+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: upload im media manager

  1. #1
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    3
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard upload im media manager

    Hallo allerseits!

    Habe joomla vor ein paar Tagen lokal installiert und eine einfache Seite für Fotos eingerichtet, hat alles super geklappt, inklusive hochladen der Bilder.
    Danach habe ich joomla auf einem remote System bei einem hoster installiert. Dort kann ich leider keine Bilder über den media manager hochladen. (Wenn ich sie per scp hochlade, kann ich sie benutzen). chmod 777 im Zielverzeichnis und im tmp Verzeichnis habe ich gesetzt.
    Die Fehlermeldungen sind folgende:
    Wenn in der globalen Konfiguration 'check Mimetype' und 'restrict upload' aktiviert sind, erhalte ich die Meldung:

    'invalid image type'

    wenn sie deaktiviert sind, bekomme ich

    * JFile::read: Unable to open file: ''
    * Warning - Failed to move file!
    * Error. Unable to upload file.

    Ich habe den Eindruck, dass die header Felder nicht richtig ausgewertet werden, mime type und filename scheinen aus irgendeinem Grund nicht gesetzt zu werden. Der POST request kommt aber mit den header Feldern auf dem server an, das habe ich mit tcpdump ueberprüft. Hat irgendjemand eine Idee oder kennt das Problem?
    Bin für eure Hilfe echt dankbar,
    beste grüsse peterv

    Versionen: joomla 1.5.3
    apache2: 2.2.3
    system: debian
    Geändert von peterv (13.05.2008 um 21:45 Uhr) Grund: meine tippfehler :-)

  2. #2
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Invalid image type sagt dir eigentlich schon, woran es klemmt - du benutzt ein Bildformat, das nicht verarbeitet werden kann. Der Media Manager kann nur Dateien in gif, png oder jp(e)g nutzen.

  3. #3
    Neu an Board
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    3
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 2 Danksagung
    in 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!
    Also ich glaube leider nicht, dass es so einfach ist.

    Getestet habe ich den upload mit einem png file. (Zuerst mit verschiedenen jpgs...) Der mime type war auch im request header vorhanden. Ausserdem habe ich dann die mime type Überprüfung abgeschlatet, dann zeigt die Fehlermeldung einen leeren filename
    JFile::read: Unable to open file: ''
    Der filename war im request header ebenfalls nicht leer.
    Aus diesen Gründen habe ich die Meldung 'invalid image type' so interpretiert, dass der image type ebenfalls nicht ausgelesen wird.

    Die test Bilder habe ich auf meiner lokalen Installation auch erfolgreich hochladen können und die erlaubten Datei typen habe ich in der globalen Konfiguration nicht geändert.

    Gruss peterv

    Hallo und Juhuuuhh!
    Habe gerade des Rätsels Lösung gefunden:
    Die php Scripte sind in der Ausführung auf das joomla-root Verzeichnis eingeschränkt. In der globalen php.ini Datei wird die Variable upload_tmp_dir default mässig nicht gesetzt, was zur Folge hat, das diese Variable auf das default tmp Verzeichnis des Systems gesetzt wird. Das ist aber /tmp, worauf die php Scripte scheinbar keinen Zugriff haben. Habe die Variable auf das tmp Verzeichnis im joomla root Verzeichnis gesetzt und der upload funktioneirt!

    gruss again peterv

  4. Erhielt Danksagungen von:


  5. #4
    Neu an Board Avatar von Zugergrafik
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    Zug & Baar, Schweiz
    Beiträge
    3
    Bedankte sich
    1
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Wo befindet sich denn diese PHP Einstellungen? Ich habe lokal XAMPP installiert und kann weder dort noch in Joomla etwas finden bereffend PHP...
    Thü
    Grafik Design, Zug
    http://www.zugergrafik.ch

  6. #5
    Neu an Board
    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    8
    Bedankte sich
    0
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch das Problem mit dem Uploaden von Bildern. Erst seitdem ich meine lokale Installation hochgeladen habe. Bei der lokalen Installation finde ich auch diese php.ini, aber wo ist diese Datei bei der online-Version? Ich kann sie einfach nicht finden.
    Ich habe in den Systeminformationen nachgeschaut und da steht: /usr/local/Zend/etc/php.ini
    Aber so einen Ordner gibts bei mir nicht. Endschuldigung, aber ich habe wirklich kaum Ahnung in dem Gebiet.

    Viele Grüße

  7. #6
    Gute Seele des Boards Avatar von Orpheus2510
    Registriert seit
    17.10.2006
    Beiträge
    20.807
    Bedankte sich
    287
    Erhielt 4.976 Danksagungen
    in 4.514 Beiträgen

    Standard

    Wenn du keinen eigenen Server angemietet hast, kommst du nicht an die php.ini dran. Die ist zwar installiert, aber gehört nicht zu deinem Zugriffsbereich. Prüf aber zunächst in deinem Joomla-Backend, ob dir wichtige Einstellungen fehlen (in Hilfe - Systeminfo - PHP-Information).

  8. #7
    Neu an Board
    Registriert seit
    19.08.2007
    Beiträge
    30
    Bedankte sich
    2
    Erhielt 0 Danksagungen
    in 0 Beiträgen

    Standard habe auch das Problem - nur bei Video

    JFile::read: Unable to open file: ''
    Warnung! - Die Datei kann nicht verschoben werden!
    Fehler! Datei kann nicht hochgeladen werden!

    kommt bei mir, wenn ich versuche ein Video (wmv, 3699991 Byte) hochzuladen.
    Als erlaubte Dateiendung habe ich es eingetragen, und das Uplad Limit mal auf 100M hoch gesetzt. Ein Video mit 1818624 byte kann ich hochladen.

    Im Media-Upload-Manager lese ich aber "Datei hochladen - Maximum [100M]".
    was stimmt da bitte nicht?

    danke.

  9. #8
    Gehört zum Inventar Avatar von Marcus77
    Registriert seit
    17.02.2006
    Ort
    Stettenhof
    Beiträge
    6.529
    Bedankte sich
    179
    Erhielt 1.314 Danksagungen
    in 1.270 Beiträgen

    Standard

    hab da auch ein problem dazu

    kleine PDF kann ich hochladen nur eine mit 7 MB nicht

    Limit ist auf 10 MB

    woran kann das liegen ?
    (Sofern dir meine Antwort geholfen hat, drücke einfach LINKS den "DANKE" - BUTTON)

  10. #9
    Verbringt hier viel Zeit
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    727
    Bedankte sich
    35
    Erhielt 137 Danksagungen
    in 131 Beiträgen

    Standard Nur kleiner extra Tip

    @peterv:

    Du hast Joomla 1.5.3 am Laufen. Ich empfehle ein Update, wir sind inzwischen bei 1.5.11.
    PM werden von mir maximal kurz beantwortet. Service kostet auch bei mir Geld.

  11. #10
    Hat hier eine Zweitwohnung Avatar von infernalshade
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    Straubing
    Beiträge
    1.731
    Bedankte sich
    78
    Erhielt 337 Danksagungen
    in 302 Beiträgen

    Standard

    Das Problem was ihr habt ist das sogenannte "wwwrun-Problem". Wer keinen eigenen Server hat kann den Hoster fragen ob der "mod_php" auf "CGI/FCGI" umstellt.

    Falls er das nicht macht, anderen Hoster suchen oder folgendes probieren:
    - FTP Layer aktivieren in der Joomla-Config
    Dazu müsst ihr den genauen Pfad eures Webpaketes auf dem Server wissen, steht normal irgendwo unter "Hilfe" im Joomla! Bei meinem Server is das z.b. "/var/www/vhosts/domain.de/httpdocs"
    - Die zweite Lösung findet ihr in meiner Signatur!

    ABER BITTE BITTE macht NIEMALS die Rechte auf 777! Jedenfalls nicht als Lösung bzw für längere Zeit!!!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein