Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Komponente und Artikel mischen

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.05.2005
    Beiträge
    7
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Komponente und Artikel mischen

    ich suche eine Möglichkeit, auf einer Seite eine Komponente und einen Artikel gemeinsam anzuzeigen.
    Also zum beispiel mit einem Link "Newsletter" soll eine kurze Erläuterung zum Thema Newsletter erscheinen (= Artikel) und darunter gleich die Funktionen der Komponente (= z.B. letterman).

    Das Problem ist, daß man eine Komponente keiner Kategorie zuweisen kann ich kann also entweder einen Link auf die Komponente oder auf einen Artikel setzen.
    Es ist halt sehr mühsam, den Artikel in den PHO Code der Komponente einzubauen - und sehr unflexibel.....

    hat jemand eine Idee ?

  2. #2
    Wohnt hier Avatar von Zorro
    Registriert seit
    30.10.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.995
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 325 Beiträgen

    Standard

    1. Erstelle in Deinem Template einen Modulplatzhalter oberhalb des Mainbody und nenne ihn z.B. "explanation" oder was immer Du möchtest.

    2. Definiere im Backend im Template-Manager die entsprechende Modulposition, indem Du dort ebenfalls "explanation" in das erste freie Feld einträgst.

    3. Erstelle ein neues Modul und weise es der Position "explanation" zu. Lege fest, daß es nur auf der Seite mit der betreffenden Komponente angezeigt wird. Gib den gewünschten Text ein.

    4. Veröffentliche das Modul.

    5. Fertig

    Viele Grüße,
    Zorro

  3. Erhielt Danksagungen von:

    p_t

  4. #3
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    124
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Zorro Beitrag anzeigen
    1. Erstelle in Deinem Template einen Modulplatzhalter oberhalb des Mainbody und nenne ihn z.B. "explanation" oder was immer Du möchtest.

    2. Definiere im Backend im Template-Manager die entsprechende Modulposition, indem Du dort ebenfalls "explanation" in das erste freie Feld einträgst.

    3. Erstelle ein neues Modul und weise es der Position "explanation" zu. Lege fest, daß es nur auf der Seite mit der betreffenden Komponente angezeigt wird. Gib den gewünschten Text ein.

    4. Veröffentliche das Modul.

    5. Fertig

    Viele Grüße,
    Zorro
    Ich denke, dass man auch mosmodule nutzen kann um das oder mehrere Module in entsprechenden Content einzubauen. Funktioniert bei mir zumindest einwandfrei.

    Gruss Peter

  5. #4
    Kommt häufiger vorbei Avatar von nico65
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    381
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 69 Danksagungen
    in 66 Beiträgen

    Standard

    mosmodule ist n super mambot, aber in dem Fall wirst du damit nichst werden, weil du ja kein modul im Content veröffentlichen willst sondern eine Komponente, was ja leider nicht geht.

    Eine Alternative zu Zorros vorschlag wäre, die Datei von Letterman zu modifiezieren. der Pfad müßte ungefähr so sein (keine gewähr)
    verzeichnis/components/com_letterman/letterman.html.php

    Wenn du nur ein paar Sätze einfügen willst ist das eventuell noch einfacher.

  6. #5
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    124
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard

    Hallo nico65,

    habe mir gerade deine Kleinanzeigenseite angesehen. Warum nutzt du für die Kleinanzeigen Sobi und nicht Marketplace? Sobi ist doch eher etwas für ein Branchen-/ Firmenportal.

    Gruss Peter

  7. #6
    Kommt häufiger vorbei Avatar von nico65
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    381
    Bedankte sich
    8
    Erhielt 69 Danksagungen
    in 66 Beiträgen

    Standard

    Eigentlich finde ich sobi2 große klasse, das ganze ist aus einer recherche für ein anderes Projekt entstanden. Problematisch bei meiner Webkleinanzeigenseite ist eigentlich nur, das der Webspace dafür unterdimensioniert ist vor allem mit den modrewritegeschichten.

    Ich habe seinerzeit neben noah bestimmt auch marketplace installiert ich weiß aber beim besten Willen nicht mehr, was dagegen gesprochen hat.

    Aber vielleicht kannst du mir ja nochmal sagen, weshalb marketplace für meinen Zweck besser geeignet ist.

    Gruß
    Nico

  8. #7
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    23.02.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    124
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 11 Danksagungen
    in 10 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von nico65 Beitrag anzeigen

    Aber vielleicht kannst du mir ja nochmal sagen, weshalb marketplace für meinen Zweck besser geeignet ist.
    Marketplace ist ein super Kleinanzeigenscript. Sobi ist dagegen kein Kleinanzeigenscript, sondern nur für ein Branchenbuch geeignet. In Sobi kann ich nichts verkaufen, sondern nur Adressen, Links und Infos zu einer Firma sammeln.

  9. #8
    p_t
    p_t ist offline
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    04.12.2005
    Ort
    Schwalmstadt
    Beiträge
    126
    Bedankte sich
    35
    Erhielt 6 Danksagungen
    in 6 Beiträgen

    Standard

    Um noch mal auf das ursprüngliche Thema zurück zu kommen:

    Speziell bei Letterman gibt es die Möglichkeit, nicht die Komponente sondern das Modul zu verlinken. Dieses läßt sich mit dem Mambot MosModule in einen Static Content einbinden - zusammen mit Text.

    Allerdings: Das Modul zeigt direkt das Formular an, mit dem man sich an-/abmelden kann. Die Komponente gibt nur einen Link für das Formular aus und zeigt noch eine Liste der bisherigen Newsletter an

    Dank an Achim für den Tipp

  10. #9
    Gehört zum Inventar Avatar von Taka
    Registriert seit
    23.05.2005
    Ort
    Downtown Zürich
    Alter
    46
    Beiträge
    5.067
    Bedankte sich
    152
    Erhielt 1.241 Danksagungen
    in 1.172 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von nico65 Beitrag anzeigen
    mosmodule ist n super mambot, aber in dem Fall wirst du damit nichst werden, weil du ja kein modul im Content veröffentlichen willst sondern eine Komponente, was ja leider nicht geht.
    Sorry wenn ich diesen Thread ausbuddle aber da ja hier oft nach einer Art MosComponente (Pendant zu MosModule) gefragt wird. Hier der Mambot um Komponenten in Content einzubinden:

    http://extensions.joomla.org/compone...723/Itemid,35/

  11. #10
    Neu an Board
    Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    32
    Bedankte sich
    0
    1 Danksagung in 1 Beitrag

    Standard

    Super, kann ich gerade anwenden !

    Danke

    Viele Grüsse Michael

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Artikel --> Weiterlesen (keine Berechtigung)
    Von zecke23 im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 19:04
  2. Komplizierte Komponente für neues Projekt benötigt!
    Von danielbaer im Forum Mambo Komponenten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 09:19
  3. Nach WebLink-Einbau in Artikel bleibt Mambo-Seite weiß
    Von Admira98 im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 12:13
  4. Artikel mit Grafiken
    Von Schreiboffice im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo 4.5.0
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 21:30
  5. News Artikel werden nicht richtig angeordnet
    Von Tschik im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo 4.5.0
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.08.2004, 08:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein