+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Installation Joomla - 1&1 IONOS - PHP 7.2. - Warnung - Keine Installation möglich

  1. #1
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    136
    Bedankte sich
    22
    Erhielt 6 Danksagungen
    in 5 Beiträgen

    Beitrag Installation Joomla - 1&1 IONOS - PHP 7.2. - Warnung - Keine Installation möglich

    Hallo zusammen,

    ich habe bisher reibungslos Joomla installieren können. Kürzlich habe ich alle Domains bei 1&1 IONOS auf PHP 7.2. umgestellt, da der Support für die bisherigen Versionen endet.
    Wenn ich nun die Datenbank anlegen und die Installationsroutine ausführe, dann kommt nachfolgende Meldung:

    Screenshot Diretto.jpg

    Ist Euch dieses Thema bekannt? Hat jemand von Euch eine Lösung? Ich habe die korrekten Datenbankdaten eingetragen, dennoch kommt diese Meldung.

    Danke für Eure Hilfe.
    Lieben Gruß Diretto.

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.756
    Bedankte sich
    200
    Erhielt 1.194 Danksagungen
    in 1.161 Beiträgen

    Standard

    Von dieser Meldung habe ich schon des Öfteren gehört. Ich würde zunächst genau das machen, was unter Fehler geschrieben steht: Entferne also per FTP diese .txt-Datei aus dem Installationsverzeichnis, sobald der Fehler auftaucht. Danach sollte die Installation weiterlaufen.
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  3. Erhielt Danksagungen von:


  4. #3
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    07.11.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    136
    Bedankte sich
    22
    Erhielt 6 Danksagungen
    in 5 Beiträgen

    Standard

    @ JoomlaWunder: Asche auf mein Haupt. Absolut. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Die Textdatei ist gelöscht und die Installationsroutine läuft. Sorry und Danke Dir. LG.

  5. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    20.01.2019
    Beiträge
    5
    Bedankte sich
    2
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ja. Ist keine "Fehlermeldung" als solches, sondern der normale Workflow. Sonst könnte jeder in dem Moment wo Joomla frisch angelegt ist, die Einrichtung vornehmen.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein