Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: CMS-Garden 2014

  1. #1
    Wohnt hier Avatar von SniperSister
    Registriert seit
    23.09.2005
    Ort
    Köln
    Alter
    27
    Beiträge
    2.946
    Bedankte sich
    96
    Erhielt 947 Danksagungen
    in 609 Beiträgen

    Standard CMS-Garden 2014

    Wir brauchen eure Unterstützung
    Unterstützen Sie uns, um Joomla in Deutschland noch bekannter zu machen und profitieren Sie durch den immer höher werdenden Bekanntheitsgrad.
    Wie in 2013 engagiert sich Joomla auch im Jahr 2014 stark im CMS-Garden, dem Zusammenschluss der führenden Open Source Content Management Systeme.

    In 2013 war Joomla im Rahmen des CMS Garden auf der CeBIT in Hannover, dem LinuxTag Berlin,
    die FrOSCon in Sankt Augustin und der DMS-Expo in Stuttgart. Weit über 10.000 Besucher an den Messeständen und Interessensbekundungen aus allen nur erdenklichen Ecken belegen den Erfolg des Konzepts.
    Wir freuen uns über jede Form der Unterstützung für den CMS-Garden, die auch Joomla und der Joomla-Community zu Gute kommt.

    Möglichkeiten wie Ihr uns unterstützen könnt

    1-Die CMS Garden Fibel 2014
    Die CMS Garden Fibel war auf den o.g. Veranstaltungen eine hervorragende Möglichkeit sich zu präsentieren. In der Fibel stellen sich alle teilnehmenden Systeme vor. Dienstleister präsentieren sich mit einer Anzeige oder einem Verzeichniseintrag.
    Für das Jahr 2014 ist eine Neuauflage geplant.

    Auflage: 10.000 Exemplare
    Umfang: ca. 150 Seiten
    Format: Din A5 – 4-farbig
    Einen Verzeichniseintrag gibt es bereits ab 100,- € netto, Anzeigen ab 550,- Euro netto.
    Die Buchungen können Sie bis zum 24.01.2014 direkt im CMS Garden Shop vornehmen.
    http://support.cms-garden.org/

    2-Ihr Messestand 2014 auf der CeBit
    Auf der CeBit 2014 gibt es die Möglichkeit, Ihr Unternehmen auf einem mindestens 4 qm großen eigenen Stand im direkten Umfeld des CMS-Garden zu präsentieren. Und das zu Preisen, die weit unter den von der CeBit selbst veranschlagten Gebühren liegen.

    Profitieren Sie von einem großen Besucheransturm auf den CMS-Garden Stand.
    Wer Interesse hat und mehr über die Teilnahmebedingungen und Preise erfahren möchte, meldet sich bitte per E-Mail direkt bei Daniela Seifert (d.seifert@pluspol.de) von der Firma Pluspol.

    3- Sponsoringmöglichkeit
    Eine weitere Möglichkeit, dein Engagement zu zeigen und den CMS-Garden zu unterstützen, ist Sponsoring. Es stehen drei Varianten zur Auswahl:
    Als Supporter, Premium oder Diamond-Sponsor.

    Die Beschreibung der Sponsoring-Optionen finden Sie hier auf der Webseite des CMS Garden.

    Was ist der CMS Garden?
    Der CMS Garden ist ein Zusammenschluss der führenden Open Source Content Management Systeme. Ohne die Hilfe von Sponsoren wären die ehrenamtlichen CMS-Garden Aktivitäten nicht möglich. Mitwirkende Systeme im Verein sind aktuell: Contao, contenido, djangoCMS, Drupal, Joomla!, OpenCms, PAPAYA, Plone, Redaxo, Scientific CMS, TYPO3 und Wordpress .

    Ziel des CMS Garden
    * Fähigkeiten von Open-Source-CMS zu zeigen
    * respektable Alternativen zu proprietärer Software aufzeigen
    * Entscheider/innen unterstützen
    * Von einander lernen

    Weitere Infos zum CMS-Garden - http://www.cms-garden.org

    Diskussion: http://www.joomlaportal.de/feedback-...en-2014-a.html

  2. Erhielt Danksagungen von:


Thema geschlossen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein