Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Diskussion und Fragen zu gzip vs. mod_deflate

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    16
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Frage Diskussion und Fragen zu gzip vs. mod_deflate

    Hallo zusammen,

    habe mich am Wochenende gefragt, welche Kompression der Joomla Seiten besser und sinnvoller ist. Die php interne mit gzip oder über das Apache Modul mod_deflate?

    Dabei habe ich nach Blick in mein Apache Log festgestellt, dass beispielsweise die Frontpage mit aktivem gzip mit 4050 Bytes rausgeht und mit mod_deflate und ausgeschaltetem gzip mit 4008 Bytes (was übrigends einer Reduzierung auf 20% der Ursprungsgröße entspricht).

    Also komprimiert deflate in diesem Beispiel um 1% besser, was also fast zu vernachlässigen ist. Aber dabei habe ich auch festgestellt, dass deflate meine Grafiken (erstellt mit Tobias Oetikers RRDtool) nochmal um weiter 18% komprimieren kann, was hier also durchaus noch was bringt und Bandbreite einspart, gerade wenn man eine dünne DSL 1000 Leitung hat. Die Apacheleistung (gemsessen mit dem Apache Benchmarktool ab) war aber kaum geringer. Das Ausschalten von gzip in Joomla hat den Seitenaufbau aber auch nicht merklich beschleunigt.

    Mein kleines Fazit:
    => deflate komprimiert im direktem Vergleich zu gzip minimal besser
    => So manche Grafik kann mit deflate noch weiter reduziert werden
    => CSS file wird ebenfalls noch komprimiert, bei gzip wird nur der Content komprimiert
    => Apache Performance minimal schlechter mit deflate
    => Ausschalten mit gzip beschleunigt kaum den Seitenaufbau

    Das wollte ich mal zur Diskussion stellen und noch folgende Fragen loswerden, nachdem ich über die Suche nichts dau gefunden habe.

    1) Wenn deflate und gzip gleichzeitig enabled ist, warum wird die Frontpage von deflate nicht nochmal (versuchsweise) komprimiert? JPG Grafiken werden ja auch komprimiert, wobei manchmal auch eine Kompresssion von 101% (also schlechter erreicht wird). Liegt dies am Header (Grafiken haben so was ja nicht), so dass deflate weiß, die Seite ist bereits komprimiert worden?

    2) Was ist mit Joomla's Cache? Ich vermute die gzip'ten Seiten werden komprimiert gecached. Dann wäre dies natürlich ein dickes Plus für gzip, denn deflate würde gecachte Seiten doch jedesmal wieder versuchen zu komprimieren, oder?

  2. #2
    Neu an Board
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    33
    Bedankte sich
    5
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Der Thread ist zwr sehr alt, aber dennoch interessant. ICh habe momentan gzip und deflate aktiv, nun weiss ich nicht ob das gut oder schlecht ist oder sich irgendwie aufhebt. Weiterhin werden keine CSS Dateien komprimiert. Was halt komisch ist, denn im WBB Forum funktioniert es. Man sollte noch erwähnen, das dies Page Speed und YSlow melden.
    Geändert von Quali (18.01.2010 um 16:35 Uhr)

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    47
    Bedankte sich
    2
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    edit: verschoben nach Allgemeine Fragen Joomla 1.5
    Geändert von 0815Andreas (17.09.2010 um 09:54 Uhr) Grund: mein Posting bitte zu Joomla 1.5 verschieben.

  4. #4
    War schon öfter hier
    Registriert seit
    02.02.2008
    Beiträge
    170
    Bedankte sich
    29
    Erhielt 19 Danksagungen
    in 19 Beiträgen

    Standard

    Hi,

    auch wenn es Leichenfledderei ist, so ist doch dieser Thread der handfesteste denn ich zu meinen Fragen gefunden habe. Ich bin zwar mit 2.5 unterwegs, aber dies scheint ja ein allgemeingültiges Thema zu sein.

    Vorranging würde mich interessieren ob Hogis Aussagen noch immer gültig sind

    Etwas neuer zum Thema ist dieses von Flotte:
    Zitat Zitat von flotte Beitrag anzeigen
    gzip aktivieren und zusätzlich noch mod_deflate macht keinerlei Sinn - im Gegenteil. Damit werden teilweise Fehler ausgelöst.
    Zunächst einmal prüfen, ob der Server nicht bereits selbstständig komprimiert. Das ist oft der Fall. In dem Fall macht ein gzip auch keinen Sinn mehr. Doppelt komprimiert bringt nichts, außer CPU-Last...
    Die entsprechende deflate-.htaccess-Konfiguration habe ich von von GN2 netwerk übernommen:
    Zitat Zitat von GN2 netwerk Beitrag anzeigen
    Hast Du die Möglichkeit, mode_deflate per htaccess für CSS, JS und Bilder zu aktivieren (Hoster fragen), damit kannst Du schon eine Menge erreichen zwecks Komprimierung
    # compress javascript, css:
    AddOutputFilterByType DEFLATE text/plain
    AddOutputFilterByType DEFLATE text/html
    AddOutputFilterByType DEFLATE image/gif
    AddOutputFilterByType DEFLATE image/png
    AddOutputFilterByType DEFLATE image/jpg
    AddOutputFilterByType DEFLATE image/jpeg
    AddOutputFilterByType DEFLATE image/pjpeg
    AddOutputFilterByType DEFLATE text/xml
    AddOutputFilterByType DEFLATE text/css
    AddOutputFilterByType DEFLATE text/javascript
    AddOutputFilterByType DEFLATE application/rss+xml
    AddOutputFilterByType DEFLATE application/javascript
    AddOutputFilterByType DEFLATE application/x-javascript
    Und sie scheint zu funktionieren. Zwar weißt der google speedtest https://developers.google.com/speed/...nsights?hl=de# noch immer auf die empfohlene Komprimierung einiger Javascriptdateien hin, bei http://floern.com/tools/trafficscanner allerdings greift es.

    Allerdings würde ich anzweifeln, dass eine Komprimierung der Bilder noch etwas bringt wenn deren Originale schon optimiert sind, oder?
    Zumindest gelingt es mir selten gezippte Bilderordner merklich zu verkleinern. JPEG, PNG und GIF also ausnehmen um den Server (afaik Apache 2 bei df.eu) nicht unnötig zu belasten?

    Da neben google recht viele Seiten auf die Optimierung durch Komprimierung hinweisen und diese wohl auch SEO-technisch relevant zu seien scheint wundert es mich hierzu kaum etwas zu finden.

    mfg
    aces
    Geändert von acesulfam (30.03.2012 um 16:10 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Ankündigung: Joomla-Einsteiger-Tutorial reviewen
    Von Martin_Haeberle im Forum Dokumentation & Übersetzung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 16:26
  2. Mambo Seite und Fragen zur Erstellung/Einbindung eines Zusatzes
    Von charlymcfly im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2005, 09:37
  3. Ein Text, mehrere Links? (und weitere Fragen)
    Von Cartman im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 22:54
  4. Probleme mit GZip, Newsfeeds und /tmp
    Von Anonymous im Forum Mambo 4.5.0 Installation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2003, 14:25
  5. Krimineller A... vs. mamboportal.com Keine Downloads mehr
    Von Anastasia im Forum Allgemeine Fragen zu Mambo 4.5.0
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 31.12.2003, 09:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein