+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: [Sammelthread] Joomla 2.5.28 erschienen - 2.5 sagt leise Servus

  1. #1
    Gehört zum Inventar
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    /dev/random
    Beiträge
    5.704
    Bedankte sich
    123
    Erhielt 2.137 Danksagungen
    in 2.025 Beiträgen

    Standard [Sammelthread] Joomla 2.5.28 erschienen - 2.5 sagt leise Servus

    Gruß FINWICK
    ↶ Danke Button nutzen, wenn es geholfen hat - Kein Support via PN - Tipps & Tricks - JPlugger


  2. #2
    Wohnt hier Avatar von christine2
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    4.980
    Bedankte sich
    402
    Erhielt 1.757 Danksagungen
    in 1.671 Beiträgen

    Standard

    Sag zum Abschied ....

  3. #3
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von Sieger66
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.680
    Bedankte sich
    13
    Erhielt 439 Danksagungen
    in 413 Beiträgen

    Standard

    Update Paket: Download Joomla 2.5.28 (Update packages) »





    Da die Joomla Version 2.5.28 zukünftig wohl nicht mehr mit Updates versorgt wird
    füge ich hier nachfolgend noch den Link ein zum Sammelthread
    "Upgrade von 2.5 auf 3.3 - welche Vorgehensweise ist hilfreich?"

    http://www.joomlaportal.de/joomla-3-...hilfreich.html

    http://www.joomlaportal.de/joomla-2-...ml#post1611834


    Joomla 2.5.28 und alle Vorgängerversionen sind unsicher siehe z.B. auch:

    http://forum.joomla.de/index.php/Thr...OFORT-aktuali/

    https://docs.joomla.org/Security_hot...a_EOL_versions



    Und ergänzend noch den entsprechenden Link zur Joomla-FAQ

    2. Sicherer Betrieb von Joomla ..... und wie mache ich ein Update .... auf die aktuellste Version:

    http://www.joomlaportal.de/tipps-tri...tml#post990009

    Zitat aus der Joomla-FAQ2.1 Joomla-Update:
    Die wichtigste Sicherheitsmassnahme ist, Joomla immer auf dem aktuellen Stand zu halten
    Geändert von Sieger66 (31.12.2015 um 09:59 Uhr) Grund: Sicherheitslücke in Joomla 2.5.28
    Gelöstes Problem bitte so markieren http://www.joomlaportal.de/forenrege...tel-ndern.html
    Fragen und Antworten zu Joomla in den Joomla FAQ
    - Danke für den Klick auf Danke

  4. Erhielt Danksagungen von:


  5. #4
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von jsc_01
    Registriert seit
    14.10.2012
    Ort
    74321
    Beiträge
    523
    Bedankte sich
    35
    Erhielt 92 Danksagungen
    in 84 Beiträgen

    Standard

    Sicherer Betrieb von Joomla? Ich gehe mal davon aus, das hier in 3 Jahren immer noch Leute posten, die Probleme mit ihrer 2.5.NN Version haben.
    Und für dieses selbstverschuldete Unglück muss dann das Forum "Dringend" Hilfe leisten.
    Geändert von jsc_01 (11.12.2014 um 09:08 Uhr)
    Gruß Jürgen

  6. #5
    Wohnt hier Avatar von Joe Sixpack
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    3.959
    Bedankte sich
    586
    Erhielt 1.283 Danksagungen
    in 1.077 Beiträgen

    Standard

    nun ja, man muss vlt auch betonen, dass am 1.1.2015 nicht gleich alle 2.5er Joomlas Sicherheitslecks aufweisen und dann gleichentags gehackt werden. Solange sich kein Leck auftut, wird 2.5.27 / 2.5.28 sicher sein. Ein Sicherheitsleck könnte sich bereits morgen auftun, oder auch erst in einem Jahr.

    1.5.26 konnte man, mit einem inoffiziellen Security-Patch (oder war das noch bei 1.0.x??), noch relativ lange nach dem EOL sicher betreiben. Wenn man denn wusste wie.

    Ich werde den Teufel tun und am Ende des Jahres in panischen Aktivismus zu verfallen. Das spare ich mir dann schön für's Januarloch auf

    Das soll keine Beruhigungs****e für Noobs sein, am besten natürlich wann immer möglich bald auf 3.x Updaten.

  7. Erhielt Danksagungen von:


  8. #6
    Neu an Board
    Registriert seit
    16.05.2006
    Ort
    Gütersloh
    Alter
    40
    Beiträge
    41
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    In Panik verfallen braucht kein Mensch.

    Ich habe noch eine 1.5 er laufen. -entsprechend serverseitig abgesichert und auf die eine oder andere Funktion/Komponente verzichtet tuts das auch.

    Ich habe gerade aber ein Phänomen mit dem automatischen Update von 2.5.22 auf 2.5.28. Bei einem meiner Projekte wird die Version.22 als aktuell angegeben, während die anderen alle auf .28 geändert werden wollten.
    Hat noch jemand dieses Phänomen. Liegt evtl. an der serverseitigen Absicherung !?

  9. #7
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von hechtnetz
    Registriert seit
    02.08.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    877
    Bedankte sich
    249
    Erhielt 175 Danksagungen
    in 166 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von GrisuGT Beitrag anzeigen
    Bei einem meiner Projekte wird die Version.22 als aktuell angegeben, während die anderen alle auf .28 geändert werden wollten.
    Hat noch jemand dieses Phänomen. Liegt evtl. an der serverseitigen Absicherung !?
    Hier gehabt haben.
    Log-Verzeichnis war nicht beschreibbar (weil Pfad in der configuration.php) falsch war.

    Gruß vom Jörg
    (Lehrer ist kein Beruf sondern eine Diagnose )

  10. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    08.09.2009
    Beiträge
    4
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Also ich für meinen Teil hatte ja die nächste Longterm-Version erwartet. Ich verfolge die Joomla-Nachrichten nur sporadisch (Update-Infos bekommt man ja im Backend angezeigt) und war ziemlich überrascht, dass dieses Versionsschema nun aufgegeben wurde. Sehr schade! Joomla 2.5 wurde ca. 4 Jahre unterstützt, künftig sind offenbar nur noch 2 Jahre Unterstützung geplant. Muss ich nun alle 2 Jahre einen aufwändigen Wechsel vollziehen, mit neuem Template usw.? Oder wird das weitestgehend kompatibel bleiben?

  11. #9
    Wohnt hier Avatar von Joe Sixpack
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    3.959
    Bedankte sich
    586
    Erhielt 1.283 Danksagungen
    in 1.077 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von marcel555 Beitrag anzeigen
    Muss ich nun alle 2 Jahre einen aufwändigen Wechsel vollziehen
    nein, innerhalb Joomla 3.x sollte ein Upgrade von 3.3 auf 3.4 zB kein grosser Aufwand mehr sein. Und J 3 müsste bis Ende 2018 hinhalten:

    Estimated EOS (End of Support) for the Joomla 3 major series, 3rd quarter of 2018.[1]
    https://docs.joomla.org/index.php?ti...opment_Roadmap


    oder hier noch was:

    Alle Hauptversionen haben eine geplante Lebensdauer von 4 Jahren oder länger.
    http://www.joomla.de/joomla-entdecken/releasestrategie#
    Geändert von Joe Sixpack (14.01.2015 um 15:15 Uhr)

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein