+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Datenbank wird sehr gross

  1. #21
    Moderator Avatar von flotte
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    6.444
    Bedankte sich
    122
    Erhielt 1.897 Danksagungen
    in 1.487 Beiträgen

    Standard

    Also ich habe die vorherigen Beiträge nur überflogen und die Screenshots gleich verworfen, weil man nichts erkennen kann.
    Wenn ich richtig überflogen habe ist im phpMyAdmin des Hosters eine Tabelle größer als dieselbe Tabelle bei Dir lokal. Ist korrekt so?
    Unklar ist mir, ob die Tabelleninhalte vom selben Joomla-Zustand sind und vom selben Zeitpunkt also.

    Ich würde vorschlagen Du macht mal folgendes:
    Exportiere nur die Tabelle um die es geht.
    Importiere diese in eine leere lokale und in eine leere Serverdatenbank und vergleiche diese beiden.
    Prüfe ob die Anzahl Datensätze dieser Tabelle nach dem Import identisch ist und sich mit der Haupt-DB aus der Du exportiert hast deckt.
    Zeige lesbare(!) Screenshots der Serveransicht und der lokalen Ansicht von phpMyAdmin dieser einen Tabelle.

    Fragen:
    * MySQL-Serverversion beim Hoster und lokal
    * phpMyAdmin-Version bei Hoster und lokal

    Ich nehme an beim Hoster läuft ein Linux und bei Dir lokal etwas anderes?
    Die lokale Datenbankkonfiguration wird sich ganz sicher und ganz erheblich von der beim Hoster unterscheiden.

  2. #22
    Neu an Board
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    84
    Bedankte sich
    47
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von j!-n Beitrag anzeigen
    Welche Tabellen sind denn nun am Grössten? Rechts in phpMyAdmin lassen sie sich sortieren.
    Das ist die zqxit_ucm_history, die anderen verhalten sich unauffällig

  3. #23
    Neu an Board
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    84
    Bedankte sich
    47
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hallo flotte,

    umgekehrt: beim Hoster kleiner als lokal.
    Ich habe jetzt die betreffende Tabelle vom Server exportiert. Hier Screenshot wie es beim Hoster ausschaut:

    online.jpg

    Du siehst die Tabelle zqxit_ucm_history wird mit 2,5MiB angezeigt.

    Nach dem Export wird mir die Dateigröße so angezeigt:

    lokal_daten.jpg


    Nach Import in eine neu angelegte leere DB schaut es dann so aus:

    lokal.jpg

    also die Tabelle hat jetzt plötzlich 57,5 MiB
    Angehängte Grafiken
    Geändert von Rumble (04.01.2019 um 09:11 Uhr)

  4. #24
    Moderator Avatar von flotte
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    6.444
    Bedankte sich
    122
    Erhielt 1.897 Danksagungen
    in 1.487 Beiträgen

    Standard

    phpMyAdmin kann nur den Inhalt einer Tabelle größentechnisch anzeigen, nicht jedoch Caching und Index-Daten. Letzteres können die tatsächliche Größe bei Tabelle mit InnoDB vielfach größer sein (100-fach ist keine Seltenheit).
    Tabellen vergrößern sich auch dynamisch, aber verkleinern sich nicht.
    Wichtig ist nur das die Anzahl Datensätze identisch ist und das ist sie ja offensichtlich - also mach Dir keinen Kopf.

  5. Erhielt Danksagungen von:


  6. #25
    Neu an Board
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    84
    Bedankte sich
    47
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von flotte Beitrag anzeigen
    phpMyAdmin kann nur den Inhalt einer Tabelle größentechnisch anzeigen, nicht jedoch Caching und Index-Daten. Letzteres können die tatsächliche Größe bei Tabelle mit InnoDB vielfach größer sein (100-fach ist keine Seltenheit).
    Tabellen vergrößern sich auch dynamisch, aber verkleinern sich nicht.
    Wichtig ist nur das die Anzahl Datensätze identisch ist und das ist sie ja offensichtlich - also mach Dir keinen Kopf.
    Dein Wort in der Datenbanks Gehörgang
    Aber ist schon merkwürdig das dieser Anstieg innerhalb von 4 Monaten geschehen ist, ohne das groß etwas an Inhalten hinzukam. Jahrelang ist die DB bei 3MB herumgedümpelt und nun ...

  7. #26
    Moderator Avatar von flotte
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    Neustadt
    Beiträge
    6.444
    Bedankte sich
    122
    Erhielt 1.897 Danksagungen
    in 1.487 Beiträgen

    Standard

    Schau doch einfach mal rein in die Dump-Datei. Dann siehst Du doch die Inhalte und eventuell kann man nachvollziehen was los ist.

  8. #27
    Neu an Board
    Registriert seit
    20.06.2018
    Beiträge
    45
    Bedankte sich
    9
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Die Spurensuche hat etwas gebracht, auch wenn die Ursache nicht klar ist. Vielleicht ein Server-Update?

  9. #28
    Neu an Board
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    84
    Bedankte sich
    47
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von flotte Beitrag anzeigen
    Schau doch einfach mal rein in die Dump-Datei. Dann siehst Du doch die Inhalte und eventuell kann man nachvollziehen was los ist.
    Hallo Uwe,
    hatte ich ursprünglich mit der reinen Vorschaufunktion des Mac Finders gemacht. Da taucht aber nix besonderes auf. Auch schien die Tabelle nicht allzuviel Inhalt zu haben.

    Nach Deinem Hinweis habe ich sie dann mal mit LibreOffice geöffnet und beinahe einen Schlag bekommen: 58.877.942 Zeichen !!
    In LibreOffice wurde aber auch angezeigt das am 27.10.2018 ein bestimmter Beitrag geändert wurde.
    Ich habe mir diesen Beitrag angeschaut und gesehen das die Bilder der Trainer via:

    <img src="blob:http://vereinsdomain/d8a17a83-b2f7-ee44-9e2c-314db6162ed7" width="150" />

    eingebunden wurden.

    Das hatte zur Folge das zumindest bei einem Bild das Konstrukt:

    img src=\\"data:image\\/jpeg;base64,\\/9j\\/4AAQSkZJRgABAQEAtAC0AAD\\/4TPkRXhpZgAATU0AKgAAAAgADAEOAAIAAAAgAAAIqgEPAAIAAA AGAAAIygEQAAIAAAAZAAAI0AESAAMAAAABAAEAAAEaAAUAAAAB AAAI6gEbAAUAAAABAAAI8gEoAAMAAAABAAIAAAExAAIAAAAuAA AI+gEyAAIAAAAUAAAJKAITAAMAAAABAAIAAIdpAAQAAAABAAAJ POocAAcAAAgMAAAAngAAI4wc6gAAAAgAAAAAAAAAAAAAAA ....

    in der Tabelle auftaucht.

    Ich lasse gerade mal klären ob der Administrator der Fußballabteilung da die Finger drin hatte, oder woher das sonst gekommen ist.

    Die blob://http Geschichte ist mir noch nie untergekommen.

    Merkwürdig auch das sie auf die DB beim Hoster scheinbar keinen Einfluß hatte nach dem Export und einbinden in eine leere lokale DB schon.
    Geändert von Rumble (05.01.2019 um 12:07 Uhr)

  10. #29
    Neu an Board
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    84
    Bedankte sich
    47
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Da dies ja kein originäres Joomla Problem ist, schließe ich das Teil hier.

    Obwohl ich schon gerne gewusst hätte wie ich vie Joomla die History Datei kleiner bekommen hätte...

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein