbanktabellen und wurden deshalb übersprungen.
    Und danke nochmal für Deine Geduld

  4. #33
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.10.2013
    Beiträge
    24
    Bedankte sich
    22
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Jetzt kommen auf der Website nur noch PHP-warnings:
    Notice: A non well formed numeric value encountered in /mnt/web307/d1/83/5368883/htdocs/Joomla/libraries/src/Profiler/Profiler.php on line 126
    Notice: A non well formed numeric value encountered in /mnt/web307/d1/83/5368883/htdocs/Joomla/libraries/src/Profiler/Profiler.php on line 126
    ...

    Das habe ich im Joomla unter System -> Konfiguration -> Server -> "Fehler berichten" = "Einfach" nun hoffentlich abgestellt.

  5. #34
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.849
    Bedankte sich
    15
    Erhielt 491 Danksagungen
    in 462 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Tottback Beitrag anzeigen
    Jetzt kommen auf der Website nur noch PHP-warnings:
    Notice: A non....
    Das sind übrigens keine Warnungen sondern nur Hinweise.

    Danke für deine Rückmeldung, ist ja vor allem auch für andere mit dem selben Fehler nützlich.

    Es wäre natürlich noch interresant zu wissen ob nun nur diese eine Tablelle in dem neuen ROW_FORMAT ist oder ob im Verlauf
    des "Datenbank-Reparieren" auch noch andere Tabellen das korrekte ROW_FORMAT erhalten haben.

    Hierzu bitte noch einmal:

    In phpMyAdmin auf Konsole klicken.

    Dort im Eingabefeld folgendes eingeben:

    SHOW TABLE STATUS IN DB1044883

    Die Tastatur-Tasten "Strg" und "Enter" gleichzeitig betätigen.

    In der Ergebnisliste der Variablen dann ganz nach unten scollen und auf "In Zwischenablage kopieren" klicken.

    Geeigneten Editor öffnen und per bearbeiten -> einfügen in Editor importieren aus der Zwischenablage.

    Und hier wieder als Dateianhang posten.
    Geändert von Sieger66 (27.06.2019 um 13:42 Uhr)
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  6. Erhielt Danksagungen von:


  7. #35
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.10.2013
    Beiträge
    24
    Bedankte sich
    22
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Hier die aktualisierte Datei:
    Angehängte Dateien
    Geändert von Tottback (27.06.2019 um 14:37 Uhr)

  8. Erhielt Danksagungen von:


  9. #36
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.849
    Bedankte sich
    15
    Erhielt 491 Danksagungen
    in 462 Beiträgen

    Standard

    So wie ich beim schnellen drüberschauen gesehen habe ist keine weiteren InnoDB Tabelle in ROW_FORMAT=DYNAMIC
    somit würde ich empfehlen nach jedem Update und jeder sonstigen Installation zu prüfen ob im Joomla-Backend
    " Datenbanktabellenstruktur ist aktuell! "
    angezeigt wird und ob Fehler diesbezüglich auftauchen.

    Im übrigen würde ich noch empfehlen, nach einem Backup und Update auf Joomla3.9.8 , die Website auf eine andere Datenbank (Datenbankname) umzuziehen und gleichzeitig auch den Tabellenpräfix zu ändern weil:
    Da hier im Forum der bisherige Datenbankname und der Tabellenpräfix öffentlich einsehbar ist,
    könnten diese Daten zukünftig irgendwann einmal dazu mißbraucht werden um sogenannte SQL-Injektions bzw. Brute-Force-Angriffe auszuführen.
    Insbesondere falls wieder einmal eine derartige Lücke im Joomla-Core oder einer Erweiterung bekannt wird.
    Geändert von Sieger66 (27.06.2019 um 15:26 Uhr)
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  10. #37
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.10.2013
    Beiträge
    24
    Bedankte sich
    22
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von Sieger66 Beitrag anzeigen
    Im übrigen würde ich noch empfehlen, nach einem Backup und Update auf Joomla3.9.8 , die Website auf eine andere Datenbank (Datenbankname) umzuziehen und gleichzeitig auch den Tabellenpräfix zu ändern weil:
    Da hier im Forum der bisherige Datenbankname und der Tabellenpräfix öffentlich einsehbar ist,
    könnten diese Daten zukünftig irgendwann einmal dazu mißbraucht werden um sogenannte SQL-Injektions bzw. Brute-Force-Angriffe auszuführen.
    Insbesondere falls wieder einmal eine derartige Lücke im Joomla-Core oder einer Erweiterung bekannt wird.
    Aha, einfach umbennen kann ich die wohl nicht.
    D.h. alte Datenbank exportieren, neue Datenbank bei Strato anlegen, alte Datenbank importieren. Wie ändere ich denn dann den Präfix? Im Joomla dann noch neuen DB-Namen und Präfix eintragen. Passt das?

  11. #38
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.849
    Bedankte sich
    15
    Erhielt 491 Danksagungen
    in 462 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Tottback Beitrag anzeigen
    Wie ändere ich denn dann den Präfix?
    Google:
    Joomla präfix ändern




    Zitat Zitat von Tottback Beitrag anzeigen
    Im Joomla dann noch neuen DB-Namen und Präfix eintragen.
    Und DB-Passwort und DB-Benutzer und Datenbankserver falls anderer. Oder / und in der configuration.php ändern falls z.B. DB-Passwort geändert oder alte Datenbank schon gelöscht und Backend daher nicht mehr zugänglich .
    oder mit joom-config
    Geändert von Sieger66 (28.06.2019 um 09:34 Uhr)
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein