+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: wahrscheinlich Seite gehackt: kann keine Beiträge mehr verstecken

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    60
    Bedankte sich
    18
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Beitrag wahrscheinlich Seite gehackt: kann keine Beiträge mehr verstecken

    Hallo,

    Schon seit längerem kann ich keine Beiträge mehr verstecken oder zu einem bestimmten Zeitpunkt online stellen. Die Beiträge werden immer angezeigt. Sie werden zwar mit dem Hinweis "versteckt" angezeigt, kann aber jeder sehen.

    http://www.mtv-treubund-fussball.de/...-senioren.html

    Ein Hinweis auf unerlaubte Benutzer hat ergeben, dass sich 13 Benutzer gegistriert haben, die alle unterschiedlichen Status hatten. Habe daraufhin alle gelöscht.

    Was kann ich tun, damit Beiträge wieder versteckt werden und nicht alles veröffentlicht wird
    ----> Danke und Gruß Michael

  2. #2
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von faro02
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    HRO
    Beiträge
    618
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 68 Danksagungen
    in 68 Beiträgen

    Standard

    Moin,

    welche Joomlaversion ist bei Dir Aktiv?

  3. #3
    Wohnt hier Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.292
    Bedankte sich
    112
    Erhielt 1.680 Danksagungen
    in 1.491 Beiträgen

    Standard

    Eigentlich hast du die Antwort schon bekommen:

    http://www.joomlaportal.de/joomla-3-...ml#post1636570
    Geändert von Re:Later (17.02.2017 um 08:26 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  4. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    60
    Bedankte sich
    18
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Ja dass dem Hacker nicht nur daran gelegen ist alle Seiten zu sehen, kann ich mir auch denken. Ich dachte eigentlich, dass ich nicht der Erste bin mit so einem Phänomen und es den ein oder andern Tipp gibt. Zumal ich den Hinweis bekam:

    "Dann eröffne einen neuen Thread mit dem Hinweis, dass Du gehackt wurdest - alles andere kommt dann von alleine"

    Der Hinweis: "Dann darfst du davon ausgehen, dass bereits mehr passiert ist, da der o.g. Hack wohl am allerwenigsten dazu dient, versteckte Beiträge einzusehen." ist da natürlich nicht sehr hilfreich.

    Wie gesagt, ich hatte hier eigentlich Erfahrungshinweise erwartet. Ich bin ja nicht der Einzige dem das passiert ist, wie ich recherchiert habe.
    ----> Danke und Gruß Michael

  5. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    60
    Bedankte sich
    18
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Es ist bereits die aktuellste Joomla!-Version 3.6.5 installiert. -> So sagt es das System zumindest.
    ----> Danke und Gruß Michael

  6. #6
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    3.626
    Bedankte sich
    183
    Erhielt 837 Danksagungen
    in 814 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von paulysjoomla Beitrag anzeigen
    Es ist bereits die aktuellste Joomla!-Version 3.6.5 installiert. -> So sagt es das System zumindest.
    Auch in diesem Fall wurde womöglich zu spät geupdatet. Weißt du wann? Du musst die Liste (z.B. Flottes Liste) abarbeiten, wie man nach einem Hack verfahren muss. Ist aber nicht ganz trivial. Oder du besorgst dir professionelle Hilfe. Eine "einfache" Lösung, in dem man mal eben was löscht oder ähnliches, gibt es leider nicht.
    Geändert von JoomlaWunder (17.02.2017 um 11:41 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  7. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.02.2009
    Beiträge
    60
    Bedankte sich
    18
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Also ich habe auf jedenfalls noch einen kompletten Sicherungsstand aus Oktober 2016. Ob da allerdings gehackte Dateien bei sind weiß ich nicht. Ich habe dem anzeigen von versteckten Dateien nicht so viel Aufmerksamkeit verschafft, da es kam einen Grund gab. Erst gestern ist mir bewusst geworden, dass das wahrscheinlich schon seit Monaten gehackt wurde. Dann werde ich mich mal voran arbeiten.

    Kann man die Datenbank sichern, alles löschen und neu installieren, oder sind die gehackten Dateien bereits in der SQL Datenbank?
    ----> Danke und Gruß Michael

  8. #8
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    3.626
    Bedankte sich
    183
    Erhielt 837 Danksagungen
    in 814 Beiträgen

    Standard

    Die meisten Hacks stammen von Dez 2015 oder Oktober 2016. Wann es dich erwischt hat, das kann man nicht so einfach bestimmen. Ob das Backup vom Oktober noch sicher ist, wird dir keiner sagen können. Man sollte sicherheitshalber alles neu einspielen (also auch die DB).
    Wichtig wäre, alle Zugangsdaten zu ändern und den eigenen Rechner sauber zu haben.
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein