+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Anfängerfragen - Probleme beim Umzug auf XAMPP - Update von 2.5.22 -> 3.9.x??

  1. #11
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.843
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.224 Danksagungen
    in 1.191 Beiträgen

    Standard

    Auf welcher Joomla-Version bist du jetzt aktuell, und welche PHP-Version?

    "Notice" sind keine Fehlermeldungen. Und die anderen Meldungen weisen auf eine nicht ideale PHP-Version hin, oder anders ausgedrückt: Die ein oder andere Erweiterung ist nicht aktuell. Ist jetzt aber nicht weiter schlimm. Den virtuellen Server zu wechseln bringt da nichts.

    Vermeide beim Updaten zu große Schritte und mache zwischendurch immer wieder Backups!

    EDIT: Achte auf die richtigen Pfade für das log- und tmp-Verzeichnis und darauf, wie du sie in Xampp in die configuration.php bzw. im Backend anzugeben hast!

    Typischerweise schaut es so aus:
    public $tmp_path = 'C:/xampp/htdocs/test/tmp';
    Geändert von JoomlaWunder (29.03.2019 um 12:24 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  2. Erhielt Danksagungen von:


  3. #12
    --- Avatar von anka
    Registriert seit
    01.05.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    11.608
    Bedankte sich
    456
    Erhielt 4.380 Danksagungen
    in 4.029 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von JoomlaWunder Beitrag anzeigen
    Ist jetzt aber nicht weiter schlimm. Den virtuellen Server zu wechseln bringt da nichts
    Sorry, aber ich möchte da ganz scheu widersprechen . Wenn der TE die neuste Version von XAMPP installiert hat und jetzt versucht, sein altes Joomla darauf zu installieren, dann wird es nicht funktionieren, weil auf XAMPP eine zu hohe PHP-Version drauf ist.

    Darum auch der Vorschlag mit UwAmp oder WampServer. Die haben beide sowohl PHP 5.6.x als auch PHP 7.x installiert. Damit kann der TE in aller Ruhe erst unter PHP 5.6 sein altes Joomla updaten. Wenn alles läuft, kann er ganz bequem mit einem Mausklick auf PHP 7.x umswitchen.
    Gruss Anka

  4. Erhielt Danksagungen von:


  5. #13
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.843
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.224 Danksagungen
    in 1.191 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von anka Beitrag anzeigen
    Sorry, aber ich möchte da ganz scheu widersprechen . Wenn der TE die neuste Version von XAMPP installiert hat und jetzt versucht, sein altes Joomla darauf zu installieren, dann wird es nicht funktionieren, weil auf XAMPP eine zu hohe PHP-Version drauf ist.
    Mit einem Wechsel des virtuellen Servers meinte ich auch von Xampp auf Wamp oder ähnliches und nicht die PHP-Version. PHP-Version ist ein anderes Thema, deshalb auch meine erste Frage, welche Versionen er momentan nutzt bzw. ob Joomla schon teilweise geupdatet wurde.
    Ich vermute auch, dass seine PHP-Version momentan noch zu hoch ist .
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  6. Erhielt Danksagungen von:


  7. #14
    Neu an Board
    Registriert seit
    29.03.2019
    Beiträge
    5
    Bedankte sich
    6
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    mit der älteren Version von PHP 5.3 hat es funktioniert!
    Vielen Dank an alle, die mir Tipps gegeben haben!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein