+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: installieren geht nicht -> /log nicht gefunden

  1. #1
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    460
    Bedankte sich
    75
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard installieren geht nicht -> /log nicht gefunden

    hallo,

    ich bin dabei, eine der letzten 2.5er seiten upzudaten.
    leider kann ich nichts installieren.

    die seite liegt (als kopie) in einem neuen ordner.

    system protokollverzeichniss lautet:
    /www/.../ordnerneu/log

    "logs" ordner nicht vorhanden.

    beim installieren (noch J2.5.) kommt folgende fehlermeldung:
    "

    JFTP: :mkdir: Unerwartete Antwort
    Installation der Dateien: Quellverzeichnis „/www/.../ordnerneu/logs“ nicht gefunden

    "

    erstellen eines "logs" ordners mit rechten 755 sowie ändern des protokollverzeichnisses auf "...logs" bringt einen internal server error.
    auf der alten seite sind "log" sowie "logs" vorhanden.

    würde mich über tipps freuen.
    danke.
    Geändert von victorwooten (16.12.2015 um 12:24 Uhr)

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von chr-hl
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    5.991
    Bedankte sich
    158
    Erhielt 1.823 Danksagungen
    in 1.780 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    "bescheidene" Fragen:
    die configuration.php hast Du angepaßt?
    Was willst Du unter J2.5 installalieren?

    Christian
    1. Ohne Link >>> Kein Wink!!!
    2. Konnte ich Dir helfen - dann freut ein Klick auf "Bedanke Dich"
    JUG Lübeck + develop.linsner-luebeck.de

  3. #3
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    460
    Bedankte sich
    75
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    hallo,
    danke schonmal.

    die kopie habe ich mit akeeba backup erstellt - welches ja die configuration.php anpasst. da hatte ich noch nie probleme.

    aber gerade in die configuration.php geschaut:

    entscheidend sind denke ich nur folgende beiden punkte:
    public $log_path = '/www/.../ordnerneu/log';
    public $tmp_path = '/www/.../ordnerneu/tmp';

    oder?
    das passt ja.

    vor upgrade auf J3 müsste ich paar J3 komponenten installieren (sh404sef, xmap...)

    danke.

  4. #4
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von faro02
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    HRO
    Beiträge
    776
    Bedankte sich
    51
    Erhielt 101 Danksagungen
    in 98 Beiträgen

    Standard

    Hallo victorwooten,

    Zitat Zitat von victorwooten Beitrag anzeigen
    vor upgrade auf J3 müsste ich paar J3 komponenten installieren (sh404sef, xmap...) danke.
    das brauchst Du nicht. Vor dem Uprade von J2 zu J3 musst Du eh ALLE Extensions, Plugins und Module deaktivieren, sodaß Du nur das blanke Joomla upgradest. Danach kannst du dann die erforderlichen Extensions Nachinstallieren und eine nach der anderen wieder zuschalten.

    Gruß Faro

  5. #5
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    460
    Bedankte sich
    75
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von faro02 Beitrag anzeigen
    Hallo victorwooten,



    das brauchst Du nicht. Vor dem Uprade von J2 zu J3 musst Du eh ALLE Extensions, Plugins und Module deaktivieren, sodaß Du nur das blanke Joomla upgradest. Danach kannst du dann die erforderlichen Extensions Nachinstallieren und eine nach der anderen wieder zuschalten.

    Gruß Faro
    danke. ich bin ja ein braver User und halte mich an das, was in der Anweisung über Upgrades bei den jeweiligen Komponenten angegeben ist.
    Die Entwickler von Xmap und sh404sef schreiben halt, dass man das so machen soll.
    Brauche ich also nicht? Alle Komponenten deaktivieren, upgraden und dann die aktuellen Komponenten installieren?

    Ist anzunehmen, dass das Installationsproblem in J3 dann auch behoben ist?

  6. #6
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von faro02
    Registriert seit
    06.03.2006
    Ort
    HRO
    Beiträge
    776
    Bedankte sich
    51
    Erhielt 101 Danksagungen
    in 98 Beiträgen

    Standard

    Naja, es ist jetzt nicht der TIPP !!! Aber so habe ich es bei mir bei drei seiten gemaht und alles hat bestens Funktioniert.

    Ich glaube nicht, dass ein Entwickler sagt, bitte vor dem Upgrade auf J3 updaten, da einige Erweiterungen in gewissen Versionen ja gar nicht mehr unter J2 laufen. (ZB Sobi 1.2) Wenn du nun diese vorher aktualisierst, hast Du eh ein anderes Problem.
    Ob ein Upgrade dein Installationsproblem behebt, weiß ich nicht. Ich denke, das hat andere Ursachen.

    Gruß Faro

  7. #7
    Wohnt hier Avatar von JoomlaWunder
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Nordseeküste
    Beiträge
    4.903
    Bedankte sich
    201
    Erhielt 1.243 Danksagungen
    in 1.210 Beiträgen

    Standard

    Zu deiner ursprünglichen Frage: Nutze zukünftig immer /logs !
    Beim Wiederherstellen mittels AkeebaBackup wird oft noch der /log-Ordner voreingestellt. Ändere diesen einfach auf /logs!
    Dann ist das Verzeichnis auch in der configuration.php gleich richtig eingestellt.

    Was zu deinen Fehlermeldungen führte, lässt sich nur beantworten, wenn man genau zugeschaut hätte, was du wann gemacht hast. Aus der Ferne ist das schwierig!
    Geändert von JoomlaWunder (16.12.2015 um 11:29 Uhr)
    Gruß!
    JoomlaWunder
    Kein Support per PN!
    Konnte ich helfen? -> Dann bitte den "Danke"-Button klicken!

  8. #8
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    02.11.2007
    Beiträge
    460
    Bedankte sich
    75
    Erhielt 4 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Standard

    Vielen Dank für den Tipp. Das werde ich künftig beherzigen.

    Was ich nun probiert habe:
    ich habe unter system-Protokollverzeichnis /log auf /logs geändert und aber keinen neuen Ordner /logs erstellt sondern den alten /log in /logs umbenannt.
    Das installieren hat jetzt geklappt :-)

    vielen Dank!

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein