+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kundendaten werden nach Bestellvorgang nicht gelöscht, daher Doppelbestellungen.

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    22
    Bedankte sich
    21
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Kundendaten werden nach Bestellvorgang nicht gelöscht, daher Doppelbestellungen.

    Kurzfristig mußte ich die Verwaltung und Pflege eines Webauftritts übernehmen, obwohl ich so gut wie keine Ahnung davon habe. Ich habe
    inzwischen einiges erfolgreich geändert, aber das folgende Problem löse ich nicht.
    Es geht um den Kartenverkauf für Konzerte, hier erfolgen immer wieder Doppelbestellungen, weil einige Kunden den Bestellbutton irrtümlich
    noch einmal drücken. Nach Ausfüllen der Felder (Name, Anzahl etc.) und Betätigung des Buttons gibt es zwar eine Bestellbestätigung in Form eines eingeblendeten Satzes, aber die ausgefüllten Felder mit den Kundendaten bleiben erhalten. deswegen denken dann wohl einige, daß die
    Bestellung nicht geklappt hat und drücken noch einmal.
    Nun die Frage: Wie kann ich es erreichen, daß die vorher ausgefüllten Felder nach der Betätigung des Buttons leer sind? Ich glaube, daß das
    Problem der Mehrfachbestellungen damit gelöst wäre.
    Hat jemand eine Idee? Vielleicht ist das ganz einfach zu lösen? Wie gesagt, ich tue mich noch recht schwer.
    Nun weiß ich nicht, ob diese Kartenbestellung mit einer Erweiterung für Joomla 2.5 erstellt wurde, ich glaube aber nicht.
    Danke schon ´mal für die Antworten!
    Geändert von octifahrer (31.03.2015 um 14:31 Uhr) Grund: Anderes Plugin eingespielt.

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von Joe Sixpack
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    3.959
    Bedankte sich
    586
    Erhielt 1.281 Danksagungen
    in 1.077 Beiträgen

    Standard

    ohne Link und ohne Angabe, welches Shopsystem da läuft? Dann hier lang: http://uschi-orakel.de

  3. Erhielt Danksagungen von:


  4. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    22
    Bedankte sich
    21
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Danke für den Tipp, aber Uschi wußte auch keinen Rat!
    Da ich keine installierte Erweiterung gefunden habe, die auf einen Drittanbieter schließen läßt, vermute ich, daß das mit Joomla selbst erstellt wurde, oder geht das nicht?

  5. #4
    Wohnt hier Avatar von Joe Sixpack
    Registriert seit
    28.03.2007
    Beiträge
    3.959
    Bedankte sich
    586
    Erhielt 1.281 Danksagungen
    in 1.077 Beiträgen

    Standard

    Nein, Joomla hat weder einen Shop noch sonst irgendwie "Bestellmöglichkeiten" nativ an Board.

    Es könnte auch eine einfache Formular-Komponente sein... was auch immer. Entweder eine installierte Extension (zu finden im Admin unter "Komponenten") oder dann selbst gebaut.

    So oder so lässt sich ohne Link mehr auch nicht spekulieren...

  6. Erhielt Danksagungen von:


  7. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    03.03.2015
    Beiträge
    22
    Bedankte sich
    21
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Danke für die Antwort!
    Nein, unter Komponenten ist nichts, aber die WebSite wurde ursprünglich einmal von einer Firma erstellt und früher hatte mein Vorgänger überhaupt keinen Zugriff auf die Seiten, alles wurde von denen gemacht. Dann ist das sicher "selbstgestrickt".
    Dann muß das wohl so bleiben.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein