Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Flash als Hintergrund

  1. #1
    Verbringt hier viel Zeit
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    871
    Bedankte sich
    52
    Erhielt 197 Danksagungen
    in 182 Beiträgen

    Standard Flash als Hintergrund

    Guten n'Abend,
    ich wollte beim template als Hintergrund ein Flash einfügen und zwar jenes welches ich schon als Hintergrund hab nur ohne Flash
    Im css. kann man ja background-image: tralala.gif machen
    und wie würde das dann beim flash aussehen?
    so background-flash: tralala.swf [Nachtrag: das geht schonmal nicht]

    weiss da jemand etwas

    Gruss Alex
    Geändert von @lex III (16.03.2006 um 08:51 Uhr)

  2. #2
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von CirTap
    Registriert seit
    12.12.2005
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    1.641
    Bedankte sich
    84
    Erhielt 552 Danksagungen
    in 444 Beiträgen

    Standard

    ja. geht nicht.
    <object> oder das alte <applet> sind nicht als Hintergrundobjekte geeignet, weil sie ja eigentlich nicht vom Browser dargestellt werden sondern einem externen Programm. Da n&#252;tzt auch kein position:absolut und z-index in Millionenh&#246;he.

    Du willst doch nicht etwa einen animierten Hintergrund erstellen, so sch&#246;n mit nerviger Musik und was man dann auch bitte ja nicht abschalten darf, weil es einem als Besucher nach 10 Sekunden auf die N&#252;sse geht? Ja? Nein, oder?

    CirTap
    Joomla FAQ | CSS-Probleme? Verstehen Entdecken Anwenden Meistern

    "I love deadlines. I like the whooshing sound they make as they fly by." (Douglas Adams)
    Man kann Software schnell, gut und günstig schreiben, sich aber nur 2 Dinge aussuchen.


  3. #3
    Verbringt hier viel Zeit
    Registriert seit
    14.06.2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    871
    Bedankte sich
    52
    Erhielt 197 Danksagungen
    in 182 Beiträgen

    Ausrufezeichen bloss nicht

    nein nein ... das hier wollte ich nehmen sieht man ja eh kaum und auf gar keinen Fall mit gedudel, das sollte man sich aussuchen dürfen mehr aber auch nicht aber ich fände es ganz schick da so ein bisschen halt ... als gif wird mir das wohl nicht gelingen

    Gruss Alex

  4. #4
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    263
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 71 Danksagungen
    in 68 Beiträgen

    Blinzeln

    Hi,
    Zitat Zitat von CirTap Beitrag anzeigen
    ja. geht nicht.
    <object> oder das alte <applet> sind nicht als Hintergrundobjekte geeignet, weil sie ja eigentlich nicht vom Browser dargestellt werden sondern einem externen Programm.
    das ist ja eine total falsche aussage!
    Man kann flash als hintergrund einbinden! Und zwar mit dem Tag <object>!
    Im CSS geht es natürlich nicht.
    Das macht man im html code. Man bindet erst das Flash normal ein:
    HTML-Code:
    <object classid="clsid:xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx" codebase="http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version=x,0,0,0" width="Breite" height="Höhe" id="Name des Flashs" align="middle">
    <param name="allowScriptAccess" value="sameDomain" />
    <param name="movie" value="Name des Flashs.swf" />
    <param name="quality" value="high" />
    <param name="bgcolor" value="Farbe" />
    <embed src="Name des Flashs.swf" quality="high" bgcolor="Farbe" width="Breite" height="Höhe" name="Name des Flashs" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
    </object>
    Das ist jetzt sehr genau! Ihr müsst die Angaben, wie Name des Flashs, Höhe, Breite und Farbe natürlich mit euren Angaben ersetzen!

    Man ersetzt
    HTML-Code:
    <param name="bgcolor" value="Farbe(Meistens Hex-Code" />
    mit
    HTML-Code:
    <param name="wmode" value="transparent">
    Und:
    HTML-Code:
    <embed src="Name des Flashs.swf" quality="high" bgcolor="Farbe" width="Breite" height="Höhe" name="Name des Flashs" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
    HTML-Code:
    <embed wmode="transparent" src="Name des Flashs.swf" quality="high" bgcolor="Farbe" width="Breite" height="Höhe" name="Name des Flashs" align="middle" allowScriptAccess="sameDomain" type="application/x-shockwave-flash" pluginspage="http://www.macromedia.com/go/getflashplayer" />
    Ihr fügt in den embeded code einfach "wmode="transparent"" ein.
    Dann ist euer Flash im Hintergrund!
    Gruß Flobbie

  5. #5
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    386
    Bedankte sich
    9
    Erhielt 58 Danksagungen
    in 46 Beiträgen

    Standard

    @flobbie

    deine variante um flash einzubinden ist leider nicht mehr aktuell und du wirst staunen
    was dir der ie 7 da anzeigt

    flash richtig für alle browser und dazu noch xhtml valide einbinden geht nur über javascript (zurzeit)

  6. #6
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    263
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 71 Danksagungen
    in 68 Beiträgen

    Standard

    Hi,
    Zitat Zitat von maverik Beitrag anzeigen
    flash richtig für alle browser und dazu noch xhtml valide einbinden geht nur über javascript (zurzeit)
    Denn sag doch mal wie das mit JavaScript geht. Das würde mich jetzt interessieren!
    Denn auf meiner Webseite klappt es.
    Aber du hast Recht! Der IE7 kriegt es nicht hin, das darzustellen. Der lässt Flash einfach ganz weg. Aber das macht bei mir nichts, weil ich ein super Hintergrund dadrunter habe!
    Aber wie geht es denn mit JavaScript?
    Gruß Flobbie

  7. #7
    Kommt häufiger vorbei
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    386
    Bedankte sich
    9
    Erhielt 58 Danksagungen
    in 46 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von flobbie Beitrag anzeigen
    Hi,

    Denn sag doch mal wie das mit JavaScript geht. Das würde mich jetzt interessieren!
    Denn auf meiner Webseite klappt es.
    Aber du hast Recht! Der IE7 kriegt es nicht hin, das darzustellen. Der lässt Flash einfach ganz weg. Aber das macht bei mir nichts, weil ich ein super Hintergrund dadrunter habe!
    Aber wie geht es denn mit JavaScript?
    Gruß Flobbie
    Hier eine von vielen möglichkeiten:
    Javascript:
    Code:
    function FlashMovie(src, movie, width, height, version, quality, menu, bgcolor, flashvars, wmode)
    {
    	document.write("<object classid='clsid:d27cdb6e-ae6d-11cf-96b8-444553540000' codebase='http://fpdownload.macromedia.com/pub/shockwave/cabs/flash/swflash.cab#version="+version+",0,0,0' width='" +width+ "' height='" +height+ "' id='" +movie+ "'>");
    	document.write("<param name='movie' value='" +src+ "' />");
    	document.write("<param name='FlashVars' value='" +flashvars+ "'>");
    	document.write("<param name='quality' value='" +quality+ "' />");
    	document.write("<param name='menu' value='" +menu+ "' />");
    	document.write("<param name='bgcolor' value='" +bgcolor+ "' />");
    	document.write("<param name='wmode' value='" +wmode+ "' />");	
    	document.write("<embed src='" +src+ "' swLiveConnect='true' menu='" +menu+ "' FlashVars='" +flashvars+ "' quality='" +quality+ "' bgcolor='" +bgcolor+ "' wmode='" +wmode+ "' width='" +width+ "' height='" +height+ "' name='" +movie+ "' type='application/x-shockwave-flash' pluginspage='http://www.macromedia.com/go/getflashplayer' />");
    	document.write("</object>");
    }

    Html Code:
    HTML-Code:
    <script language="JavaScript" type="text/JavaScript" src="flashmovie.js">
    </script><script type="text/JavaScript">
    FlashMovie("dein.swf", "filmname", 975, 560, 7, "high", false, "#fff", "");
    </script>

  8. #8
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.06.2007
    Beiträge
    22
    Bedankte sich
    3
    Erhielt 2 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    will auch ein div mit Flash und drüber ein div mit anderem Inhalt (Modul etc.). Habe es in meinem Template versucht, geht aber nicht im IE7, der Inhalt über dem Flash Film rutscht immer auf die rechte Seite. Im FF wird es korrekt angezeigt.

    @maverik:
    war deine Lösung auch für das Hintergrundproblem oder nur ne allgemeine Empfehlung für die Flash Einbindung?

    Hier mal ein banales Beispiel, bei dem das Problem auch auftritt:

    Code:
    <!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    <html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
    <head>
    <meta **********="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
    <title>Untitled Document</title>
    <style type="text/css">
    <!--
    #flash {
    	margin: auto;
    	height: 290px;
    	width: 970px;
    }
    #text {
    	top: 100px;
    	position: absolute;
    }
    -->
    </style>
    </head>
    
    <body>
    <div id="flash"><script language="JavaScript" type="text/JavaScript" src="flashmovie.js"> </script><script type="text/JavaScript"> FlashMovie("header.swf", "filmname", 970, 290, 7, "high", false, "#fff", "", "transparent"); </script>
      <div id="text">Dieser Text soll über den Flash Film  </div>
    
    </div>
    </body>
    </html>
    stehe ich auf dem Schlauch?

  9. #9
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von LeXuS
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    nähe Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    500
    Bedankte sich
    43
    Erhielt 99 Danksagungen
    in 74 Beiträgen

    Standard

    Hi Jungs,

    nutzt swfobject (googlen).
    Das erzeugt Flash in einem von euch definierten Container (z.B. <div id="Flash">).
    Mit diesem Container könnt ihr dann machen was ihr wolt
    Das heißt, in einem Modul reinpacken, als Hintergrund nehmen, als Content Element etc.

    Google is your friend!
    CSS3 schickt Photoshop zurück in die Regale

  10. Erhielt Danksagungen von:


Ähnliche Themen

  1. Flash anzeigen als modul ?
    Von philippsen im Forum Mambo Module
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2007, 13:59
  2. [Problem] Flash als img Tag im Frontend
    Von chrisbach im Forum Allgemeine Fragen zu Joomla
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 13:35
  3. Flash als Start der Page????
    Von @lex III im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 14:19
  4. mambo als grundlage und dann........MARQ 2.0 flash cms?
    Von franzi im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 08:26
  5. Grosses Banner als Hintergrund?
    Von zecke23 im Forum Mambo Templates
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.12.2004, 13:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein