Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Erfahrung mit Search Engine Friendly URLs:??

  1. #11
    Verbringt hier viel Zeit Avatar von Rooster
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Parkstetten
    Alter
    38
    Beiträge
    559
    Bedankte sich
    49
    Erhielt 71 Danksagungen
    in 65 Beiträgen

    Standard

    also ich hab da ebenfalls ein riesen prob

    meine htaccess datei:

    HTML-Code:
    ##
    # @version $Id: htaccess.txt,v 1.4 2004/09/16 18:27:17 saka Exp $
    # @package Mambo_4.5
    # @copyright (C) 2000 - 2004 Miro International Pty Ltd
    # @license http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html GNU/GPL
    # Mambo is Free Software
    ##
    
    #
    # mod_rewrite in use
    #
    
    RewriteEngine On
    
    # Uncomment following line if your webserver's URL
    # is not directly related to physival file paths.
    # Update YourMamboDirectory (just / for root)
    
    RewriteBase /
    
    
    #
    # Rules
    #
    
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
    RewriteRule ^(.*) index.php
    wenn ich die domain eingebe kommt

    Access forbidden!

    You don't have permission to access the requested directory. There is either no index document or the directory is read-protected.
    und wenn ich domain.index.php nehm

    Access forbidden!

    You don't have permission to access the requested object. It is either read-protected or not readable by the server.
    htaccess und index.php sind auf 755

    wer kann helfen... ???
    Geändert von Rooster (08.01.2005 um 19:09 Uhr)

  2. #12
    Neu an Board
    Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    1
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    habe gerade das gleiche Problem,

    habe schon ein bisschen mit der RewriteBase gespielt, scheint aber nichts zu bringen, bekomme nur wieder Zugriff wenn ich die .htaccess umbenenne.

    mod_rewrite ist im Apache an, ist eine 1.3.x version vom Apachen.

  3. #13
    Wohnt hier Avatar von Zorro
    Registriert seit
    30.10.2003
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.995
    Bedankte sich
    50
    Erhielt 409 Danksagungen
    in 325 Beiträgen

    Standard

    Poste bitte Deine Systeminfo aus dem Backend und Deine .htaccess.

    VielGrüße,
    Zorro

  4. #14
    Neu an Board
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    15
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Internal Server Error

    Mein Problem ist, dass wenn ich die htaccess.txt in .htaccess ändere, erhalte ich folgende Fehlermeldung:

    "Internal Server Error

    The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request.

    Please contact the server administrator, service@webmailer.de and inform them of the time the error occurred, and anything you might have done that may have caused the error.

    More information about this error may be available in the server error log."


    Meine htacess sieht so aus:

    ##
    # @version $Id: htaccess.txt,v 1.5 2005/01/22 23:00:27 spacemonkey Exp $
    # @package Mambo
    # @copyright (C) 2000 - 2005 Miro International Pty Ltd
    # @license http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html GNU/GPL
    # Mambo is Free Software
    ##

    #
    # mod_rewrite in use
    #

    RewriteEngine On

    # Uncomment following line if your webserver's URL
    # is not directly related to physical file paths.
    # Update YourMamboDirectory (just / for root)

    # RewriteBase /YourMamboDirectory

    #
    # Rules
    #


    AddType application/x-httpd-php43 .php43
    AddType application/x-httpd-php4 .php4
    AddType application/x-httpd-php5 .php
    DirectoryIndex /index.php


    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
    RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d

    RewriteRule ^(.*) index.php

    Wo liegt der Fehler? (Version 4.5.2, Strato)

    Gruß sunny

  5. #15
    Neu an Board Avatar von LL.Denny
    Registriert seit
    18.07.2006
    Ort
    Winsen Luhe
    Alter
    38
    Beiträge
    87
    Bedankte sich
    20
    Erhielt 3 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

    Frage Mir geht es genauso...

    Ich habe meinen Space by 1und1,also apache.

    Änder ich jetzt die htaccess.txt auf .htaccess und stelle im Backend auf Search Engine Friendly URLs um, so werden die Seiten nicht mehr angezeigt.

    Ich habe auch das Kommentarzeichen # weggelassen und meinen cache geleert, alles ohne Erfolg. Es liegt auch alles im Root wie es sein soll, kein Unterverzeichniss etc.
    Die config ist auch beschreibar... Bin ich zu Blöd???

    Dank an alle die sich für uns die Zeit nehmen!!!

    Der Denny
    Geändert von LL.Denny (01.12.2007 um 00:32 Uhr) Grund: Vergesslichkeit läßt grüßen...

  6. #16
    Gehört zum Inventar Avatar von deejey
    Registriert seit
    22.04.2006
    Ort
    HH
    Beiträge
    9.829
    Bedankte sich
    706
    Erhielt 1.916 Danksagungen
    in 1.683 Beiträgen

    Standard

    ist mod_rewrite verfügbar? Suche im Forum danach, findest du dausende Hinweise
    Kein Support über PM; Ignoriermodus aktiv bei "dringend", "schnell", "eilt", denn: Zeit ist relativ

  7. #17
    War schon öfter hier Avatar von eurytheus
    Registriert seit
    22.12.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    132
    Bedankte sich
    30
    Erhielt 2 Danksagungen
    in 2 Beiträgen

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwierigkeiten mit Search Engine Friendly URLs
    Von MS im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo 4.5.0
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.12.2003, 21:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein