+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Auswahlkästchen fehlen

  1. #1
    Neu an Board Avatar von raihe
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    92
    Bedankte sich
    54
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard Auswahlkästchen fehlen

    Hallo,

    alle Auswahlkästchen (wie bei Beiträgen) fehlen. Ich kann also keine Beiträge löschen, weil ich keine Auswahl treffen kann:


    Was muss ich tun?

    Besten Dank vorab.

    Gruß
    raihe
    Angehängte Grafiken
    Geändert von raihe (22.06.2018 um 10:51 Uhr)

  2. #2
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.325
    Bedankte sich
    146
    Erhielt 2.085 Danksagungen
    in 1.855 Beiträgen

    Standard

    Keine Ahnung, ob Joomla 1.5 schon so was hatte wie "Globales Freigeben" oder "Globales Einchecken/Checkin". Wäre jedenfalls mein erster Anlaufpunkt,

    Caches löschen,

    PHP-Version unsicher niedrig einstellen, wäre mein nächster Versuch,

    Alle Core-Dateien noch mal per FTP drüberkopieren der nächste, bevor ich dann den wichtigen Security-Patch (Session) nachkopiere,
    EDIT: OHNE ORDNER /installation/ und /templates/ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    bevor ich dann das Update auf eine brauchbare Joomla-Version mache ;-)

    Wobei mir, wenn ich eh Update machen will, die Häkchenfelder wurst wären.
    Geändert von Re:Later (14.06.2018 um 17:28 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  3. Erhielt Danksagungen von:


  4. #3
    Neu an Board Avatar von raihe
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    92
    Bedankte sich
    54
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Re:Later Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ob Joomla 1.5 schon so was hatte wie "Globales Freigeben" oder "Globales Einchecken/Checkin". Wäre jedenfalls mein erster Anlaufpunkt,

    Caches löschen,

    PHP-Version unsicher niedrig einstellen, wäre mein nächster Versuch,

    Alle Core-Dateien noch mal per FTP drüberkopieren der nächste, bevor ich dann den wichtigen Security-Patch (Session) nachkopiere,

    bevor ich dann das Update auf eine brauchbare Joomla-Version mache ;-)

    Wobei mir, wenn ich eh Update machen will, die Häkchenfelder wurst wären.
    Hallo,

    besten Dank für die Info. Ist eine Site eines Kollegens, die bei 1und1 gehostet wird - alles etwas kompliziert.

    So schaut es im FTP aus:
    Bildschirmfoto 2018-06-14 um 15.58.55.jpg
    Wenn ich alle Core-Dateien per FTP drüberkopiere, dann sind es administrator, cache, cgi-bin, components, includes, language, libraries, modules, plugins?

  5. #4
    Gehört zum Inventar Avatar von christine2
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    5.252
    Bedankte sich
    429
    Erhielt 1.869 Danksagungen
    in 1.777 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    in Deinem screenshot sind ja Dateien dabei, wie z.B. mambots, install.php usw. (?)

    Zitat Zitat von Re:Later Beitrag anzeigen
    Alle Core-Dateien noch mal per FTP drüberkopieren der nächste, bevor ich dann den wichtigen Security-Patch (Session) nachkopiere, bevor ich dann das Update auf eine brauchbare Joomla-Version mache ;-)
    würde ein Full-Paket probieren, aber ohne dem Ordner: Installation. > ohne Gewähr, was dabei herauskommt :-)

    Mehr Infos hier: https://dl.fc-hosting.de/category/74-joomla-1-5-x.html & hier: https://www.fc-hosting.de/joomla/tips-corepatch.php

    Liebe Grüße
    Christine

  6. Erhielt Danksagungen von:


  7. #5
    Gehört zum Inventar Avatar von Re:Later
    Registriert seit
    21.04.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.325
    Bedankte sich
    146
    Erhielt 2.085 Danksagungen
    in 1.855 Beiträgen

    Standard

    So lange an Core-Dateien nicht leichtsinnig rumgehackt wurde, stellt das "erneute drüberbügeln" der Core-Dateien der selben Joomla-Version bei keiner Joomla-Version ein Problem dar.

    Außerdem macht man ja vorher Backup.

    EDIT: OHNE ORDNER /installation/ und /templates/ !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Geändert von Re:Later (14.06.2018 um 17:28 Uhr)
    Joomlafachmann: https://www.ghsvs.de

  8. Erhielt Danksagungen von:


  9. #6
    Gute Seele des Boards Avatar von time4mambo
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    76646 Bruchsal
    Alter
    60
    Beiträge
    19.385
    Bedankte sich
    749
    Erhielt 3.954 Danksagungen
    in 3.713 Beiträgen

    Standard

    Aber du musst als Core-Dateien eine 1.5 Version finden. Ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt!
    Warum ist es kompliziert im zusammenhang mit 1und1? Das verstehe ich nicht.

    Ich kann dir nur sagen, dass sich dein Freund aktuell strafbar macht, sofern er die Website noch öffentlich zugänglich liegen hat, da so ein altes System nicht mehr der neuen DSBVO entspricht.

    Ichkenne die Site ja nicht, aber wenn die Site keine Tausende von Beiträgen hat, die man unbedingt mitnehmen muss, dann ist es in aller Regel einfacher, ein neues Joomla (aktuell ist 3.8.8) aufzusetzen und mit Copy/Paste die Inhalte zu übernehmen.

    Mach dir auch bewusst, dass von uns wirklich niemand mehr sowas auf irgendeinem Server liegen hat und nicht mehr nachschauen kann, wie das damals war und funktioneirte. Das hat Re:Later auch schon ausgesagt in seinem ersten Post.



    Axel
    Schulungen, Webentwicklung: time4mambo
    Joomla- und Office-Tutorials: time4joomla
    Deutschsprachige SEBLOD-Community
    Kein Support per PM!

  10. Erhielt Danksagungen von:


  11. #7
    Wohnt hier Avatar von Ellwood
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    Region Hannover
    Beiträge
    2.762
    Bedankte sich
    140
    Erhielt 653 Danksagungen
    in 631 Beiträgen

    Standard

    Aber du musst als Core-Dateien eine 1.5 Version finden. Ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt!
    https://downloads.joomla.org/de/cms/joomla15
    Geändert von Ellwood (14.06.2018 um 18:21 Uhr)
    Gruß Elwood
    Bin auch hier: http://forum.joomla.de

  12. Erhielt Danksagungen von:


  13. #8
    Neu an Board Avatar von raihe
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    92
    Bedankte sich
    54
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von christine2 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    in Deinem screenshot sind ja Dateien dabei, wie z.B. mambots, install.php usw. (?)

    Liebe Grüße
    Christine
    Hallo und vielen Dank für deine Info,

    warum dort von dir erwähnte Dateien (wie z.B. mambots, install.php usw.) aufgeführt sind, ist heute nach 10 Jahren nicht mehr nachvollziehbar. Vielleicht aus einer 1.0-Version oder sonst was.

    Mal schauen wie es weitergeht.

    Beste Grüße
    Raimund

  14. #9
    Neu an Board Avatar von raihe
    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    92
    Bedankte sich
    54
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von time4mambo Beitrag anzeigen
    Aber du musst als Core-Dateien eine 1.5 Version finden. Ich weiß gar nicht, ob es die noch gibt!
    Warum ist es kompliziert im zusammenhang mit 1und1? Das verstehe ich nicht.

    Ich kann dir nur sagen, dass sich dein Freund aktuell strafbar macht, sofern er die Website noch öffentlich zugänglich liegen hat, da so ein altes System nicht mehr der neuen DSBVO entspricht.

    Ichkenne die Site ja nicht, aber wenn die Site keine Tausende von Beiträgen hat, die man unbedingt mitnehmen muss, dann ist es in aller Regel einfacher, ein neues Joomla (aktuell ist 3.8.8) aufzusetzen und mit Copy/Paste die Inhalte zu übernehmen.

    Mach dir auch bewusst, dass von uns wirklich niemand mehr sowas auf irgendeinem Server liegen hat und nicht mehr nachschauen kann, wie das damals war und funktioneirte. Das hat Re:Later auch schon ausgesagt in seinem ersten Post.

    Axel
    Hallo Axel,

    vielen Dank für deine Hinweise.

    Besagte Site (Version 1.5.7) wird seit 10 Jahren von einem Kollegen betrieben, der seinerzeit mit 1.5 angefangen hat, aber mutmaßlich vom damaligen Externen nicht so optimal betreut worden ist. Nun ja, das ist Schnee von gestern, der Kollege möchte nun nach vorne blicken - auch wenn ihm das 1.5-System vertraut ist und er eigentlich dabei bleiben möchte.

    Die Site hat mittlerweile 8.729 Beiträge und über 2.894 Fotos, mit mit Copy/Paste die Inhalte zu übernehmen wohlmöglich etwas umständlich.

    Vielleicht wird zeitnah eine Migration zur 3.8 erfolgen.

    Beste Grüße

    Raimund
    Geändert von raihe (22.06.2018 um 10:54 Uhr)

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein