+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Eine Datenbank für zwei Seiten

  1. #1
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    21640 Nottensdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    256
    Bedankte sich
    61
    Erhielt 2 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard Eine Datenbank für zwei Seiten

    Hallo Joom..Fans,

    Eine Frage rein aus Interesse ob sich meine Absicht überhaupt lohnt oder nicht funktioniert.

    Kann ich eine bestehende Datenbank die auch gerade live verwendet wird (bestehende Webseite von einem Kollegen) in einer neue aufzubauenden Webseite verwenden??
    Also ich möchte die letzte Sicherung der Seite nehmen und auf einen nebenpfad neu installieren aber die bestehende Datenbank verwenden, im Prinzip möchte ich lediglich neues Template verwenden das
    ich aber wegen der neuen Modulpositionen testen und anpassen muss.

    Weil auf der liveseite (Shop) immer wieder bestellt wird wollte ich die Datenbank verwenden so das ich
    nach dem Neuaufbau keine Aktualisierung der Inhalte machen muss, was meint Ihr??

    Später soll die neue Seite per weiterleitung auf dem Server aktiviert werden.

    Beste Grüße Henryk
    Geändert von Hinnak (15.03.2019 um 18:05 Uhr)
    Gruß Henryk
    Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen !
    "Winston Spencer Churchill"

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.735
    Bedankte sich
    153
    Erhielt 2.226 Danksagungen
    in 1.995 Beiträgen

    Standard

    "im Prinzip möchte ich lediglich neues Template verwenden das ich aber wegen der neuen Modulpositionen testen und anpassen muss."

    Spätestens, wenn du das Template dann auf der neuen Seite als zu verwendenen Stil einstellst, wird das auch auf der anderen Seite eingestellt, da ja die selbe DB. Das führt unweigerlich zu Chaos.
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  3. #3
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    21640 Nottensdorf
    Alter
    56
    Beiträge
    256
    Bedankte sich
    61
    Erhielt 2 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard

    Guten Abend Later,

    besten Dank für die schnelle Antwort !!!!, dann brauche ich den versuch garnicht erst starten..

    Habe mir schon so etwas ähnliches gedacht.
    Gruß Henryk
    Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler, aus denen man lernen kann, möglichst früh zu begehen !
    "Winston Spencer Churchill"

  4. #4
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.903
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.243 Danksagungen
    in 1.210 Beiträgen

    Standard

    Im Prinzip müsstest du die Seite kurz offline schalten, ein Backup anlegen und die Seite umziehen. Dann noch schnell das entsprechende Template installieren und dessen Einstellungen vornehmen und die Domain dem neuen Verzeichnis zuordnen. Das sollte in einer halben Stunde zu machen sein.
    Voraussetzung: Du hast dich vorher ausführlich mit dem Template auseinandergesetzt und weißt genau, was du wo einzustellen hast. Müsstest also vorher schon eine Kopie machen (Testversion) und alles austüfteln und aufschreiben, damit du es dann in der halben Stunde schaffst.

    Gibt sicherlich noch andere Möglichkeiten. Aber ich selber würde beispielsweise nicht versuchen, einzelne DB-Tabellen zu ex- und importieren.
    Geändert von JoomlaWunder (15.03.2019 um 18:32 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein