+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Fehler Null primary key not allowed.

  1. #1
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    283
    Bedankte sich
    19
    Erhielt 3 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard Fehler Null primary key not allowed.

    Hallo

    ja, ich weiß - das sagen alle: ich hab gar nix gemacht - aber es stimmt!

    also: ich erstelle ein neues Module (eigenes html), speichere selbiges und es ist auch im frontend zu sehen.
    dann will ich ändern - aber es läßt sich einfach nicht mehr öffnen - es passiert gar nix.

    Wenn ich es dann in meiner Verzweiflung lösche, dann wird es auch gelöscht - aber dieser fehler angezeigt:

    "Fehler Null primary key not allowed."

    ach so - aktuelles joomla 3.4.8

    grüße
    vanbrel

  2. #2
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.515
    Bedankte sich
    443
    Erhielt 1.763 Danksagungen
    in 1.642 Beiträgen

    Standard

    Mal versucht, die DB im Backend reparieren zu lassen?
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.cms-reparatur.de - Soforthilfe & Webentwicklung

  3. #3
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    04.07.2008
    Beiträge
    283
    Bedankte sich
    19
    Erhielt 3 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard

    sorry,

    ich hab noch nie eine kaputte DB gehabt (also, wenn ich selbst keine n Mist gebaut habe) - wie meinst du das reparieren lassen - von wem oder was?

  4. #4
    Wohnt hier
    Registriert seit
    03.08.2011
    Beiträge
    2.824
    Bedankte sich
    144
    Erhielt 683 Danksagungen
    in 659 Beiträgen

    Standard

    Moin,

    BE - Erweiterungen - Verwalten - Datenbank - Reparieren
    Bin jetzt hier: http://forum.joomla.de

  5. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hallo, ich hab leider genau das gleiche Problem. Das DB reparieren bringt leider nichts. Joomla vergibt an neue Beiträge keine IDs mehr. Daher ist ein erneutes Bearbeiten nicht mehr möglich.

    Wenn ich bestehende Artikel ändere bekomme ich nach dem Speichern diese Fehlermeldung: "Speichern fehlgeschlagen! Fehler: Duplicate entry '0' for key 'PRIMARY' SQL=INSERT INTO `xyz_ucm_history`"

  6. #6
    Wohnt hier Avatar von WebWorker Berlin
    Registriert seit
    03.02.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.402
    Bedankte sich
    432
    Erhielt 494 Danksagungen
    in 444 Beiträgen

    Standard

    such mal richtig. Die Lösung hatte ich irgendwo mal gepostet.

  7. #7
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    RZ / EA / B
    Beiträge
    7.515
    Bedankte sich
    443
    Erhielt 1.763 Danksagungen
    in 1.642 Beiträgen

    Standard

    Dein Suchbegriff: auto_increment. Und versuche mal, einen User oder eine Kategorie anzulegen. Wenns da auch knallt, wurde die DB mal falsch exportiert.
    Gruß, Chris
    Joomla kaputt? Gehackt? Migration mißlungen? Datensalat?
    www.cms-reparatur.de - Soforthilfe & Webentwicklung

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein