+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: yvComment Problem

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    93
    Bedankte sich
    7
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard yvComment Problem

    Hallo ich benutze Joomla in der aktuellen Version und yvComments 1.24.0

    Das Problem ist das ich über jedes Kommentarfeld in den Artikeln folgende Meldung erhalte und ich nicht weiter weiss diese zu beheben, hab hier schon im Forum gesucht.

    Fehlermeldung 1 (wenn ich was schreiben möchte)

    This content item (id=943; title='ab123') is Comment (yvComment thinks so...)), but it has no parent Article (its parentid=0). Please ensure that there are Comments only in this 'Section for comments': section_id=2; section_title=AAAA1112.
    Fehlermeldung 2 ( ich hab ein post gemacht, wird aber nicht gespeichert.
    Die Kategorie ist nich gesetzt. Bitte konfigurieren Sie die Kategorie von yvComments (im Plugin Manager des yvComment Plugins).
    This content item (id=943; title='abc123') is Comment (yvComment thinks so...)), but it has no parent Article (its parentid=0). Please ensure that there are Comments only in this 'Section for comments': section_id=2; section_title='AAAA1112'.

  2. #2
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    417
    Bedankte sich
    29
    Erhielt 81 Danksagungen
    in 80 Beiträgen

    Standard

    Steht doch alles in der Fehlermeldung.
    Erstelle einen Bereich "Kommentare" und eine Kategorie "Kommentare" oder ähnlich (nach belieben). Stelle diese im Plugin ein, User Gast z.B. auch nicht vergessen.

  3. Erhielt Danksagungen von:


  4. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    10.01.2009
    Beiträge
    93
    Bedankte sich
    7
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    ja super vielen Dank, ich hab das nicht so ganz verstanden, ich hab eher gedacht ich muss die kategorien der yv comments zuweisen. Jetzt funktioniert es. Aaahhh gestern 2 Stunden da rumgeärgert nachts

  5. #4
    Neu an Board
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Gleiches Problem

    Ich hab das gleiche Problem und habe das Gefühl das ich wohl zu blöd bin.

    Ich habe einen gesonderten Bereich und eine Kategorie in der ich Beiträge einstelle bzw. einstellen lasse die kommentiert werden dürfen.

    Erklärts mir nochmal ganz langsam.

  6. #5
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von timkeller
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    Südschweden(also nördl. der Elbe)
    Beiträge
    1.684
    Bedankte sich
    63
    Erhielt 460 Danksagungen
    in 430 Beiträgen

    Standard

    L a n g s a m .....

    Nein Scherz bei Seite.

    Du mußt im Backend unter "Inhalt" einen Bereich z.B. mit dem Namen "Kommentare" einrichten enbenso verfährst du mit einer Kategorie " Kommentare" diese weißt du dem Bereich "Kommentare" zu.
    Ebenso mußt du wenn du Gästen (nicht angemeldeten/registrierten Usern) das Hinzufügen von Kommentaren ermöglichen möchtest einen User z.B. mit dem Namen "Gast" einrichten ( Achtung der Name kolidiert unter Umständen mit anderen Komponenten z.B. Gästebuch oder Forum, daher besser "Gastkommentar" als Name).

    Nun gehst du im Backend unter "Erweiterungen" in Plugins und suchst Dir das YVComment-Plugin raus dort wählst du unter Kommentarbereich den Bereich "Kommentare" und unter Kommentarkategorie die Kategorie "Kommentare/Kommentare" aus. Unter Gast-Benutzername wählst du den entsprechenden Namen von oben aus!

    Willst du nun nur in einem bestimmten Bereich z.B. "News" Kommentare zu lassen dann gib unter "Liste von Bereichs-Ids..." Die ID-Nr von dem Bereich "News" ein (Die ID-Nr findest du wenn du in Inhalte >>> Bereiche in der Zeile zu dem Bereich ganz hinten). Solltest du mehrere Bereiche haben in denen du Kommentare zulassen willst dann gibst du alle ID-Nr an und trennst diese mit einem Komma.

    Das Gleiche kannst du auch mit Kategorien und einzelnen Beitragen (IDs wieder unter Inhalte >>> Kategorien oder Beiträge) machen (Im Plugin die beiden Felder unter der Bereichs-Id-Eingabe). Dieses ist sinnvoll wenn Du in einem einzelnen Beitrag oder Kategorie Kommentare haben möchtest aber halt nicht im ganzen Bereich/Kategorie.

    Wenn du in allen Bereichen/Kategorien Kommentaren haben willst nur in 1 oder 2 Bereichen/Kategorien nicht dann gib diese in den Feldern im Plugin ein und setze unter "Ausschließen der oben aufgeführten..." den haken bei "Ja" dann werden die Eingaben in den Felder negiert und nur in den in den Feldern angegebenen IDs zu den Bereichen/Kategorien... wird es keine Kommentrae geben.

    Helft uns Euer Leben zu retten!
    Besorgt Euch die Rettungskarte für euer Fahrzeug.
    Denn Zeit ist Euer größter Feind!


  7. #6
    Neu an Board
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von timkeller Beitrag anzeigen


    Du mußt im Backend unter "Inhalt" einen Bereich z.B. mit dem Namen "Kommentare" einrichten enbenso verfährst du mit einer Kategorie " Kommentare" diese weißt du dem Bereich "Kommentare" zu.
    Ebenso mußt du wenn du Gästen (nicht angemeldeten/registrierten Usern) das Hinzufügen von Kommentaren ermöglichen möchtest einen User z.B. mit dem Namen "Gast" einrichten ( Achtung der Name kolidiert unter Umständen mit anderen Komponenten z.B. Gästebuch oder Forum, daher besser "Gastkommentar" als Name).

    Nun gehst du im Backend unter "Erweiterungen" in Plugins und suchst Dir das YVComment-Plugin raus dort wählst du unter Kommentarbereich den Bereich "Kommentare" und unter Kommentarkategorie die Kategorie "Kommentare/Kommentare" aus. Unter Gast-Benutzername wählst du den entsprechenden Namen von oben aus!
    Hatte ich so gemacht.
    Zitat Zitat von timkeller Beitrag anzeigen
    Willst du nun nur in einem bestimmten Bereich z.B. "News" Kommentare zu lassen dann gib unter "Liste von Bereichs-Ids..." Die ID-Nr von dem Bereich "News" ein (Die ID-Nr findest du wenn du in Inhalte >>> Bereiche in der Zeile zu dem Bereich ganz hinten). Solltest du mehrere Bereiche haben in denen du Kommentare zulassen willst dann gibst du alle ID-Nr an und trennst diese mit einem Komma.

    Das Gleiche kannst du auch mit Kategorien und einzelnen Beitragen (IDs wieder unter Inhalte >>> Kategorien oder Beiträge) machen (Im Plugin die beiden Felder unter der Bereichs-Id-Eingabe). Dieses ist sinnvoll wenn Du in einem einzelnen Beitrag oder Kategorie Kommentare haben möchtest aber halt nicht im ganzen Bereich/Kategorie.

    Wenn du in allen Bereichen/Kategorien Kommentaren haben willst nur in 1 oder 2 Bereichen/Kategorien nicht dann gib diese in den Feldern im Plugin ein und setze unter "Ausschließen der oben aufgeführten..." den haken bei "Ja" dann werden die Eingaben in den Felder negiert und nur in den in den Feldern angegebenen IDs zu den Bereichen/Kategorien... wird es keine Kommentrae geben.
    Hab ich dann heute morgen gemacht und das oben wieder rausgenommen.
    Seitdem funzt es. Es ist jetzt auch egal ob ich wie oben Ja oder Nein anklicke.
    Problem gelöst.

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein